Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 22. Aug 2017, 01:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Starfish Philosophie
BeitragVerfasst: 11. Nov 2010, 22:23 
Offline
Elchgeweihter Priester
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 3968
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Süßmorg, 17. Tag der Bürokratie im Jahr unserer Dame der Zwietracht 3176

it fly around da world from da hypercom to ya brain

from: da Lim Underhead da olde toadlicker
to: da Cpt. Bucky leader of da company

Zitat:
Bild
Starfish rules Philosophie from Lim Underhead
Bild
from da big Starfish ... they fly trough the Space ... and fall on a small Planet
Bild
They fall from the sky ... through the toxic air ... into da empty ocean ... they sink down to da ground ... and wait
Bild
And then they began to live ... to eat ... and to breed
Bild
From da big Motha Starfish come many young Starfish
Bild
and then ... there was borne an other new Starfish ... and he go to da Land
Bild
and then they learn to breath the toxic Air ... and they learn to walk ... and they learn to think
Bild
And they rule the Planet ... many different Starfish
Bild
And da big Starfish smile ... and shine !
Bild
and da small Starfish think "I will go home to da big Starfish in da Sky" and he fly to da other big Starfish in da endless Sky and then he was a big Starfish ... da Circle
Fin


Anm: Verschollen im Archiv und wiederentdeckt im guten Buch der hohen Kunst.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Starfish Philosophie
BeitragVerfasst: 12. Nov 2010, 11:46 
Offline
Elchgeweihter Priester
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 3968
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Aus dem Forschungszentrum (Abteilung politische Ideologien)
Nedlim hat geschrieben:
Hi
Der Starfish bei uns im deutschsprachigem Raum auch Seestern genannt ist Symbolfigur einer Bewegung. Hier geht es allerdings nicht um das Tier als solches sondern um die Symbolkraft des Tieres.
So berufen sich die Anhänger des Starfish darauf das selbiger das Urtier schlechthin war und aus ihm alle höheren Lebensformen enstanden bzw durch ihn geprägt wurden. Radikalere Elemente gehen ssoweit und bezeichnen den zweigeschlechtlichen Starfish auch als Urmutter/Vater.

Eine weitere auslegung des Starfish beschäftigt sich mit seinen Armen.
In der Bewegung wird er gemeinhin mit 5 Armen dargestellt. Diese Arme können entweder die 5 größten Ängste eines jeden einzelnen Symbolisieren oder aber geläufiger: sie Symbolisieren Macht, Gewalt, Sex, Geld und Chaos. Ab und an wird angenommen, das der symbolische 5 strahlige Stern auch als Symbol für das Anarchie A dienen kann.
Nicht immer wird der Stern 5 stahlig dargestellt. Es gibt auch 4 strahlige Darstellung wobei die 4 Arme für die Himmelsrichtungen stehen und der 5. "unsichtbare" Arm auf einen selbst deutet was wohl bedeuten kann, dass man sich an nichts binden soll oder man sich frei entfalten solle.

Wie schon bei der Illuminaten 23 kann auch der Starfish überall gefunden werden. In Kommunistischen Landesflaggen ebenso wie in der Nationalfahne der USA. Die USA bildet hier sogar eine besonderheit, da man die Fahne wie folgt Interpretieren kann: Das Blau stellt das Wasser dar, den Urozean wenn man so will mit 50 kleinen Starfish´s. Das Rot und Weiß stellt das Fleisch und Blut der Landlebewesen dar. Erst wenn Rot und Weiß im Blau versinken und die Starfish wieder die "Macht" über das Land übernehmen wird aus dem Chaos eine neue Ordnung hervorgehn ohne Sex, Gewalt, Macht, Geld und Chaos. Die selbsternannten Propheten deuten dies als symbolisches Atlantis an dessen Stelle nun jedoch Amerika tritt welches selbst in seiner Dekadenz versinken wird (wie gesagt alles nur symbolisch). Wie oben bereits angemerkt wird auch das anarchistische A mit dem Starfish in verbindung gebracht.

Wie ihr seht besteht die Bewegung um den Starfish aus einer vielzahl an Deutungen, Mutmaßungen und anarchistischen Lehren. Im Prinzip kann also jeder mit dem Starfish machen was er will. Anarchismus!

Und ja auch ich bin ein Starfisherman.

(Auf die Idee der Bewegung um den Starfish bin ich dank Tobias O. Meißner gestoßen der das großartige Buch "Starfish Rules" verfasst hat. Ein Roman angesiedelt in den späten 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts)


Jetzt sollte man Neddi zu gute halten das er das alles in der Prediskordischen Erleuchtungsphase geschrieben hat. Also von der wahren Natur des Chaos keine ahnung hatte und vermutlich deswegen das Chaos hier recht negativ besetzt ist.

Nedlim hat geschrieben:
Es geht noch besser.
Der Starfish kann nämlich auch 5 Geistesgebiete symbolisieren ... im konkreten Fall Literatur, Musik, Kunst/Film, Wissenschaft und Religion.
Der Starfish strebt in diesem Fall auch wieder nach Ordnung will diese aber über die "nächste Generation" erreichen weil diese Generation einfach verkorkst ist. Nun wie erreicht man dies? Man fängt bei den Kindern an und siehe da die Fee im Walt Disny Film, die die positiven Werte verkörpert, trägt einen Zauberstab auf dem ein Starfisch an der Spitze trohnt (is für all die die mal anfangen wollen überall Starfish zu sehn :) ). Is natürlich (vermutlich) reiner Blödsinn soll uns aber verdeutlichen, das man wie bei der Illuminaten 23 überall den Starfish sehen kann wenn man nur lange genug danach suht.


An dieser Stelle möchte ich darauf hinweisen, dass man Nedlims "Chaos" auch als das Chaos der politischen Ordnung definieren kann (auferlegung von Ordnung = eskalation von Chaos).
Grade im bezug auf die interpretation der Amerikanischen Flagge sollte man das Chaos durch die politische Ordnung ersetzen welche durch den Starfish in das geordnete Chaos zurrückversetzt wird.

Intressanterweise propagieren Ori Brafman und Rod A. Beckstrom in ihrem Buch Der Seestern und die Spinne die vorzüge einer dezentralen, "kopflosen" Organisationsstruktur. Auch hier finden sich (wenn auch nur indirekt) einige Prinzipen der "Starfish Philosophie".

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Starfish Philosophie
BeitragVerfasst: 15. Nov 2010, 16:18 
Offline
Elchgeweihter Priester
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 3968
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Bild
Bild

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Starfish Philosophie
BeitragVerfasst: 16. Nov 2010, 12:01 
Online
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 7594
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Encyclopaedia Americana? Erscheint die nicht im F. Nord-verlag? ;-)

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Starfish Philosophie
BeitragVerfasst: 16. Nov 2010, 13:00 
Offline
Elchgeweihter Priester
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 3968
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Die echte nicht, diese mit dem Artikel über den Starfish vermutlich schon :D

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Starfish Philosophie
BeitragVerfasst: 3. Mär 2011, 11:00 
Offline
Elchgeweihter Priester
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 3968
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Bild

Bezugnehmend auf Der Seestern und die Spinne: Die beständige Stärke einer kopflosen Organisation

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Starfish Philosophie
BeitragVerfasst: 4. Mär 2011, 20:37 
Online
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 7594
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Erinnert mich übrigens hier dran:
iio hat geschrieben:
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

Bez. Vid.:

netzpolitik.org hat geschrieben:
Worum geht es überhaupt? Freedom Boxes werden kleine stromsparende Privat-Server (‘plug server‘) sein, die man einfach zu Hause stehen hat, und auf denen dezentrale soziale Netzwerke wie zum Beispiel Diaspora oder Statusnet, eigene Mailserver etc. laufen sollen, um das Internet und unsere Nutzung wieder so dezentral zu organisieren, wie es sich für ein demokratisches Medium gehört. Die Nutzer bekommen so wieder autonome Kontrolle über Ihre Daten, und das Netz wird unanfällig gegen Zensur.

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Starfish Philosophie
BeitragVerfasst: 26. Mär 2011, 18:43 
Offline
Elchgeweihter Priester
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 3968
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Und ich sah
Big Motha Starfish, schwebend am Himmel.
In jedem der 5 Arme eine Spähre haltend und sie sprach

"Es nährt sich dem Ende. Der Zyklus beginnt erneut. Die Tage des Affen enden und die Tage des Starfish werden beginnen."

So schwebte sie vor mir im Himmel. In ihren Armen die 5 Spähren.

Und ich ward der 5 Flugaffen gewahr, wie sie als Boten zu mir stießen um das Zeitalter des Starfish einzuleuten auf das das Zeitalter des Affen ein Ende finden soll.
Jeder der Affen trug eine Schriftrolle bei sich wie sie dem Prophiten Mal und Omar offenbart worden waren und jeder der Affen flog um Big Motha Starfish herum, sich einen Platz an der ihm bestimmten Sphäre suchend.
Und die Affen nannten sich
Macht
Gewallt
Sex
Geld

der mächtigste von ihnen hieß jedoch Chaos

Und sie umflogen die 5 Spähren der Big Motha Starfish die da hießen
Literatur
Kunst
Musik
Wissenschaft
und Religion

Und ein jeder blieb bei der ihm bestimmten Spähre.

Und so verkündete Big Motha Starfish
Die 5 Zeitalter der Affen die da heißen
Chaos
Discord
Verwirrung
Bürokratie
und Endzeit
haben ihren Zyklus beschlossen. So endet es und so beginnt erneut was einst vergangen.

So flog denn den der erste Affe der da Macht hieß zu seiner Spähre und entließ das erste Symbol in die Welt. Und dieses Symbol war das Vorzeichen. Die Sterne wurden Sonnengleich und strahlten fünfarmig in den Tag so das dieser zur Nacht wurde.
Der Mensch jedoch sahen das Vorzeichen und fürchteten es. Und sie rotteten sich zu Gruppen zusammen. Und diese Gruppen sahen das Vorzeichen und zogen gegen jene zu felde die sie gelehrt hatten zu fürchten. Und aus der Mitte des Weltenbrandes entsprang Chaos.

Der zweite Affe Gewallt, als er das Chaos sah, riß an seiner Spähre. Und so sehr er auch zerrte er konnte sie erst öffen als sich das Chaos gefestigt hatte. Und als es geschah öffnete sich die zweite Spähre und es entsieg ihr das zweite Symbol.
Und dieses Symbol war der Zustand. Und als die Menschen den Zustand begriffen, sahen sie die festigkeit des Chaos. Anarchie festigt sich zum Zustand und es entstand Discord.

Als Discord brüllend diese Welt betrat erzitterte der dritte Affe. Jener mit Namen Sex. Und in orgiastischen krümmungen griff dieser in die dritte Spähre und brachte das dritte Symbol daraus hervor. Und dieses Symbol war die Änderung. Und als die Menschen die Änderung begriffen, sahen sie die Welt und sie sahen ihre bestimmung. Im im Wahnsinn dieser Tage kroch Verwirrung aus den Geistern dieser Menschen und formte sich.

Den dunklen Schatten der Verwirrung spürend, sprang der vierte Affe Geld zu seiner Spähre. Aus dieser entriss er das vierte Symbol. Und das Symbol hieß Struktur. Und als die Struktur über die Menschen hereinbrach ward ihnen die festigkeit gewahr die sie umgab. Und sie nahmen die Struktur und beteten zu ihr. Und in den größten Ritualen ward Bürokratie erschaffen.
Und Bürokratie ergriff alle Menschen um sich herum und band sie.

Der fünfte Affe, jener der von den fünfen der mächtigste war, Chaos ward sein Name, sah das Werk der vier Affen. Und als er er Werk betrachtete ergriff er die fünfte Spähre. Und aus ihr ward das fünfte Symbol offenbar. Und dieses fünfte Symbol ward Neuerung genannt. Und als die Menschen die Neuerung sahen krümmten sie sich in pein. Denn die Neuerung brachte die finale Vernichtung der Welt. Und aus dem Kataklysmuß der Vernichtung entstieg brennend die Endzeit.

Und die fünf Affen lachten.
Und Big Motha Starfish ließ es regnen und das Meer und die Flüsse und Seen und alle Gewässer stiegen an und die Kontinente versanken. Und Big Motha Starfish spie den Virus aus und alles Tier, Mensch und Pflanze ward erfasst. Und Big Motha Starfish gebar Feuer und dieses Feuer verzehrte alle Materie und all Ding auf der Welt. Und als dies geschen ward begann Big Motha Starfish damit den Himmel selbst mit der Erde zu verschmelzen.
Dann sah sie ihr Werk und betrachtete es. Sie nahm es und zeriss es.

Und Graugesicht schrie gar fürchterlich als alle die sie da waren nicht mehr waren, noch sein werden.
Und die fünf Affen lachten.

Als dieses geschehen ward, nahm Big Motha Starfish die Teile und band sie aneinander. Und aus diesem Band entstand das neue Zeitalter.
Das Zeitalter des Starfish.
Und Big Motha Starfish lachte.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Starfish Philosophie
BeitragVerfasst: 26. Feb 2012, 12:05 
Offline
Elchgeweihter Priester
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 3968
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Arcaner Text aus dem Codes Asteroidea

Zitat:
Das Geheimniss um den Orden des Starfish auch der Starfish Kult genannt.
Und es war zu jener Zeit als Atlantis lag in Asche da die die nicht dem wege des Graugesichts folgen mochten sich verstreuten in alle Winde.
Und sie schworen einen Eid zu bewahren das Wissen, dass Eris die einzige, die große Göttin selbst war und sie war bereits die Eris bevor man griechisch sprach von Eris und sie war bereits Discordia vor dem römisch Reiche. Und sie wollten bewahren das alte wissen um Atlantis selbst.
Doch verschlüsselte man dies Wissen stark und band es ein in den Mythos.
Der Kult jedoch verstreute sich und nahm das Wissen mit sich. Und ein jeder der eintraf dort wo Mensch bereits gewesen verbreitete den Kult.
Doch die Verfolger waren Legion und wußten von der Wahrheit. Sie jagten den Kult und mordeten und brannten und vernichteten und tilgten jede erinnerung an Eris. Und sie sahen nicht den Stern das alte Symbol das Zeichen das gewählt wurde. Der Kult wußte dies und der Kult hütete dies Geheimniss und selbst unter Folter gab man es nicht dem Graugesicht.
Und so war es das die Hüter des Wissens klein waren an Zahl doch sie bestanden fort und reichten ihr wissen weiter an die Kinder und Kindeskinder und die Kinder der Kindeskinder und an deren Kinder.
Graugesicht war jedoch wachsam und erkannte alsbald den Stern als das was er war doch der Samen war bereits gesäht im Gedächtniss der Menschheit und Graugesicht beschloß den Krieg. Und so kam es das jene welche Graugesicht am nächsten stehen jene die dem Dogma huldigen und jene die das andere fürchten und jene die sind und waren wie Gruad versuchten den Stern hinwegzuraffen. Und sie erklärten den Stern vielerorts für böses Machwerk und brannten ihn aus den Köpfen.


Zitat:
Anmerkung von Unbekannt: Man sagt die Hexenverfolgung beruht auf der verfolgung der Anhänger des Kultes.


Zitat:
Werde dieses weiter verfolgen. Möglicherweise verbindungen zu anderen Ereignissen. Überprüfe Newtons Apfel.
Atlantis gleich Metapher für Atlantis gleicht dem zustand der Freiheit? Kein Ort eher eine Einstellung!
Oder doch ein Ort?
Suche weitere Hinweise. Stichwort Apfel, Pentagon, Pentagram, Stern ....


Zitat:
Wußtest du, dass die Anhänger des Starfish sich am fünfstrahligen Stern erkennen?


Zitat:
Das A der Anarchisten der Stern von eben diesen und der Kommunisten das Pentagram der Hexen und Heiden, alle sind sie gleich.
Und Eris Discordia war schon Eris Discordia bevor sie Eris Discordia war und aus ermangelung des Namens Eris Discordia nannten wir sie die große Mutter. Und die große Mutter war immer schon die große Mutter die Eris Discordia war. Eris Discordia doch nur ein Name die Essenz dahinter ist die gleiche Uralte Essenz die schon war als es noch keine Namen gab.


Zitat:
Das Kerngehäuse des Apfels bildet, quer aufgeschnitten, ein Pentagramm.
Auch dieses Phänomen ließ den Apfel in der Hexerei zum beliebten Utensil beim Liebes-zauber werden.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Starfish Philosophie
BeitragVerfasst: 9. Apr 2012, 14:42 
Offline
Elchgeweihter Priester
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 3968
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Über den goldenen Schnitt

Ein Irrtum anzunehmen der goldene Schnitt sei irgendeine spezielle Formel oder ein mathematisches Konstrukt.
Handelt es sich um einen gut getarnten Witz ja weniger ein Witz denn vielmehr die Erkenntnis der Starfisher, Eris ist gleich Mutter Starfish!
Das Pantagramm gab dortens die Antwort und nicht nur dort. Doch der Witz ist gut getarnt im Apfel der Eris und jener ist nunmal golden.
Und schneidet man den goldenen Apfel richtig, und dieses nennen wir den goldenen Schnitt, so offenbart sich die Wahrheit über Eris und Mutter Starfish.
(siehe unten!)


Dateianhänge:
golden cut3.JPG
golden cut3.JPG [ 122.25 KiB | 462-mal betrachtet ]

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker