Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 21. Jul 2018, 15:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Musikgenres (er)finden
BeitragVerfasst: 18. Feb 2012, 03:10 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9495
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Hab' mich heute mit ein paar Kollegen über einen Song von Tool diskutiert, wo ein Kollege meinte, das sei die einzige Art von Metal, die er sich so reinziehen könne. Der Song war natürlich Schism, mit dem unzählbaren π⅗-Takt... Darauf meinte ein anderer, ob das denn (Progressive/Alternative) Metal sei oder eher Stoner Rock? Darauf entbrannte dann die übliche Musikgenre-Diskussion ("Ich steh' ja eher auf klassischen Altpostprogmetalstepcore."), wo der eine Kollege dann zurecht meinte, daß es Schwachsinn sei, für 1-3 Bands immer ein neues Genre zu erfinden (Ein eigener Stil ist noch nicht automatisch ein Genre, auch, wenn man durch seinen Stil natürlich ein neues Genre begründen kann)... Daraufhin habe ich dann in mühevoller Kleinarbeit ein neues Genre definiert:

Classic New Wave 8-Bit Nu Post Progressive Alternative Psychedelic Intelligent Neo Retro Gangsta Indie Freestyle Underground Garage Hip Symphonic Disco Glam Brit Power Death Noise Melodic Black White Heavy Acid Hard Soft Nerd Space Goth Break Sludge Emo Slime Groove Thrash Beat Grind Funk Speed Porn Doom Raggae Crust Experimental Stoner Ska Rave Goa Industrial Ambient Gabber Glitch Blues Folk Dub Trance Trip Jazz Rap House Pop Techno Punk Rock Metal Hop Step Core.

:shock: :rofl:


Jedenfalls fiel mir dann folgendes Spielchen ein: Man pickt aus dem Haufen da oben 2-3 Begriffe raus, die sich zu 'nem typischen, "validen" Genrenamen zusammenfügen lassen und googlet dann, ob das schon mal einer benutzt hat. Meine Vorschläge - die ich alle für *gültig*, also für etwas, das wie ein Genrename á la "Trip Hop" klingt, nicht wie anderes Zeug, das man aus den Wörtern bilden kann á la "Black Death", halte - waren: Glitch Hop, Gabber Metal, Crustcore, Experimental Jazzcore, Emo House und Psychedelic 8-Bit Folk.
Ich nahm an, daß es davon vielleicht 1 oder 2 gibt. Tatsächlich gibt es fast alle als Erwähnung bei Google. Selbst so was Beknacktes wie "Gabber Metal" oder überirdischen Kram wie "Experimental Jazzcore". Was mich überrascht hat, war, daß niemand auf den ersten Google-Ergebnis-Seiten "Emo House" als Musikgenre erwähnt hat. ^^
Dafür aber das:
Bild
:rofl:
Findet man auf der ersten Googleseite seinen Begriff als Musikgenre wieder (und sei es nur scherzhaft), bekommt man keinen Punkt. Ist der Begriff hingegen neu, gibt's 'nen Punkt.

Interessant wären auch Genrenamen mit einem neuen Bestandteil, der nicht in der Liste ist... was weiß ich, Paper Metal oder Slap Rock oder Waltzcore oder so. :-D
...
Natürlich hab' ich das sofort getestet: Es gibt ein (nicht verwendetes) waltzcore-Tag bei soundcloud. O_o
WTF? Wie soll ich mir "waltzcore" bitte vorstellen? :-?

Grind Pop, Psychedelic Metal (das klingt als Genrename interessant genug, es wirklich mal anzuhören \m/ ) und Ambient Gabber (WTF?!? :kopfkratz: ) scheinen auch schon da zu sein, aber Stoner Goa (Vorschlag von Teapot ^^ ) war der Welt bislang neu.

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikgenres (er)finden
BeitragVerfasst: 18. Feb 2012, 03:36 
Offline
Ehrwürdiges Elternteil
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 2591
Geschlecht: nicht angegeben
Disorganisation: Populäre Diskordische Folksvront, Zentralkomitee einiger Diskordier
Zitat:
Crustcore

Ist in der "Autonomen" Szene weeeeeeeeit verbreitet :roll:
Ich find die Mucke aber scheiße, bei dem ganze geschrei versteht man kein Wort aber die die eh nur schreien um des Schreiens Willen :ugly:

Im übrigen hab ich von meinem Kollegen hier eine CD mit Acid Jazz liegen....soviel dazu :ugly:

_________________
(K)
Alle Rechte verdreht.

Gründer und selbsternannter Papst der Populären Diskordische Folksvront PDF
Mitwisser des Geheimnisses bei der Sache mit den blauen Orangen und rosa Elefanten
Mitglied im Plenum des Zentralkomitees einiger Diskordier ZED


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikgenres (er)finden
BeitragVerfasst: 18. Feb 2012, 03:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9495
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Apfelsator hat geschrieben:
Zitat:
Crustcore

Ist in der "Autonomen" Szene weeeeeeeeit verbreitet :roll:
War mir unbekannt, hielt ich aber für möglich.

Apfelsator hat geschrieben:
Ich find die Mucke aber scheiße, bei dem ganze geschrei versteht man kein Wort aber die die eh nur schreien um des Schreiens Willen :ugly:
So hab' ich mir das auch vorgestellt. :biggergrin:

Apfelsator hat geschrieben:
Im übrigen hab ich von meinem Kollegen hier eine CD mit Acid Jazz liegen....soviel dazu :ugly:
Ist mir ein Begriff.

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikgenres (er)finden
BeitragVerfasst: 18. Feb 2012, 03:51 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9495
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Bwana Honolulu hat geschrieben:
WTF? Wie soll ich mir "waltzcore" bitte vorstellen? :-?
Jemand hat die Frage gerade folgendermaßen beantwortet:
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

:wat: :frust:

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikgenres (er)finden
BeitragVerfasst: 1. Jul 2014, 22:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9495
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Ich glaube, das braucht mal ein kleines Update:
Classic New Wave Contemporary 8-Bit Nu Post Progressive Alternative Experimental Smooth Psychedelic Intelligent Neo Retro World Gangsta Indie Freestyle Underground Garage Hip Symphonic Disco Glam Brit Kraut Viking Power Death Noise Melodic Black White Pastel Heavy Acid Scream Hard Soft Nerd Space Goth Break Sludge Vapor Emo Slime Groove Thrash Beat Grind Funk Speed Porn Doom Raggae Crust Experimental Stoner Ska Rave Goa Industrial Ambient Gabber Glitch Blues Folk Dub Trance Trip Jazz Rap House Country Pop Techno Punk Rock Metal Hop Step Core.

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikgenres (er)finden
BeitragVerfasst: 5. Jul 2014, 13:52 
Offline
Rangloser Großmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 5109
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Was mich wieder zu meiner Idee bringt Hardcore Musik von einem klassischen Orchester nachspielen zu lassen.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikgenres (er)finden
BeitragVerfasst: 7. Aug 2017, 12:46 
Offline
Rangloser Großmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 5109
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Nicht ganz passend aber irgendwie doch.

Vieleicht eher Subculture erfinden ... ich darf vorstellen

Botswana's Cowboy Metalheads
Bild
https://www.vice.com/en_us/article/3b5p ... metalheads

War eigentlich inspiriert von einem Tumblr Beitrag ...

Zitat:
New subculture:

Cowgoth. We dress like cowboys but in all black and we don’t listen to anything but classic country songs about murder.


http://clouds-of-wings.tumblr.com/post/ ... subculture

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikgenres (er)finden
BeitragVerfasst: 26. Jun 2018, 19:34 
Online
Kalifin von Kalifornien
Benutzeravatar

Registriert: 06.2018
Beiträge: 68
Geschlecht: weiblich
Disorganisation: Chaos-Kult, Kabale der lachenden Göttin
Das war mal so Ende der 0er Jahre so ein Ding....

"Bockwurst Mit Pommes" von "Take Back The Roman Empire" aus dem Album "Entschuldigen Sie Mein Deathinteresse" soll Electro-deathcore sein

Jemand wie Igorrr (sehr zu empfehlen) fällt unter "Breakcore Experimental AvantGarde Black Metal"

Ohja, ganz vergessen die "Shemales from outta Space of Death" (mit dem Album "You never get a cannibal blowjob twice") fallen unter "Electro Psycho Deathcore Frenchhouse"

Wenn ihr euch mal richtig wild fühlt: Wie wäre es mit mongolischem Gangsta Rap (Stilecht in Reiterrüstung)
https://www.youtube.com/watch?v=a9LcwNAoaSE

_________________
Erster Fnord der Kabale der lachenden Göttin
Erster Häretiker des Chaos Kults


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikgenres (er)finden
BeitragVerfasst: 26. Jun 2018, 19:44 
Offline
Rangloser Großmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 5109
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Einer meiner Favs ist ja Long Shen Dao ... das Album heißt Thai Chi Reggae und ich hab keine Ahnung wie die Musikrichtung heißt.
Irgendwo ne Mischung zwischen chinesischem (?) Hip Hop, Reggae und Chinarestaurant Musik.

Anspieltips

Bodhi Ragga und Outro

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Wobei ich ganz klar Outro am geilsten finde.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikgenres (er)finden
BeitragVerfasst: 26. Jun 2018, 23:42 
Online
Kalifin von Kalifornien
Benutzeravatar

Registriert: 06.2018
Beiträge: 68
Geschlecht: weiblich
Disorganisation: Chaos-Kult, Kabale der lachenden Göttin
Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
Anspieltips

Wow, einfach nur wow.
Daraus noch Brechkern machen und ich bin völlig zufrieden.

_________________
Erster Fnord der Kabale der lachenden Göttin
Erster Häretiker des Chaos Kults


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker