Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 22. Okt 2018, 21:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Diskordianisches Traumtagebuch
BeitragVerfasst: 11. Sep 2017, 10:42 
Offline
Rangloser Großmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 5452
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Hab heute einen derp realen Traum über die nächste Wirtschaftskrise gehabt.

Pro: Ich konnt plündern bzw war der erste der die Scheibe eingeschlagen hat.
Contra: Ich habe ganz schnell festgestellt das am ende des Traums nichts industriel produziertes mehr verfügbar war.
Zum ende hin befand sich die Gesellschaft wieder in einem selbstversorgeischen System ... ich angelte Fische.
Das ganze hatte weniger en charakter eines Traums als vielmehr den einer Vision.
Bemerkenswerterweise wollte ich im Traum was kaufen ... ich bemerkte im Supermarkt das VHS Recorder wieder verfügbar waren mit der Begründung man müsse ja irgendwas anbieten und das wäre halt noch auf Lager gewesen. Eine Kundin sagte mir auch sie hätte gestern mit ihren 3 Kindern eine Filmvorführung gemacht wobei man das Filmmaterial aus der Kassette entfernt hätte und mittels rollen und Lampen auf eine leinwand projizierte.
Ich kaufte dann 1 große Blume (vermutlich Orchide), 1 schachtel Pralinen auch sehr groß, 1 DVD zu der ich gleich noch komme.
An der Kasse wollt ich mit Karte zaheln ging aber nicht da die Banken pleite waren und den Service nicht mehr bereitstellen konnten. Ich hatte noch einen 5 Euro schein und eine 2 Euro Münze das reichte für die Blume und die DVD ... die Schachtel Pralinen hab ich da gelassen die hätte nämlich nochmal 7 Euro gekostet.
Die DVD trug den Titel "A Boy and his Dog 2" (ich hatte den Film mal also den richtigen ... es gibt keinen Teil 2) auf dem Cover war eine tropische Insel abgebildet mit irgendwelchen Industriellen gebilden darauf und hinten war zu lesen das der Film auf einem anderne Planeten spielt der durch Atomkrieg größtenteils zerstört wurde. Den namen des Planeten weiß ich nicht mehr ...

Ich erinner mich durchaus an noch mehr Details aber dies war wohl eins der bemerkenswertesten.

Im zweiten Traum stand ich in der Brandung eines Sandstrandes auf den Maledieven (oder einer tropischen wunderschönen Insel) und habe ebenfalls sehr erfolgreich geangelt.
Ich fing erst einen großen Fisch dann mit teilen des großen einen Kleinen und mit teilen von diesem (den ich mit einem spritzer Zitrone gegrillt verspeisen wollte) etwas sehr sehr großes ... aber bevor ich sehn konnte was es war wachte ich auf.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskordianisches Traumtagebuch
BeitragVerfasst: 11. Sep 2017, 10:49 
Offline
Sublime Ritterin des Wischmops
Benutzeravatar

Registriert: 11.2016
Beiträge: 1033
Geschlecht: weiblich
Disorganisation: Pentaxys, CwC, Verein der irdischen Erdlinge, Starfisher, Kult der Verkulter, Erisian Worshippers, Rainbow Magicans, f#ckui'maunicorn, Orakel e.V., IQ Test Dummy
Falls ihr euch mal näher mit Traumdeutung beschäftigen wollt, kann ich die Seite hier empfehlen http://www.traumdeutung-traumsymbole.de/Traumsymbole/ Ansonsten ist die eigene Intuition einem der beste Ratgeber.

_________________
*°♥
🌊🐙🌊
-★- 85 -★-


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskordianisches Traumtagebuch
BeitragVerfasst: 11. Sep 2017, 11:18 
Online
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9896
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Jo, ich halte nicht viel von so "standardisierter" Traumdeutung. Das, was da in unseren Köpfen vorgeht, ist ja viel zu persönlich, und alle wirklich interessanten Nuancen sind vermutlich sehr individueller Natur.

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskordianisches Traumtagebuch
BeitragVerfasst: 11. Sep 2017, 13:45 
Offline
Sublime Ritterin des Wischmops
Benutzeravatar

Registriert: 11.2016
Beiträge: 1033
Geschlecht: weiblich
Disorganisation: Pentaxys, CwC, Verein der irdischen Erdlinge, Starfisher, Kult der Verkulter, Erisian Worshippers, Rainbow Magicans, f#ckui'maunicorn, Orakel e.V., IQ Test Dummy
Ja. Hatte mal so einen interessanten Artikel über das psychische Erbe gelesen, das Traumbilder quasi vererbar sind und das spricht auch dafür das es höchst individuell ist. Außerdem gibt es auch kulturelle Unterschiede, da kann a auch b bedeuten.

Ich hab mich lange Zeit mit meinen Träumen beschäftigt und auch Tagebuch geführt, das hilft auch gut sich selbst besser verstehen zu lernen. Es hilft auch vergessene Trauminhalte wieder zurück zu holen.

Irgendwann hab ich damit aber aufgehört, weil es gar nicht mehr so wichtig ist, wirklich jedem Traum Beachtung zu schenken, oftmal spielt da auch nur alltägliches mit rein. Ich denk aber da hat man auch ein Gefühl, welcher Traum von Bedeutung ist und sich damit näher auseinander zu setzen kann höchst interessant sein.

_________________
*°♥
🌊🐙🌊
-★- 85 -★-


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskordianisches Traumtagebuch
BeitragVerfasst: 29. Sep 2017, 12:05 
Offline
Lord von Bielefeld
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 2015
Geschlecht: männlich
wieder intressanten Traum:

Mir wurde erklärt, dass eine politische Bewegung insbesondere dann erfolgreich ist, wenn sie es schafft die Begriffe die es bereits gibt umzudefinieren, weil sie damit

a) die bereits vorhandenen Parolen zweckentfremdet und
b) das establishment in verwirrung stürzt :-)

weiterhin wurde gesagt, dass SED viel erfolgreicher zum Mißtrauen untereinander beigetragen haben als der Westen das jemals konnte, durch dieses Kumpelgetue.

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskordianisches Traumtagebuch
BeitragVerfasst: 29. Sep 2017, 18:24 
Offline
Forumsvorlone
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 3002
Wohnort: Nox Mundi
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, KDGK, AISB, Männer in Schwarz u.A.
fehlgeleitet hat geschrieben:
Mir wurde erklärt, dass eine politische Bewegung insbesondere dann erfolgreich ist, wenn sie es schafft die Begriffe die es bereits gibt umzudefinieren.

Ja, und beim Fliegen ist man auch insbesondere dann ganz besonders erfolgreich, wenn man es schafft, den Begriff der Schwere umzudefinieren. :ugly:

_________________
"We hold these truths to be self-evident, that all men are created equal, endowed with certain unalienable rights, and that among these are life, liberty, and the right to be forever trapped in a Hedonistic Treadmill."

Das Sein verstimmt das Bewusstsein...


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskordianisches Traumtagebuch
BeitragVerfasst: 29. Sep 2017, 20:16 
Offline
Lord von Bielefeld
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 2015
Geschlecht: männlich
Tarvoc hat geschrieben:
fehlgeleitet hat geschrieben:
Mir wurde erklärt, dass eine politische Bewegung insbesondere dann erfolgreich ist, wenn sie es schafft die Begriffe die es bereits gibt umzudefinieren.

Ja, und beim Fliegen ist man auch insbesondere dann ganz besonders erfolgreich, wenn man es schafft, den Begriff der Schwere umzudefinieren. :ugly:


was :?:

wer wagt es den mystischen eingebungen zu spotten, den die heinzelmännchen mir zugeraunt haben :!: :!: :!:

immerhin: im traume mag es helfen, die schwerkraft umzudefinieren, um fliegen zu können :-P

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskordianisches Traumtagebuch
BeitragVerfasst: 1. Okt 2017, 08:02 
Offline
Forumsvorlone
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 3002
Wohnort: Nox Mundi
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, KDGK, AISB, Männer in Schwarz u.A.
fehlgeleitet hat geschrieben:
immerhin: im traume mag es helfen, die schwerkraft umzudefinieren, um fliegen zu können :-P


Im Traum gründe ich auch permanent erfolgreiche politische Bewegungen. :kommie: :kommie: :rede: :rot: :kommie: :kommie:

_________________
"We hold these truths to be self-evident, that all men are created equal, endowed with certain unalienable rights, and that among these are life, liberty, and the right to be forever trapped in a Hedonistic Treadmill."

Das Sein verstimmt das Bewusstsein...


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskordianisches Traumtagebuch
BeitragVerfasst: 3. Okt 2017, 14:18 
Offline
Illuminat
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 41
Wohnort: Keller
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Shinto-Illuminaten St. Helena & Eris Freaks Berlin
Oh ja, Träume. Ich habe in letzter Zeit beunruhigende, wiederkehrende Träume von einem modernen Kreuzzug. Ich sehe immer wieder lange Reihen moderner Templer, mit vollautomatischen Waffen und in hochmoderner Körperpanzerung, die nach Südosten marschieren, echt nicht besonders angenehm.

_________________
ヾ(・ω・*)ノ ᑦᵒᔿᵉ ᵒᐢᵎᵎ , Ƒ ư ɕ ƙ .ヾ(⌐■_■)ノ♪


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskordianisches Traumtagebuch
BeitragVerfasst: 3. Okt 2017, 14:39 
Offline
Forumsvorlone
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 3002
Wohnort: Nox Mundi
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, KDGK, AISB, Männer in Schwarz u.A.
Das ist kein Traum, das sind die bescheuerten Memes auf /pol/.

_________________
"We hold these truths to be self-evident, that all men are created equal, endowed with certain unalienable rights, and that among these are life, liberty, and the right to be forever trapped in a Hedonistic Treadmill."

Das Sein verstimmt das Bewusstsein...


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker