Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 27. Mai 2017, 21:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Proteste gegen PRISM/Tempora
BeitragVerfasst: 29. Aug 2013, 18:52 
Offline
Ehrwürdiges Elternteil
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 2546
Geschlecht: nicht angegeben
Disorganisation: Populäre Diskordische Folksvront, Zentralkomitee einiger Diskordier
Alles klar.

_________________
(K)
Alle Rechte verdreht.

Gründer und selbsternannter Papst der Populären Diskordische Folksvront PDF
Mitwisser des Geheimnisses bei der Sache mit den blauen Orangen und rosa Elefanten
Mitglied im Plenum des Zentralkomitees einiger Diskordier ZED


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Proteste gegen PRISM/Tempora
BeitragVerfasst: 12. Sep 2013, 03:55 
Offline
Vorsichtsratsaufsitzendes

Registriert: 12.2010
Beiträge: 213
Geschlecht: nicht angegeben
Wir sollten generell mal gucken, wie man die NSA trollen oder jaken kann. Ein australischer Diskordier meinte gerade auf FB, er wäre auch dabei. Wir müssen nur noch gucken, wie wir kommunizieren... FB scheidet aus bekannten Gründen aus.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Proteste gegen PRISM/Tempora
BeitragVerfasst: 12. Sep 2013, 07:50 
Offline
Elchgeweihter Priester
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 3760
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Ah Dr. Rev. Jon Swabey?

Jo öhm Codewörter? Mittlerweile können die eh alle Kanäle abhören. Bleibt noch Brieftaube oder Flaschenpost.
Also Online Kommunikation wird vermutlich nicht leicht werden da was zu finden.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Proteste gegen PRISM/Tempora
BeitragVerfasst: 12. Sep 2013, 09:49 
Offline
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 7281
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
Also Online Kommunikation wird vermutlich nicht leicht werden da was zu finden.
Jabber mit OTR zur Verschlüsselung der Inhalte, und das ganze evtl. über TOR oder JonDo zur Verschleierung der Endpunkte. :ugeek:

EDIT: Hier ist mal generell noch was zum Thema "Absicherung gegen die NSA".

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Proteste gegen PRISM/Tempora
BeitragVerfasst: 17. Sep 2013, 16:11 
Offline
Vorsichtsratsaufsitzendes

Registriert: 12.2010
Beiträge: 213
Geschlecht: nicht angegeben
Man könnte es natürlich auch ganz albern machen: Es gibt da dieses anonymisierende Messenger-P2P-Netz, ich komm' gerade nicht auf den Namen. Das verschleiert Anfangs- und Endpunkte der Kommunikation und auch den Inhalt, indem einfach sämtliche IMs verschlüsselt an alle gehen - nur der Empfänger kann sie entschlüsseln.

Wir müssen einfach Diskordier und /b/tards in großer Zahl davon überzeugen, diesen Messenger zu benutzen. Da kann man sich dann auch mal 'ne Wegwerf-ID bauen, die man dann auf 4chan postet und sowas.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Proteste gegen PRISM/Tempora
BeitragVerfasst: 17. Sep 2013, 16:21 
Offline
Vorsichtsratsaufsitzendes

Registriert: 12.2010
Beiträge: 213
Geschlecht: nicht angegeben
Und da es in Anonymous-Reihen auch viele Coder gibt, werden viele Augen auf dem Sourcecode dafür sorgen, daß Lücken nicht lange leben. Nur keinen Binaries aus dubiosen Quellen trauen - ich überlege auch gerade, von Ubuntu zu einem anderen Debian-Derivat zu wechseln. Hinter Ubuntu steckt ein Konzern, der sich einen Scheißdreck darum schert, was der Rest der Open-Source-Welt macht, und der im Zweifelsfalle auch von irgendwelchen Geheimdiensten unter Druck gesetzt wird.

Na ja, egal. Entweder, das Ding zündet oder nicht. Der Name ist auf jeden Fall noch total beschissen, sonst würde ich mich erinnern.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Proteste gegen PRISM/Tempora
BeitragVerfasst: 17. Sep 2013, 16:24 
Offline
Vorsichtsratsaufsitzendes

Registriert: 12.2010
Beiträge: 213
Geschlecht: nicht angegeben
Na ja, für Linux gibt es noch nicht einmal ein Binary, das muß man sich noch von git ziehen und selbst bauen. Für winzigweiche Fenster und den angebissenen Apfel gibt es welche. Aber der Name ist mir total entgangen, hat noch nicht einmal eine richtige Website, nur die Projektseite bei github.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Proteste gegen PRISM/Tempora
BeitragVerfasst: 17. Sep 2013, 16:26 
Offline
Vorsichtsratsaufsitzendes

Registriert: 12.2010
Beiträge: 213
Geschlecht: nicht angegeben
Ach, jetzt fällt es mir wieder ein: Das Protokoll ist BitMessage, und der Messenger ist PyBitMessage, am Namen erkennbar in Python geschrieben. Das Protokoll ähnelt BitCoin.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Proteste gegen PRISM/Tempora
BeitragVerfasst: 17. Sep 2013, 16:27 
Offline
Vorsichtsratsaufsitzendes

Registriert: 12.2010
Beiträge: 213
Geschlecht: nicht angegeben
Und die haben doch ein Wiki, wie ich gerade sehe:
https://bitmessage.org/wiki/Main_Page


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Proteste gegen PRISM/Tempora
BeitragVerfasst: 17. Sep 2013, 16:33 
Offline
Vorsichtsratsaufsitzendes

Registriert: 12.2010
Beiträge: 213
Geschlecht: nicht angegeben
Problem: Jede Message, die bei einer Hausdurchsuchung, durch Spyware oder sonstige Fouls bei ihrem Empfänger abgefangen wird, enthält nicht nur den Schlüssel des Empfängers, sondern auch den des Absenders - plausible deniability nur bei unverschlüsselten Messages in öffentliche Channels. Also wirklich brisante Informationen idealerweise in Bildern versteckt bei 4chan posten oder sowas. :P


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker