Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 20. Jul 2018, 16:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bitcoins
BeitragVerfasst: 10. Dez 2017, 11:38 
Offline
Rangloser Großmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 5108
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Jäger des verlorenen Bitcoin-Schatzes darf auf Müllkippe nicht ausgraben

2013 warf ein Informatiker aus Wales versehentlich eine Festplatte mit Schlüsseln für 7500 Bitcoins weg. Gerne würde er diesen Schatz nun auf der Müllhalde ausgraben. Doch die Kommune verweigert das.

https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 09069.html

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitcoins
BeitragVerfasst: 11. Dez 2017, 10:20 
Online
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9492
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
doener hat geschrieben:
Genau so wird es auch mit den Projekten basierend auf Blockchains oder anderen Distributed-Ledger-Technologien laufen:

Zitat:
In the early 1990s, we said the old media is centralized. It’s one way, it’s one to many; it’s controlled by powerful forces, and everyone is a passive recipient. The new web, the new media, we said, is one to one, it’s many to many; it’s highly distributed, and it’s not centralized. Everyone’s a participant, not an inert recipient. This has an awesome neutrality. It will be what we want it to be, and we can craft a much more egalitarian, prosperous society where everyone gets to share in the wealth that they create. Lots of great things have happened, but overall the benefits of the digital age have been asymmetrical. For example, we have this great asset of data that’s been created by us, and yet we don’t get to keep it. It’s owned by a tiny handful of powerful companies or governments. They monetize that data or, in the case of governments, use it to spy on us, and our privacy is undermined.


https://www.mckinsey.com/industries/hig ... -the-world

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitcoins
BeitragVerfasst: 18. Dez 2017, 15:38 
Online
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9492
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Bitcoin-Mining von Hand. :muahaha:

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitcoins
BeitragVerfasst: 20. Dez 2017, 15:30 
Online
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9492
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Hm. Moxie Marlinspike (bekannt von hier) hat sich ein "besseres" Kryptowährungssystem ausgedacht. Überzeugt mich aber nicht. Sich da auf Irgendwelche ziemlich proprietären CPU-Erweiterungen zu verlassen... :nope:

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitcoins
BeitragVerfasst: 21. Jan 2018, 00:21 
Offline
DATABASE ERROR: NO %RANK_DATA% AVAIABLE

Registriert: 12.2010
Beiträge: 249
Geschlecht: nicht angegeben
Ich bin ja mal gespannt, ob die Bitcoin-Apokalypse kommt, weil all die Bitcoin-Miner soviel Strom brauchen, daß die Kohlekraftwerke nicht abgeschaltet werden können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitcoins
BeitragVerfasst: 8. Feb 2018, 16:01 
Online
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9492
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Auch ein wunderbarer Twitter-Thread zum Thema.

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitcoins
BeitragVerfasst: 12. Feb 2018, 23:31 
Online
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9492
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Ach, leck' mich fett, in Island verbraucht Bitcoin-Mining jetzt mehr Strom als die ansässigen Haushalte. :wat:

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitcoins
BeitragVerfasst: 20. Mär 2018, 11:46 
Online
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9492
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
OK, Bitcoin-Mining lohnt sich wohl nicht mehr, dafür könnte es sich bald lohnen, Bitcoin-Papst zu werden. %D

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitcoins
BeitragVerfasst: 21. Mär 2018, 15:42 
Online
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9492
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
o_O Oha:

derStandard.at hat geschrieben:
Forscher entdecken Kinderpornografie in Bitcoin-Blockchain

Damit könnte der Besitz der Blockchain – etwa beim Schürfen von Bitcoins – illegal sein

Die Bitcoin-Blockchain wird von Unbekannten dazu missbraucht, Kinderpornografie zu verbreiten. Wissenschafter der RWTH Aachen und der Goethe-Universität Frankfurt fanden 274 Links auf kinderpornografische Inhalte und illegale Fotoaufnahmen, die in der Bitcoin-Blockchain gespeichert waren. Die Forscher warnen nun davor, dass damit der Besitz der Blockchain verboten sein könnte.

Schürfer in Gefahr

In der Blockchain werden Informationen zu Bitcoin-Transaktionen gespeichert. Zum Handel mit Bitcoin ist nicht der Besitz der gesamten Blockchain nötig, zum Schürfen der Kryptowährung allerdings schon. Die Forscher warnen auch mit Blick auf andere Blockchains, dass Nutzern juristische Probleme entstehen könnten. Noch gibt es kein Gerichtsurteil zum Besitz illegaler Daten auf einer Blockchain, doch andere Urteile legen nahe, dass User für alle auf ihrem System gespeicherten Inhalte verantwortlich sind.

Warnung von Interpol

Interpol warnte schon vor drei Jahren, dass sich das Design der Blockchain dazu eignet, illegale Inhalte zu verbreiten. Bislang galt dies aber als rein theoretisch. Die Forscher aus Aachen und Frankfurt konnten nun erstmals beweisen, dass tatsächlich schadhafte Inhalte in die Blockchain geschleust wurden.

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker