Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 14. Dez 2017, 19:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Oktave Eris (Planetenmagie)
BeitragVerfasst: 10. Mai 2017, 22:01 
Online
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 8342
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Kannst' dir ja auch sonst dies und das anschauen. Da hatte ich keinen Bock mehr drauf. XD

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Oktave Eris (Planetenmagie)
BeitragVerfasst: 11. Mai 2017, 11:48 
Offline
Zehnturionin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2016
Beiträge: 656
Geschlecht: weiblich
Disorganisation: Pentaxys, CwC, Verein der irdischen Erdlinge, Starfisher, Kult der Verkulter, Erisian Worshippers, Rainbow Magicans, f#ckui'maunicorn, Orakel e.V.
Bwana Honolulu hat geschrieben:
divynation hat geschrieben:
So ist Uranus die höhere Oktave des Merkurs, Neptun die der Venus und Pluto die des Mars.
Gerade Pluto ♇ und Mars ♂ finde ich da von ihrer Beschreibung her hochinteressant. Carl G. Liungmann schreibt in seinem wunderbaren Symbollexikon dazu:
Carl G. Liungmann hat geschrieben:
In astrological symbolism ♇ represents death and rebirth, total transformation, atomic energy, ruthlessness, dictatorships, large organisations and competition. [...] The US atronomer Alan Oken suggests that ♇ is merely a higher octave of ♂. Mars breaks down form, he claims, but ♇ transforms its very atomic structure. The Planet ♂ is the aggressive and emotional structure behind wars, he says, but the planet ♇ represents the ultimate destruction of the atomic bomb. ♂ signifies the passion in sexuality, but ♇ represents the orgasm. ♂ is the anger that makes the soldier pull the trigger, but ♇ is the force that separates the soul of the man who is shot from his body, Oken says.
Find' ich irgendwie extrem cool. ^^

oja und verdeutlicht auch nochmal gut, was es mit den Okatven auf sich hat. Wenn du mal Bock hast, kannst ja auch noch die anderen posten :mrgreen:


Ich möchte die Herren aber dazu anhalten, auf die Okatve Eris näher einzugehen, das müssen wir schließlich noch ausarbeiten. Ich denk nämlich, ihre Aspekte herrschen vorwiegend auf der Erde, wie ich das sehe. Oder beweg ich mich auf dünnem Eis? :elefant:

_________________
*°♥
🌊🐙🌊
-★- 85 -★-


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Oktave Eris (Planetenmagie)
BeitragVerfasst: 11. Mai 2017, 13:05 
Online
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 8342
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
divynation hat geschrieben:
oja und verdeutlicht auch nochmal gut, was es mit den Okatven auf sich hat. Wenn du mal Bock hast, kannst ja auch noch die anderen posten :mrgreen:
Hm, erstens müsste ich das von Hand aus dem Wälzer abtippen (und dafür könnte ich zun faul sein :pfeif: ), und zweitens bin ich nicht sicher, ob die anderen da auch drinstehen. ^^ Also, ich guck' mal heute Abend...

divynation hat geschrieben:
Ich möchte die Herren aber dazu anhalten, auf die Okatve Eris näher einzugehen, das müssen wir schließlich noch ausarbeiten. Ich denk nämlich, ihre Aspekte herrschen vorwiegend auf der Erde, wie ich das sehe. Oder beweg ich mich auf dünnem Eis? :elefant:
Wie gesagt, bin kein Astrologie-Fan. ;-P Aber ich wüsste auch nicht, mit welcher "Basisbedeutung" man da arbeiten sollte, da Astrologie doch eigentlich immer die Erde als "Ausgangspunkt" nimmt und alles andere in Relation dazu beurteilt, so daß der Erde selbst als "astrologischem Objekt" ja gar keine definierte Bedeutung zugewiesen ist? Es geht ja immer um die Körper am Himmel über der Erde (oder um die Erde herum, wenn man's genau nimmt). :kombiniere: Man könnte das höchstens als Ansatz nehmen, Eris als eine Art "Hyperrealität" zu betrachten... äh... keine Ahnung. XD

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Oktave Eris (Planetenmagie)
BeitragVerfasst: 11. Mai 2017, 15:42 
Offline
Zehnturionin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2016
Beiträge: 656
Geschlecht: weiblich
Disorganisation: Pentaxys, CwC, Verein der irdischen Erdlinge, Starfisher, Kult der Verkulter, Erisian Worshippers, Rainbow Magicans, f#ckui'maunicorn, Orakel e.V.
Bwana Honolulu hat geschrieben:
Man könnte das höchstens als Ansatz nehmen, Eris als eine Art "Hyperrealität" zu betrachten... äh... keine Ahnung. XD
Klingt doch nach was XD

Also, primär geht's ja um Planetenmagie und Astrologie ist da ein bisschen zu differenzieren. Nur um dir was den Schrecken zu nehmen ^^

Klar muss man die Planeten astrologisch verstehen, aber die Planetenmagie hat da denk ich auch etwas mehr Spielraum. Eris in der Planetenmagie kann da auch sehr interessant sein und sollte man sich vllt. auch mal vorknöpfen. (!) Also wie gesagt, ist die Astrologie aber etwas von der Planetenmagie zu differenzieren. Man benutzt zwar zur Errechnung der Planetenstunden die Astrologie, aber darüber hinaus lässt es sich mit den Planetenkräften auch anders arbeiten. Und Eris ist da noch ein unbeschriebenes Blatt, was wir uns zu nutze machen sollten. :pyra:

_________________
*°♥
🌊🐙🌊
-★- 85 -★-


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Oktave Eris (Planetenmagie)
BeitragVerfasst: 11. Mai 2017, 16:10 
Online
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 8342
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Hat mit "Schrecken" weniger zu tun. :roll: Und es würde mich wudnern, wenn nicht schon jemand angefangen hätte, auf dem Blatt "Eris" herumzuschreiben - ich meine, dieser Himmelskörper war aufregend und neu und ganz bestimmt haben sich jede Menge Leute schon drauf gestürzt... :kp: Ich wollte jetzt hier niemandem den Wind aus den Segeln nehmen, das soll ja jetzt nicht heißen, daß man da nichts entwickeln kann. XD

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Oktave Eris (Planetenmagie)
BeitragVerfasst: 11. Mai 2017, 18:02 
Offline
Zehnturionin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2016
Beiträge: 656
Geschlecht: weiblich
Disorganisation: Pentaxys, CwC, Verein der irdischen Erdlinge, Starfisher, Kult der Verkulter, Erisian Worshippers, Rainbow Magicans, f#ckui'maunicorn, Orakel e.V.
Bei meinen Recherchen hab ich zumindest auf deutschsprachigen Seiten nicht allzuviel gefunden :kombiniere:

Mal was ich mit Bucky etwas ausgearbeitet habe

Aspekte: Chaos, Streit, Rache, Verwirrung, Ambivalenz, Ansporn, Ehrgeiz, Schabernack, Unabhängigkeit, Kreativität, Individualität, Initiation
Farbe: orange, gold, lila, alle
Metall: Gold
Stein: Blaufluss "Galaxy-Stone", Asterismen
Pflanze: Apfel, Cannabis
Zahl: 5, 23
Symbol: Bild
Element: das fünfte natürlich, Geist
Sternzeichen: das 13. - das nicht sein darf, Schlangenträger
Planet: na..? - ERIS

Ist natürlich überarbeitungswürdig XD

_________________
*°♥
🌊🐙🌊
-★- 85 -★-


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Oktave Eris (Planetenmagie)
BeitragVerfasst: 11. Mai 2017, 18:12 
Online
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 8342
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Find's gar nicht schlecht. Wenn ihr aber als Stein schon einen absichtlich erschaffenen Kunst-Stein wie Blaufluss nehmt, warum nicht auch einen zufällig erschaffenen "Stein" wie Fordit (auch bekannt als Detroit-Achat)? XD

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Oktave Eris (Planetenmagie)
BeitragVerfasst: 11. Mai 2017, 18:22 
Offline
Zehnturionin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2016
Beiträge: 656
Geschlecht: weiblich
Disorganisation: Pentaxys, CwC, Verein der irdischen Erdlinge, Starfisher, Kult der Verkulter, Erisian Worshippers, Rainbow Magicans, f#ckui'maunicorn, Orakel e.V.
:daumenhoch:

_________________
*°♥
🌊🐙🌊
-★- 85 -★-


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Oktave Eris (Planetenmagie)
BeitragVerfasst: 11. Mai 2017, 18:31 
Online
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 8342
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Und bei Aspekten fehlt noch "Zufall", "Entropieumkehr" und "Serendipität", finde ich.

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Oktave Eris (Planetenmagie)
BeitragVerfasst: 10. Aug 2017, 11:44 
Offline
Metroprolet
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4344
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Der große Vorteil von Eris als Planet ist wohl das nichtvorhandensein irgendeiner speziellen Zuordnung von Eigenschaften. Das heißt für den Anwender von Planetenmagie mit Fokus auf Eris, dass sich der Planet selbst wie Eris verhält und in sich das gesammte Spektrum des Chaos birgt.
In discordischer Tradition gilt also: Wenn du mit Planet Eris arbeitest hast du die möglichkeit jede Kraft anzurufen die du wünscht.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker