Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 21. Jul 2018, 05:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Drogen und Gesellschaftsformen
BeitragVerfasst: 26. Jan 2017, 05:31 
Offline
Verteidiger des wahren Blödsinns
Benutzeravatar

Registriert: 01.2017
Beiträge: 112
Wohnort: Harwer bei Ubia
Geschlecht: nicht angegeben
Disorganisation: L.F.A . / ..... . L.E.G. I .G.E.L.
Bwana Honolulu hat geschrieben:
fehlgeleitet hat geschrieben:
BWANA WIE GEHT DAS?
Spoiler im Spoiler gehen nicht. :meise:

Bild


%D

und Häuptlingstochter Einfältiges Silberblick´s Pferdle?
Vielleicht ernstgemeinte Berichtle behaupten, das es wieder hopplalongt...?

_________________
AG Ligaz Jap Horses
D.A.CH.S Movement
Two mAddi Treingst
Bug Dat Gaia Sol III
St. Marconi Clowns
H´ Einfältige Läuterung
P.ind.nlP.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drogen und Gesellschaftsformen
BeitragVerfasst: 26. Jan 2017, 12:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9492
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Vorsicht! Nicht, daß du auf dem chinesischen Indianerfriedhof über das Grab von Häuptling Ling-Ling stolperst... :räusper:

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drogen und Gesellschaftsformen
BeitragVerfasst: 26. Jan 2017, 21:02 
Offline
Verteidiger des wahren Blödsinns
Benutzeravatar

Registriert: 01.2017
Beiträge: 112
Wohnort: Harwer bei Ubia
Geschlecht: nicht angegeben
Disorganisation: L.F.A . / ..... . L.E.G. I .G.E.L.
Bwana Honolulu hat geschrieben:
Vorsicht! Nicht, daß du auf dem chinesischen Indianerfriedhof über das Grab von Häuptling Ling-Ling stolperst... :räusper:

ach china, volkskringele viehackerle´s pferdle aergele machele, hörens, welch´unendlich
mächtige laserbeamers unsere egypt´schen mumia fingerias schon in ganz geheimen indischen
owlwelten verborgen halten:
" auf ein............simsalabimsaladasaladuseladim....................goohuuguck saß ?

und nochmal übrigens: hörst du od. gehörst du noch, enocchia ochsi-a ?
es göttin zum grüßle, ehrwürdiger weiß-ich-doch-nicht

_________________
AG Ligaz Jap Horses
D.A.CH.S Movement
Two mAddi Treingst
Bug Dat Gaia Sol III
St. Marconi Clowns
H´ Einfältige Läuterung
P.ind.nlP.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drogen und Gesellschaftsformen
BeitragVerfasst: 18. Jul 2017, 16:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9492
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Bild

%D

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drogen und Gesellschaftsformen
BeitragVerfasst: 18. Sep 2017, 07:24 
Offline
Rangloser Großmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 5108
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Tripping through Time: The Fascinating History of the Magic Mushroom

http://www.ancient-origins.net/history- ... oom-007474

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drogen und Gesellschaftsformen
BeitragVerfasst: 11. Okt 2017, 10:44 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9492
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Drogen und Gesellschaftsformen Videospiele

Vice: The Ketamine Secrets of ‘Ecco the Dolphin’: The unlikely connection between a drug-addicted scientist and a cute video game character.

XD

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drogen und Gesellschaftsformen
BeitragVerfasst: 2. Dez 2017, 16:51 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9492
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Hatte K!A.o.S. gestern in die Shout geworfen: No poetry among water drinkers?

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drogen und Gesellschaftsformen
BeitragVerfasst: 18. Dez 2017, 11:34 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9492
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Norwegen dekriminalisiert sämtliche Drogen, Portugal-Style:
The Independent hat geschrieben:
Norway becomes first Scandinavian country to decriminalise drugs in historic vote

Norway’s 2017 Country Drug Report shows 266 people died from drug-related deaths

Norway is to become the first Scandinavian country to decriminalise drugs as it focuses on treatment rather than punishment.

The majority of the Norwegian parliament, the Storting, backed the historic shift which was supported by the Conservatives (Hoyre), Liberals (Venstre), the Labor Party (Ap) and the Socialist Left (SV).

They directed the national government to reform its policies on drugs.

Sveinung Stensland, deputy chairman of the Storting Health Committee, told Norwegian publication VG: “It is important to emphasise that we do not legalise cannabis and other drugs, but we decriminalise.

"The change will take some time, but that means a changed vision: those who have a substance abuse problem should be treated as ill, and not as criminals with classical sanctions such as fines and imprisonment.”

Nicolas Wilkinson, the SV party’s health spokesman, told VG that parliament’s goal was to “stop punishing people who struggle, but instead give them help and treatment”. He added the aim is to transfer responsibility for drug policy from the justice system to the health system.

The move follows the drug programme with judicial control (ND) scheme to replace custodial sentences with treatment programmes for drug addicts in the cities of Bergen and Oslo.

Launched in 2006 the scheme, billed as an “alternative to detention in prison”, was rolled out to all Norwegian courts last year.

Justice Minister Anders Anundsen previously said: “The goal is that more addicts will rid themselves of their drug dependency and fewer will return to crime.

“But if the terms of the programme are violated, the convicts must serve an ordinary prison term.”

Norway’s Country Drug Report released this year shows in 2014, the latest figures available, 266 people died from drug-related deaths. The figures, released by the Cause of Death Register, showed an increase from the year before, with opioids the most commonly involved drug.

The Norwegian Health Committee is planning a trip to Portugal in February, which decriminalised personal possession of drugs in 2001. The country made the move following a heroin epidemic and the highest drug-related Aids deaths in the European Union (EU).

It now has the second lowest drug-related deaths in the EU.

Norway could join other countries such as Portugal, the Netherlands, Uruguay, and certain US states including California and Colorado, which have liberalised drug laws.

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker