Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 18. Feb 2018, 22:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: [Shoutbox] Wir geben Seminare
BeitragVerfasst: 26. Okt 2016, 16:10 
Online
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 8613
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Shoutbox hat geschrieben:
25. Okt 2016, 23:26 | Bwana Honolulu: Ich kann ja noch mal die Keynote halten. :roll:
25. Okt 2016, 23:26 | fehlgeleitet: keynote?
25. Okt 2016, 23:27 | Cpt. Bucky Saia: Ich könnte paarorientierte tantrische meditationstechniken vorführen
25. Okt 2016, 23:27 | Bwana Honolulu: Die Präsentation vom Forentreffen. Die Keynote, Mann! KEYNOTE!!
25. Okt 2016, 23:27 | Bwana Honolulu: %D
25. Okt 2016, 23:27 | Cpt. Bucky Saia: und Laser alter wir brauchen LASER!
25. Okt 2016, 23:27 | Cpt. Bucky Saia: alter die Keynote!
25. Okt 2016, 23:28 | fehlgeleitet: ei
25. Okt 2016, 23:28 | Cpt. Bucky Saia: verstehste ... die Keynote ... die vom Treffen mit dir verstehst du? Du ... mit dir ... auf dem Treffen
25. Okt 2016, 23:28 | Bwana Honolulu: :kombiniere: Paarorientierte, tantri-? o_O Bucky, nein. Bitte nicht auf der Bühne ficken. Nicht schon wieder. XD
25. Okt 2016, 23:29 | Cpt. Bucky Saia: Ja dann ... geb ich halt nen Interview oder mal nen Bild oder sowas
25. Okt 2016, 23:30 | Bwana Honolulu: Äh, warte. Du wolltest nicht wieder deinen Klon ficken?
25. Okt 2016, 23:30 | Cpt. Bucky Saia: ich könnte auf der Bühne mit mir selber reden
25. Okt 2016, 23:31 | Cpt. Bucky Saia: Horrorklon?
25. Okt 2016, 23:32 | Bwana Honolulu: Bei dir ist jeder Klon ein Horrorklon. :uglevil:
25. Okt 2016, 23:32 | Cpt. Bucky Saia: ohhh ich geb nen Grundkurs in "Anwenden von Methoden"
25. Okt 2016, 23:32 | Bwana Honolulu: :schumi:
25. Okt 2016, 23:32 | Bwana Honolulu: Ich geb' dann 'nen Kurs "Guru aus Versehen". ^^
25. Okt 2016, 23:33 | fehlgeleitet: neeeeeeeeeeeeeeein keine methoden :eek:
25. Okt 2016, 23:33 | Cpt. Bucky Saia: klasisch tantrisch geprägt :P
25. Okt 2016, 23:33 | fehlgeleitet: ach guru aus versehen das kenn ich auch. wenn bestimmte personen etwas in dich hineinprojezieren ^^
25. Okt 2016, 23:34 | Cpt. Bucky Saia: Fehli gibt "Entscheidungshilfen 101
25. Okt 2016, 23:34 | Bwana Honolulu: Heißt "tantrisch geprägt", daß man irgendwo durch Benutzung der Genitalien Beulen und Muster reinprügelt? :kopfkratz: %D
25. Okt 2016, 23:35 | fehlgeleitet: :hammer:
25. Okt 2016, 23:35 | Cpt. Bucky Saia: unter umständen das kommt drauf an wie sehr der Grundkurs ausartet
25. Okt 2016, 23:36 | Bwana Honolulu: Grundkurs "Ausartende Kunst". :kp:
25. Okt 2016, 23:36 | Cpt. Bucky Saia: könnte auch "malen mit Speck" anbieten
25. Okt 2016, 23:36 | Bwana Honolulu: Grundkurs "Umstände". :roll:
25. Okt 2016, 23:36 | Bwana Honolulu: Du meinst "Maden im Speck"?
25. Okt 2016, 23:37 | Cpt. Bucky Saia: und aufbaukurs mildernde Umstände
25. Okt 2016, 23:37 | Cpt. Bucky Saia: nein Malen
25. Okt 2016, 23:37 | Cpt. Bucky Saia: oder musizieren mit Broten
25. Okt 2016, 23:37 | Bwana Honolulu: Wir sollten auch einen Kurs "Durchheit für ganz weit Fortgeschrittene" enbieten. Grundkurse gibt's davon nicht.
25. Okt 2016, 23:37 | Cpt. Bucky Saia: Artefaktebau für anfänger ... wir bauen uns einen imaginären Freund
25. Okt 2016, 23:38 | Cpt. Bucky Saia: alter Thread!!!!!!
25. Okt 2016, 23:38 | Bwana Honolulu: Praxisseminar "Körperbehaarung für Profis".
25. Okt 2016, 23:39 | Cpt. Bucky Saia: Das is zuviel schöner Blödsinn um den in der Shout untergehn zu lassen
25. Okt 2016, 23:39 | Bwana Honolulu: Ich wollt' noch nix sagen, aber denk' das schon seit der ersten Erwähnung des Wortes "Grundkurs". ^^
25. Okt 2016, 23:39 | Cpt. Bucky Saia: Körperkunde ... wir verlassen unseren Körper und betrachten uns von aussen
25. Okt 2016, 23:40 | fehlgeleitet: ich kann einen kurz im verkacken und bepissen anbieten
25. Okt 2016, 23:40 | Bwana Honolulu: Seminar "Kochen mit Kanthölzern".
25. Okt 2016, 23:40 | Cpt. Bucky Saia: und verkaufsstände xD
25. Okt 2016, 23:41 | fehlgeleitet: mit einem special im abkotzen
25. Okt 2016, 23:41 | Bwana Honolulu: ("Kanthölzer"... das ist was für Tarvoc. %D )
25. Okt 2016, 23:41 | Cpt. Bucky Saia: abkacken für Anfänger?
25. Okt 2016, 23:42 | Cpt. Bucky Saia: Philosophische Musik mit kant-Hölzern?
25. Okt 2016, 23:42 | fehlgeleitet: klingt wie ein buchtitel und ein unterbuchtitel xD
25. Okt 2016, 23:43 | Bwana Honolulu: "Ich schlage meine Frau immer mit der Gardine. Sado mit der Holzkante." :roll:
25. Okt 2016, 23:43 | Cpt. Bucky Saia: ja lol
25. Okt 2016, 23:43 | Bwana Honolulu: Welches ist der Titel und welches der Untertitel, felge? XD
25. Okt 2016, 23:43 | Bwana Honolulu: Wobei, ist eigentlich egal. :lol:
25. Okt 2016, 23:44 | Cpt. Bucky Saia: :rofl:
25. Okt 2016, 23:44 | fehlgeleitet: :-)
25. Okt 2016, 23:44 | Cpt. Bucky Saia: is der Titel des Stückes das wir spielen ... vorgetragen von WF %D
25. Okt 2016, 23:45 | Bwana Honolulu: :panik:
25. Okt 2016, 23:46 | fehlgeleitet: wie wäre es mal mit einer verschwörungstheorie? zum beispiel das das jundetum hinter dem islam steckt?
25. Okt 2016, 23:46 | fehlgeleitet: oder der internationale kommunismus hinter dem börsencrash von 2008?
25. Okt 2016, 23:47 | fehlgeleitet: ok ist unlustig
25. Okt 2016, 23:47 | fehlgeleitet: ich üb noch
25. Okt 2016, 23:47 | Bwana Honolulu: "Maulhalten für Angeber - Erfolgreich durch paradoxes Benehmen"
25. Okt 2016, 23:48 | fehlgeleitet: wer irritiert, triumphiert
25. Okt 2016, 23:48 | Cpt. Bucky Saia: Propagandistik mit Schwerpunkt auf "Schmähschriftbilder und Flugblattfalten"
25. Okt 2016, 23:49 | fehlgeleitet: penisgeschichten. mein sexualleben mit youporn. eine autobiographie
25. Okt 2016, 23:50 | fehlgeleitet: vielleicht kauft das ja irgendwer :kp:
25. Okt 2016, 23:50 | Bwana Honolulu: Ausstellung "Moderne Mimikry - alle Snacks auf eigene Gefahr." %D
25. Okt 2016, 23:50 | Cpt. Bucky Saia: Kann ich noch nen Schlangenmenschen im Kühlschrank haben irgendwo auf dme Messegelände?
25. Okt 2016, 23:50 | Bwana Honolulu: Nein.
25. Okt 2016, 23:51 | Bwana Honolulu: Nicht irgendwo.
25. Okt 2016, 23:51 | Cpt. Bucky Saia: Manno
25. Okt 2016, 23:51 | Bwana Honolulu: Nur an einem bestimmten Ort.
25. Okt 2016, 23:51 | Cpt. Bucky Saia: und affen ... an jedem verkaufsstand steht nen Affe und kassiert
25. Okt 2016, 23:52 | Cpt. Bucky Saia: wenn wir Bonobos nehmen wirds lustig xD
25. Okt 2016, 23:52 | Bwana Honolulu: An allen Verkaufsständen stehen auch Affen, die was kaufen. ;-P
25. Okt 2016, 23:53 | fehlgeleitet: verhaftet. die umstände. so wortete ich ant
25. Okt 2016, 23:53 | Cpt. Bucky Saia: Brati könnte seinen Volkshochschulkurs Drogen anbieten
25. Okt 2016, 23:54 | fehlgeleitet: ich könnte mal ne mütze schlaf gebrauchen
25. Okt 2016, 23:54 | fehlgeleitet: ich denk ich geh mal pennen
25. Okt 2016, 23:54 | fehlgeleitet: n9
25. Okt 2016, 23:54 | fehlgeleitet: oder n0
25. Okt 2016, 23:54 | fehlgeleitet: oder n8
25. Okt 2016, 23:54 | Bwana Honolulu: Brati könnte in seinem Volkshochschulkurs Drogen herstellen. XD
25. Okt 2016, 23:55 | Bwana Honolulu: :winke: GN2³, felge!
25. Okt 2016, 23:55 | Cpt. Bucky Saia: g n8
25. Okt 2016, 23:59 | Bwana Honolulu: Ooooh, Klassiker: "Grundkurs Symbiose mit Pilzen"
25. Okt 2016, 23:59 | Cpt. Bucky Saia: ja mann
25. Okt 2016, 23:59 | Cpt. Bucky Saia: Wie werde ich Gott in 3 einfachen Schritten
26. Okt 2016, 00:01 | Bwana Honolulu: "Die Quadratur des Kreises und andere klassische Positionen des Kamasutra"
26. Okt 2016, 00:01 | Cpt. Bucky Saia: Praxis der theorie und Theorie in der Praxis beide zur selben zeit und räumlich weit voneinander gtrennt
26. Okt 2016, 00:02 | Cpt. Bucky Saia: Äh Theorie der Praxis xD
26. Okt 2016, 00:02 | Bwana Honolulu: "Eier trennen mit Kernkraft"
26. Okt 2016, 00:03 | Cpt. Bucky Saia: Desillusionierungskurs ... wir lassen Seifenblasen platzen
26. Okt 2016, 00:03 | Cpt. Bucky Saia: Malen mit Zahlen
26. Okt 2016, 00:03 | Bwana Honolulu: Vortragsreihe "Durchfall - unterschätzte Treibstoffquelle" :para:
26. Okt 2016, 00:03 | Cpt. Bucky Saia: und Ponyreiten
26. Okt 2016, 00:04 | Bwana Honolulu: "Zeitreisen mit Dorschen"
26. Okt 2016, 00:04 | Cpt. Bucky Saia: Leben und Wirken der Inge S. Ragotzki
26. Okt 2016, 00:04 | Bwana Honolulu: (fällt aus, alternativ: "Zeitreisen ohne Dorsche")
26. Okt 2016, 00:05 | Bwana Honolulu: "Asbest und andere nützliche Küchenhelfer"
26. Okt 2016, 00:05 | Cpt. Bucky Saia: xD
26. Okt 2016, 00:05 | Cpt. Bucky Saia: Wir basteln Asbestschwämmchen
26. Okt 2016, 00:06 | Bwana Honolulu: "Wie hypnotisiere ich meine Zimmerpflanzen - Vortrag mit vielen praktischen Beispielen"
26. Okt 2016, 00:08 | Cpt. Bucky Saia: Expertenkurs Guerillagardening. Korrekte benutzung von Granatäpfeln
26. Okt 2016, 00:09 | Bwana Honolulu: Ah, den hatte ich mir angeschaut. Mir gefiel auch das mit dem Molotov-Fruchtcocktail sehr gut. ^^
26. Okt 2016, 00:09 | Cpt. Bucky Saia: und nen Musical ... The Paperclip Experience
26. Okt 2016, 00:10 | Bwana Honolulu: "Horde - eine zeitgemäße Gesellschaftsform?"
26. Okt 2016, 00:10 | Cpt. Bucky Saia: War das Nicht der Barkeeper Kurs "mixen mit Brantweinen"?
26. Okt 2016, 00:13 | Cpt. Bucky Saia: Die psychologie des Mobs ... Möbse werden gestellt!
26. Okt 2016, 00:13 | Cpt. Bucky Saia: richtig falsch verstehn.
26. Okt 2016, 00:14 | Bwana Honolulu: "Die Geschichte der Trockenpflaume im Kontext der Parapsychologie"
26. Okt 2016, 00:14 | Bwana Honolulu: "Grundkurs Hodenkultivation"
26. Okt 2016, 00:15 | Cpt. Bucky Saia: Primitivismuß für Gebildete - wir essen Bananen und spielen an unseren Genitalien
26. Okt 2016, 00:15 | Bwana Honolulu: Hä, Italien?
26. Okt 2016, 00:15 | Bwana Honolulu: Ich muss ins Bett.
26. Okt 2016, 00:16 | Cpt. Bucky Saia: Aale - eine selbstkritische Betrachtung
26. Okt 2016, 00:17 | Cpt. Bucky Saia: Italien?
26. Okt 2016, 00:17 | Bwana Honolulu: Gen-Italien. :kp:
26. Okt 2016, 00:18 | Cpt. Bucky Saia: ja wo denn sonnst xD
26. Okt 2016, 00:20 | Cpt. Bucky Saia: Handwerkskurs:Schmieden von Dieb-Stahl
26. Okt 2016, 00:21 | Bwana Honolulu: "Quantenkochkurs: Was tun bei Gluonenunverträglichkeit?"
26. Okt 2016, 00:22 | Bwana Honolulu: "Buchstabensuppe für Anfänger: I". %D
26. Okt 2016, 00:23 | Bwana Honolulu: Ich muss ins Bett. -.-
26. Okt 2016, 00:23 | Cpt. Bucky Saia: Transformation des Unveränderlichen - Wir bildhauern eine Skulptur aus Granit mit einem Löffel
26. Okt 2016, 00:24 | Cpt. Bucky Saia: määä blöd bin ich wieder allein ... kann nnich schlafen
26. Okt 2016, 00:24 | Bwana Honolulu: Ja, ich verstehe das Problem gerade sehr genau. :kp: :frust:
26. Okt 2016, 00:26 | Bwana Honolulu: "Obst zählen für Fortgeschrittene: Von Melonen zu Melarden"

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Shoutbox] Wir geben Seminare
BeitragVerfasst: 26. Okt 2016, 20:57 
Online
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 8613
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Bwana Honolulu hat geschrieben:
"Buchstabensuppe für Anfänger: I". %D
Wir benötigen: Brühe, Spaghetti, Schere
Und dann noch: "Buchstabensuppe für Fortgeschrittene: O." Wir benötigen: Brühe, Maccaroni, Schere XD

Außerdem:

Schnupperkurs "Blähungen selbstgemacht"
Einsteigerkurs "Autotüren"
Fortgeschrittenenkurs "Pilgerpfade"

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Shoutbox] Wir geben Seminare
BeitragVerfasst: 20. Sep 2017, 16:02 
Online
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 8613
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Aktuelle Informationen:

Der Kurs "Bilokation" findet heute in Gebäude B, Raum 212, und Gebäude C, Raum 041 statt.
Der Kurs "Angewandte Zeitreiseparadoxien" findet nicht statt. Es besteht Anwesenheitspflicht. Alle Teilnehmer haben bereits bestanden.

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Shoutbox] Wir geben Seminare
BeitragVerfasst: 15. Feb 2018, 14:31 
Offline
Junior-Vizepräsident
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 1601
Geschlecht: männlich
so, ich denke wir sollten die idee neu aufleben lassen.

nachdem die idee der diskordianischen WG sich vorerst nicht umsetzen lässt (ich habe nach wie vor keinen job, probiere es aber weiter), schlage ich vor die Idee der diskordianischen Seminare neu zu beleben.

Das sieht dann so aus, dass wir alle 3 Monate ein Seminar geben, dass wir über social media verbreiten und so versuchen uns eine massenbasis aufzubauen. Das werden wir vorerst alles selbst finanzieren müssen usw. aber ich denke wenn das Ding regelmäßig läuft, werden wir darüber auch etwas einnehmen können und uns so ein zweites Standbein aufbauen können.

Im Kapitalismus ist es nunmal so, dass man da mitmachen muß, es ist völlig hirnrissig alles ohne finanzielle Hintergedanken zu machen. Von irgendwas müssen wir leben können.

Ich kenne das von spirituellen Gruppen (wie die meisten hier wissen) und ich weiß sowas kann funktionieren.

Für mich ist das ne wichtige Maßnahme um die Community zu retten. Wir können so nützliches (zweites Standbein) mit schönem (diskordianismus) verbinden. wenn wir das nicht tun driften wir früher oder später auseinander. das nehme ich bereits jetzt wahr.

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Shoutbox] Wir geben Seminare
BeitragVerfasst: 15. Feb 2018, 14:41 
Online
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 8613
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
:kombiniere: OK, ich sehe noch nicht wirklich, daß das WG-Ding tot ist, es geht halt einfach nur nicht so schnell und so einfach, wie wir vielleicht dachten. :kp: Also, maximal is'es ein leichter Fall von "Zombie". %D Genauso, wie ich nicht sehe, wo hier irgendwas "gerettet" werden muss - unser kleiner Haufen hier unterlag immer einer gewissen Fluktuation, und wir sind trotzdem noch da und derzeit vergleichsweise aktiv. Das Jahr fängt ja gerade erst an, wir haben ein Treffen gerade vor uns und gewisse Pläne, die wir nicht aus den Augen verlieren sollten...

Trotzdem finde ich die Idee, so was auszubauen, natürlich gut, auch wenn ich gerade nicht weiß, wie wir damit dauerhaft Geld machen sollten, die meisten dieser Ideen war ja eher albern-absurd und höchstens von Unterhaltungs- und/oder künstlerischem Wert. ^^ Aber Spaß machen würde es auf jeden Fall schon mal. Kannst'e vielleicht deine Idee mal noch weiter ausführen, wie du das monetarisieren wollen würdest?

Die Shoutbox hat geschrieben:
15. Feb 2018, 14:33 | fehlgeleitet: och diskordianismus kennen mehr als du denkst
15. Feb 2018, 14:33 | fehlgeleitet: wenn ich jemanden zufälligen auf diskordianismus anspreche weiß jeder 5. wovon ich spreche :-)
15. Feb 2018, 14:35 | Bwana Honolulu: Aber nicht mal jeder dreiundzwanzigste weiß wirklich, wovon du sprichst. /o %D
15. Feb 2018, 14:36 | fehlgeleitet: dafür sind ja die seminare da


Ich meine, eventuell ging ja auch das Podcast-Dings in 'ne ähnliche Richtung...

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Shoutbox] Wir geben Seminare
BeitragVerfasst: 15. Feb 2018, 14:45 
Offline
Junior-Vizepräsident
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 1601
Geschlecht: männlich
Bwana Honolulu hat geschrieben:
:kombiniere: OK, ich sehe noch nicht wirklich, daß das WG-Ding tot ist, es geht halt einfach nur nicht so schnell und so einfach, wie wir vielleicht dachten. :kp: Also, maximal is'es ein leichter Fall von "Zombie". %D Genauso, wie ich nicht sehe, wo hier irgendwas "gerettet" werden muss - unser kleiner Haufen hier unterlag immer einer gewissen Fluktuation, und wir sind trotzdem noch da und derzeit vergleichsweise aktiv. Das Jahr fängt ja gerade erst an, wir haben ein Treffen gerade vor uns und gewisse Pläne, die wir nicht aus den Augen verlieren sollten...

Trotzdem finde ich die Idee, so was auszubauen, natürlich gut, auch wenn ich gerade nicht weiß, wie wir damit dauerhaft Geld machen sollten, die meisten dieser Ideen war ja eher albern-absurd und höchstens von Unterhaltungs- und/oder künstlerischem Wert. ^^ Aber Spaß machen würde es auf jeden Fall schon mal. Kannst'e vielleicht deine Idee mal noch weiter ausführen, wie du das monetarisieren wollen würdest?


Ich sage nicht, dass die WG tot ist, aber solange ich keine Arbeit habe komme ich nicht nach Köln.

Das Seminarding wär ne gute Möglichkeit Beziehungen aufzubauen usw usf. Wenn unsere Seminare laufen, wird sich vielleicht etwas ergeben, auch beruflich. Ich meine damit auch unsere anderen Arbeitslosen.

Ich habe einfach den Eindruck, dass hier immer weniger passiert und wir immer weniger auf die Reihe kriegen. Das sind eben die Auswirkungen der Resignation, und deswegen müssen wir was auf die Beine stellen, was "gute Laune Magie" verbreitet - und Seminare die Geld einbringen machen Bock, wir können darüber auch noch nen Webshop usw starten und nen Kundenstamm verpflichtet, hilft uns also dabei uns zu organisieren.

Wenn die doofen Esoteriker es schaffen sich an solchen Seminaren dumm und dusselig zu verdienen, dann schaffen wir das schon lange.

edit: auch podcasts machen 5 mal mehr sinn, wenn wir nen seminar anbieten können.

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Shoutbox] Wir geben Seminare
BeitragVerfasst: 15. Feb 2018, 15:00 
Offline
Junior-Vizepräsident
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 1601
Geschlecht: männlich
ach so, wie man das monetarisieren soll: erstmal auf freiwillger spendenbasis. wir machen werbung für unseren webshop. und irgendwann gibts ne mitgliedergebühr die dann diskordianische VIP rechte genißen und vielleicht nen diskordianischen berater haben. sowas halt.

dann bieten wir irgendwann spezialkurse an die dann schon auch was kosten dürfen. ich meine 5 tage intensiv chaostheorie find ich 500 tacken pro teilnehmer nicht zuviel verlangt.

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Shoutbox] Wir geben Seminare
BeitragVerfasst: 15. Feb 2018, 15:04 
Online
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 8613
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
fehlgeleitet hat geschrieben:
Das Seminarding wär ne gute Möglichkeit Beziehungen aufzubauen usw usf. Wenn unsere Seminare laufen, wird sich vielleicht etwas ergeben, auch beruflich. Ich meine damit auch unsere anderen Arbeitslosen.
:kombiniere: OK, spontane Frage, die mir dazu einfallen: Was für/welche Seminare genau würden wir dann anbieten? Wer von uns würde die halten? Wo würden wir die halten (und was würde uns das wohl kosten)? Und was für 'ne Klientel würde da wohl teilnehmen => was könnten die sinnvollerweise zahlen?

fehlgeleitet hat geschrieben:
irgendwann gibts ne mitgliedergebühr
Für Mitglieder bei was? :kopfkratz:

fehlgeleitet hat geschrieben:
diskordianische VIP rechte genißen
:shudder: Da krieg' ich schon wieder Gänsehaut. :roll:

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Shoutbox] Wir geben Seminare
BeitragVerfasst: 15. Feb 2018, 15:21 
Offline
Junior-Vizepräsident
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 1601
Geschlecht: männlich
Bwana Honolulu hat geschrieben:
fehlgeleitet hat geschrieben:
Das Seminarding wär ne gute Möglichkeit Beziehungen aufzubauen usw usf. Wenn unsere Seminare laufen, wird sich vielleicht etwas ergeben, auch beruflich. Ich meine damit auch unsere anderen Arbeitslosen.
:kombiniere: OK, spontane Frage, die mir dazu einfallen: Was für/welche Seminare genau würden wir dann anbieten? Wer von uns würde die halten?


bucky kann über seine bücher erzählen
ich erzähl was über Chaostheorie
Bwana erzählt was über diskordianismus im allgemeinen und kann nen IT workshop anbieten
ron kann nen schweißkurs machen
...
da gibts dreiundzwanzige möglichkeiten

Bwana Honolulu hat geschrieben:
Wo würden wir die halten (und was würde uns das wohl kosten)? Und was für 'ne Klientel würde da wohl teilnehmen => was könnten die sinnvollerweise zahlen?


Wir müssen natürlich nen Tagungsraum mieten. Die kosten meist so um die 150€.

also sowas startet man immer auf freiwilliger spendenbasis.

Es gibt was zu essen (sollte gut sein, man hört sich am besten um wer alles sonderwünsche hat und allergien) und räume müssen gemietet werden. Das und die Fahrtkosten werden zusammengerechnet und den Teilnehmern klar gemacht, dass wir das aus eigener Tasche zahlen. Dann hoffen wir auf deren Solidarität.

Der Trick ist, dass wenn unsere Seminare gut sind und wir regelmäßig neuen content liefern, wir uns nen ordentlichen kundenstamm aufbauen können. Die Leute kommen zu unseren Seminaren, weil sie dort gleichgesinnte finden und alle 3 monate ihren klub zu besuchen finden viele gut.

Bwana Honolulu hat geschrieben:
fehlgeleitet hat geschrieben:
irgendwann gibts ne mitgliedergebühr
Für Mitglieder bei was? :kopfkratz:

fehlgeleitet hat geschrieben:
diskordianische VIP rechte genißen
:shudder: Da krieg' ich schon wieder Gänsehaut. :roll:


ja, wir müssen bei der akkomodifizierung kompromisse machen. wir können es auch langsam angehen, ich werde versuchen das zu nem thema des forentreffens zu machen.

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Shoutbox] Wir geben Seminare
BeitragVerfasst: 15. Feb 2018, 17:44 
Online
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 8613
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
fehlgeleitet hat geschrieben:
Bwana Honolulu hat geschrieben:
Was für/welche Seminare genau würden wir dann anbieten? Wer von uns würde die halten?


bucky kann über seine bücher erzählen
ich erzähl was über Chaostheorie
Bwana erzählt was über diskordianismus im allgemeinen und kann nen IT workshop anbieten
ron kann nen schweißkurs machen
Lötkurs. Und ich glaube nicht, daß Ron so was durchstehen würde. Buckys Bücher sind extrem speziell, Diskordianismus immer noch recht speziell, Chaostheorie und Lötkurs wären sicherlich ganz interessant, IT-Workshop geht immer - kommt dann aber wieder auf's Thema an.

fehlgeleitet hat geschrieben:
Bwana Honolulu hat geschrieben:
Wo würden wir die halten (und was würde uns das wohl kosten)? Und was für 'ne Klientel würde da wohl teilnehmen => was könnten die sinnvollerweise zahlen?


Wir müssen natürlich nen Tagungsraum mieten. Die kosten meist so um die 150€.

also sowas startet man immer auf freiwilliger spendenbasis.

Es gibt was zu essen (sollte gut sein, man hört sich am besten um wer alles sonderwünsche hat und allergien) und räume müssen gemietet werden. Das und die Fahrtkosten werden zusammengerechnet und den Teilnehmern klar gemacht, dass wir das aus eigener Tasche zahlen. Dann hoffen wir auf deren Solidarität.
Dafür müssten wir also wie üblich erst mal Geld investieren. Das wir nicht unbedingt haben.

fehlgeleitet hat geschrieben:
Der Trick ist, dass wenn unsere Seminare gut sind und wir regelmäßig neuen content liefern, wir uns nen ordentlichen kundenstamm aufbauen können. Die Leute kommen zu unseren Seminaren, weil sie dort gleichgesinnte finden und alle 3 monate ihren klub zu besuchen finden viele gut.
Gut, bleiben wir mal bei den Beispielen: Bucky ist 'ne Contentmaschine, da ist eher die Frage, ob das überhaupt 'ne größere Menge Leute anlockt. IT-Themen, wie gesagt, geht auch immer was Neues, weil da auch immer viel passiert. Ansonsten wird's eher schwierig mit "Nachschub", glaube ich.

fehlgeleitet hat geschrieben:
Bwana Honolulu hat geschrieben:
:shudder: Da krieg' ich schon wieder Gänsehaut. :roll:


ja, wir müssen bei der akkomodifizierung kompromisse machen. wir können es auch langsam angehen, ich werde versuchen das zu nem thema des forentreffens zu machen.
Meinst du jetzt "Akkomodierung", oder "Kommodofizierung"? :kopfkratz: Und es wäre natürlich schon schön, von diskordischem Kram leben zu können, aber gerade so "VIP-Modelle" widersprechen IMHO den Grundgedanken einer Religion, bei der jeder Papst ist und die einige der Grundbausteine für die Kopyleft-Idee gelegt hat. Das fände ich arg scheinheilig. :kp:

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker