Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 22. Aug 2017, 01:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Spontane Selbstentzündung durch aufgestaute Gedankenfürze
BeitragVerfasst: 27. Mai 2017, 07:26 
Online
Rosenkreuzer
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 1219
Geschlecht: männlich
Tarvoc hat geschrieben:
Ich bin fast geneigt, Žižeks Credo umzukehren: Das Durchschreiten des Christentums führt nur insofern zu Atheismus und Materialismus, als man beim Durchschreiten merkt, dass das Christentum eine Sackgasse ist, und sich ergo entscheidet, einen anderen Weg einzuschlagen.


Hat nur indirekt was mit dem Thema zu tun, aber vielleicht kann man allgemein sagen, dass der Wert der negativen Erkenntiss begrenzt ist?

Der Stalker zb durchläuft nach einer Theorie 4 Phasen.

Romantisierung - Desillusion - narzistische Raserei - Reue - und das ganze geht wieder von vorne los. Es gibt Fälle von Stalking die bis zu 50 Jahre angedauert haben sollen. Insofern scheint die Desillusionierungsphase herzlich wenig gebracht zu haben :lol:

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spontane Selbstentzündung durch aufgestaute Gedankenfürze
BeitragVerfasst: 27. Mai 2017, 09:56 
Offline
Forumsvorlone
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2797
Wohnort: Nox Mundi
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, KDGK, AISB, Männer in Schwarz u.A.
fehlgeleitet hat geschrieben:
Insofern scheint die Desillusionierungsphase herzlich wenig gebracht zu haben :lol:


Jupp, dementsprechend kann man sich den ganzen Quark mit dem "Durchschreiten" des Christentums womöglich auch gut sparen. :ugly:

_________________
Das Sein verstimmt das Bewusstsein...

It's a beautiful day outside. Birds are singing, flowers are blooming. What a nice day for destroying capitalism.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spontane Selbstentzündung durch aufgestaute Gedankenfürze
BeitragVerfasst: 28. Mai 2017, 17:25 
Online
Rosenkreuzer
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 1219
Geschlecht: männlich
Tarvoc hat geschrieben:
fehlgeleitet hat geschrieben:
Insofern scheint die Desillusionierungsphase herzlich wenig gebracht zu haben :lol:


Jupp, dementsprechend kann man sich den ganzen Quark mit dem "Durchschreiten" des Christentums womöglich auch gut sparen. :ugly:


ich frag mich grad wie man Stalker und andere die in so einer Schleife festhängen dann therapieren könnte? Wäre es vielleicht ein Therapieerfolg wenn man die Emotionskette invertieren könnte, also Reue - narzistische Raserei - Desillusion - Romantisierung?

Der normale Fall ist ja, dass Herr A glaubt eine Beziehung mit Frau B zu führen (Romantisierung). Dann spricht er Frau B an, die dann die Polizei holt, weil sie Herrn A verboten hat sich ihr zu näheren (Desillusion), dann schmiedet Herr A Rachepläne und stellt alle ihre persönlichen Daten ins Netz (narzistische Raserei), um sich dann später wieder selber bei der Polizei anzuzeigen, um seine imaginäre Beziehung zu Frau B wiederherzustellen (Reue).

Invertieren wir den kreislauf, könnte das dabei rauskommen:

Herr A könnte sich also stattdessen Verbrechen beschuldigen die er gar nicht begangen hat, zum Beispiel behaupten er sei Mitglied einer Terrororganistation (Reue), sobald er deswegen festgesetzt wird einen Wutanfall kriegen und um sich schlagen (narzistische Raserei), danach in der Psychatrie feststellen, dass man ihn nicht ernst nimmt (Desillusion) und mit Hilfe ein paar gute-laune-pillen an ein happy-end glauben (romantisierung).

shit, das haut auch nicht an, offenbar. Einen vernünftigen Therapievorschlag habe ich leider nicht.

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spontane Selbstentzündung durch aufgestaute Gedankenfürze
BeitragVerfasst: 28. Mai 2017, 17:42 
Offline
Elchgeweihter Priester
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 3968
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Man könnte auch einfach ein kantholz nehmen :aufsmaul:

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spontane Selbstentzündung durch aufgestaute Gedankenfürze
BeitragVerfasst: 28. Mai 2017, 17:56 
Online
Rosenkreuzer
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 1219
Geschlecht: männlich
Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
Man könnte auch einfach ein kantholz nehmen :aufsmaul:


in den 50 jahre laufenden fällen ist eine solche maßnahme vermutlich dem bedürfniss der betroffenden entsprechend.

alles gute nachträglich übrigens.

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spontane Selbstentzündung durch aufgestaute Gedankenfürze
BeitragVerfasst: 28. Mai 2017, 19:33 
Offline
Forumsvorlone
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2797
Wohnort: Nox Mundi
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, KDGK, AISB, Männer in Schwarz u.A.
fehlgeleitet hat geschrieben:
ich frag mich grad wie man Stalker und andere die in so einer Schleife festhängen dann therapieren könnte?

Wie waren wir noch gleich auf das Thema Stalking gekommen? :ugly:

_________________
Das Sein verstimmt das Bewusstsein...

It's a beautiful day outside. Birds are singing, flowers are blooming. What a nice day for destroying capitalism.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spontane Selbstentzündung durch aufgestaute Gedankenfürze
BeitragVerfasst: 28. Mai 2017, 19:45 
Online
Rosenkreuzer
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 1219
Geschlecht: männlich
Tarvoc hat geschrieben:
fehlgeleitet hat geschrieben:
ich frag mich grad wie man Stalker und andere die in so einer Schleife festhängen dann therapieren könnte?

Wie waren wir noch gleich auf das Thema Stalking gekommen? :ugly:


oder anders gefragt: wie kann man christen und sonstwie religiöse therapieren? die suche nach dem grund wie sie irgendwann mal dahin gekommen sind dürfte sich als schwierig erweisen...

edit: also wenn falsifikation als mainerkenntnisstool nicht mehr ausreicht, was dann :kp:

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spontane Selbstentzündung durch aufgestaute Gedankenfürze
BeitragVerfasst: 2. Jun 2017, 17:34 
Online
Rosenkreuzer
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 1219
Geschlecht: männlich
Vielleicht hat das was mit dem vorherigen zu tun - mein liebligssatz aus einem scifi-film.

"Sie wissen nicht was sie tun, sie denken sie befinden sich in einer Simulation."

Irgendwie denke ich dieser Satz trifft auf viele meiner Zeitgenossen zu :-)

Vielleicht ist es nicht möglich die Realität vollständig zu virtualisieren, und es wird immer das dumpfe gefühl zurückbleiben sich in einer art blase zu befinden. virtuell heißt ja auch "fast". Vielleicht ist auch der Ansatz falsch, dass Gehirn als eine Art Schaltkreis zu sehen, von dem es ausreichen würde die input-schnittstelle zu bedienen. dementsprechend würde persönliche entwicklung etwas anderes bedeuten als ein paar innerpsychische prozesse in gang zu setzen.

sie würde nämlich dann vor allen dingen auch in der außenwelt stattfinden.

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spontane Selbstentzündung durch aufgestaute Gedankenfürze
BeitragVerfasst: 6. Jun 2017, 18:02 
Online
Rosenkreuzer
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 1219
Geschlecht: männlich
Bei der Integration von Flüchtlingen und Immigranten in die westliche Gesellschaft fällt mir auf, dass man eine immense Ausbildung braucht (und Geld im Rücken) um tatsächlich Teil der westlichen Gesellschaft zu sein.

Die kann natürlich niemand vorweisen, der aus einer krisengebeutelten Region kommt und wird sie auch niemals bekommen, wenn er schon mitten im Leben steht. Und so bleibt am Ende nur die Koranschule oder eine Karriere als Gangster. Hinzu kommt die permanente Bedrohung durch abschiebung, so dass sich die Mühe kaum lohnt sich was aufzubauen, was im nächsten Moment wie ein Kartenhäuschen zusammenfallen könnte.

Vielleicht ist Demokratie am Ende zu vorrausetzungsreich, als das sie realpolitisch funktionieren kann. Vielleicht wählen Menschen auch die Rechtspopulisten, weil sie mit dem politischen Diskurs überfordert sind.

Wo die wissenschaften zu arrogant sind, können Religiöse und ähnliche weiterhin punkten. :kp:

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spontane Selbstentzündung durch aufgestaute Gedankenfürze
BeitragVerfasst: 8. Jun 2017, 13:24 
Online
Rosenkreuzer
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 1219
Geschlecht: männlich
apropro vorraussetzungen:
hier eine hübsche mathematische Spielerei, die vermutlich der Realität sehr nahe kommt.

Politische Parteien scheinen sich immer weiter anzunähern. Ein Grund sind spieltheoretische Überlegungen, so dass wenn man versucht die maximale Anzahl von Stimmen zu kriegen man versucht der Meinung der meisten zu entsprechen.

Es gibt aber noch weitere Gründe, intressantere behaupte ich. In der linearen Optimierung lassen sich Probleme der gestalt das "Minimiere x, unter der Bedingung das y>0 ist" in "Maximiere y, unter der Bedinung das x<0 ist" umformulieren und haben erstaunlicherweise immer dieselbe lösung

Wenn ich also sage: "Ich möchte die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands erhöhen, ohne dabei zuviel soziale Ungleichheit zu schaffen." ist das die gleiche Aussage wie "Ich möchte die soziale Ungleichheit verringern, ohne dass dabei die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands zu sehr leidet."

Denn mathematisch handelt es sich hier um ein Minimax-problem bei denen es darum geht einen bestimmten Zustand zu optimieren ohne dabei eine Nebenbedingung zu verletzen. Nun kann man aber wie oben gesagt beweisen, dass beide Aussagen die gleiche Lösungen haben, vorrausgesetzt es handelt sich um lineare gleichungen und wir gehen in beiden aussagen von gleichen definitionen der sozialen ungleichheit bzw. wettbewerbsfähigkeit aus.

Man kann sich das so vorstellen, dass ich in jedem Fall bei dem Sattelpunkt einer Funktion lande, egal ob ich nun von links oder von rechts komme:

Bild

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker