Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 13. Dez 2017, 14:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Diskordische Dämonologie
BeitragVerfasst: 7. Dez 2017, 21:11 
Online
Primarch der Primaten
Benutzeravatar

Registriert: 09.2016
Beiträge: 145
Wohnort: Hangover
Geschlecht: männlich
Disorganisation: O.D.D., Aktion 23
Vor kurzem habe ich auch einen diskordischem Dämonen entdeckt, unter dem schon viele Mitglieder dieses Forums zu leiden scheinen:

Boggos, der Dissi-Pate, auch "Großer Verzettler" genannt.

Er verführt die Menschen dazu, immer neue Pläne zu schmieden und Projekte anzufangen und hält sie dann davon ab, sie zu verwirklichen. Von der dadurch erzeugten Frustenergie ernährt er sich.
Besonders Discordier zählen zu seinen bevorzugten Opfern, aber auch Künstler, Bastler und andere kreative Geister bieten ideale Voraussetzungen für ihn, sie immer mehr zu unterjochen. Manchmal bringt er seine Opfer auch dazu, Projekte, die nicht schnell genug verwirklicht werden konnten zu vergessen, um sie erst dann wieder daran zu erinnern, wenn es dazu spät ist. Diese Methode setzt besonders viel Frust-Energie frei.

Die einzigen bisher bekannten Schutzmaßnahmen gegen ihn sind die von Tommy Jaud / Sean Brummel (dem Entdecker des Muß-Monsters) entwickelte "ESMI"-Formel (Abk.f.: "Einen Scheiß muß ich", ihre Anwendung wird im gleichnamigen Buch erklärt) oder die Konvertierung zum fundamentalistischen Dudeismus.

_________________
I yam what I yam, and that's all I yam! (St. Popeye the Sailor)
Manchmal muß ich einfach verrückt sein; wäre ich immer normal, würde ich wahnsinnig werden. (Ron Oxymo)
Wenn wir erkennen, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt und die Geheimnisse der Welt sind enthüllt. (Mark Twain)
Wenn der Wahnsinn Methode wird, wird der Irre zum Spezialisten. (Sta. Postkartia die Weise)
Lebe heute so, daß du dich morgen gerne an gestern erinnern wirst. (Sta. Postkartia die Weise)

Ron Oxymo
- Fußabtreter der Göttin
- Gründer des O.D.D. (Οrdо Dea Discordia)
- Lieblingsschüler Seiner Allerheiligkeit Shri Shri undnochmal Shri I.C. Shubbamahamsta Svami Bananananda, Meister des Bhadra-Yoga und des Sit-Zen
- Minister der U.L.C.
- Penuntius und Vizepapst der Kirche des Kosmischen Kefirpilz (KKK)
- Teilzeit-Akolyth und Untermotz des Kultes von Yog-Froggod, dem mächtigen Donnerfrosch
- Hüter des Heiligen Holzkopfs (H.H.H)
- Mitglied der "Initiative zur Rettung des ß" und der "Aktion: Rettet die Zweihörner!"
u.v.a.m.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskordische Dämonologie
BeitragVerfasst: 8. Dez 2017, 04:14 
Offline
Forumsvorlone
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2914
Wohnort: Nox Mundi
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, KDGK, AISB, Männer in Schwarz u.A.
Ron Oxymo hat geschrieben:
Boggos, der Dissi-Pate, auch "Großer Verzettler" genannt.

Er verführt die Menschen dazu, immer neue Pläne zu schmieden und Projekte anzufangen und hält sie dann davon ab, sie zu verwirklichen.


Klingt ein Bisschen wie Tzeentch aus dem Warhammer-40k-Universum. Oder wie Amazeroth aus Das Schwarze Auge.

_________________
"We hold these truths to be self-evident, that all men are created equal, endowed with certain unalienable rights, and that among these are life, liberty, and the right to be forever trapped in a Hedonistic Treadmill."

Das Sein verstimmt das Bewusstsein...


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskordische Dämonologie
BeitragVerfasst: 8. Dez 2017, 15:07 
Online
Primarch der Primaten
Benutzeravatar

Registriert: 09.2016
Beiträge: 145
Wohnort: Hangover
Geschlecht: männlich
Disorganisation: O.D.D., Aktion 23
Tarvoc hat geschrieben:
Klingt ein Bisschen wie Tzeentch aus dem Warhammer-40k-Universum. Oder wie Amazeroth aus Das Schwarze Auge.
Ich könnte mir gut vorstellen, daß so ein Wesen wie Boggos in mehreren Welten agiert. Dämonen sind ja nicht so sehr an Raum und Zeit gebunden wie wir.

_________________
I yam what I yam, and that's all I yam! (St. Popeye the Sailor)
Manchmal muß ich einfach verrückt sein; wäre ich immer normal, würde ich wahnsinnig werden. (Ron Oxymo)
Wenn wir erkennen, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt und die Geheimnisse der Welt sind enthüllt. (Mark Twain)
Wenn der Wahnsinn Methode wird, wird der Irre zum Spezialisten. (Sta. Postkartia die Weise)
Lebe heute so, daß du dich morgen gerne an gestern erinnern wirst. (Sta. Postkartia die Weise)

Ron Oxymo
- Fußabtreter der Göttin
- Gründer des O.D.D. (Οrdо Dea Discordia)
- Lieblingsschüler Seiner Allerheiligkeit Shri Shri undnochmal Shri I.C. Shubbamahamsta Svami Bananananda, Meister des Bhadra-Yoga und des Sit-Zen
- Minister der U.L.C.
- Penuntius und Vizepapst der Kirche des Kosmischen Kefirpilz (KKK)
- Teilzeit-Akolyth und Untermotz des Kultes von Yog-Froggod, dem mächtigen Donnerfrosch
- Hüter des Heiligen Holzkopfs (H.H.H)
- Mitglied der "Initiative zur Rettung des ß" und der "Aktion: Rettet die Zweihörner!"
u.v.a.m.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker