Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 22. Mai 2018, 06:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Die Piraten (alternative?)
BeitragVerfasst: 28. Mär 2012, 08:35 
Offline
Kosmoprolet
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4868
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Im zuge des erfolgreichen Einzugs der Piraten im Saarland (und vermutlich bald auch in NRW) mal ein Piratenthread.
Für mich ne denkbare alternative zu den bisherigen Parteien.

Für den Anfang mal ein wenig von hier.
Campaignwatch: “Wir sind das Original” – FDP startet implizite Angriffskampagne gegen Piratenpartei

P.S. Ausserdem sind die so bekloppt das das mal echt lustig wäre die in der Regierung zu haben. Siehe hier.
http://wiki.piratenpartei.de/AG_Kuschelpiraten
Zitat:
Auf dem Bundesparteitag in Heidenheim vom 14.-15.05.2011 entstand aus einer Aktion zweier Piraten, der sich spontan weitere anschlossen, die Idee, eine AG Kuschelpiraten zu gründen, die auf Parteitagen für das seelische Wohl der teilnehmenden Mitglieder sorgen soll, in dem sie kostenlose Umarmungen ("Free Hugs") anbietet. Hierdurch sollen Aggressionen gemindert, Enttäuschungen abgefedert, Schiedsgerichtsverfahren vorgebeugt und insbesondere eine positive Arbeitsatmosphäre geschaffen werden. Außerdem soll hierdurch gezeigt werden, dass eine Umsonstkultur unendlich vorhandener immaterieller Güter auch außerhalb geistiger Monopole zum Wohl der gesamten Gesellschaft funktionieren kann. Wir sind zudem post-gender, da Umarmungen unabhängig von Geschlecht und sexueller Ausrichtung der Umarmenden angeboten werden!

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Piraten (alternative?)
BeitragVerfasst: 28. Mär 2012, 09:57 
Offline
Forumsvorlone
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2977
Wohnort: Nox Mundi
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, KDGK, AISB, Männer in Schwarz u.A.
Die Berliner Piraten hatten die beste Idee: Pony Time! XD

_________________
"We hold these truths to be self-evident, that all men are created equal, endowed with certain unalienable rights, and that among these are life, liberty, and the right to be forever trapped in a Hedonistic Treadmill."

Das Sein verstimmt das Bewusstsein...


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Piraten (alternative?)
BeitragVerfasst: 28. Mär 2012, 13:46 
Offline
Ehrwürdiges Elternteil
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 2580
Geschlecht: nicht angegeben
Disorganisation: Populäre Diskordische Folksvront, Zentralkomitee einiger Diskordier
Pff, Piraten :roll:
Ist jetzt nicht so dass die viel beigetragen haben seit sie im Berliner Senat sitzen, um ehrlich zu sein.
Ich hab zwar bei der Senatswahl damals auch kurz überlegt, dann aber zu Gunsten der BESTEN Partei entschieden.
Immerhin stehen die auch für etwas!

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


EDIT:
Frei nach dem Motto(der APPD....leider): Meine Stimme für den Müll!

_________________
(K)
Alle Rechte verdreht.

Gründer und selbsternannter Papst der Populären Diskordische Folksvront PDF
Mitwisser des Geheimnisses bei der Sache mit den blauen Orangen und rosa Elefanten
Mitglied im Plenum des Zentralkomitees einiger Diskordier ZED


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Piraten (alternative?)
BeitragVerfasst: 28. Mär 2012, 14:02 
Offline
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9180
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Tarvoc hat geschrieben:
Die Berliner Piraten hatten die beste Idee: Pony Time! XD
Der Artikel ist ziemlich dämlich. -.-

Apfelsator hat geschrieben:
Ich hab zwar bei der Senatswahl damals auch kurz überlegt, dann aber zu Gunsten der BESTEN Partei entschieden.
XD Ja, die PARTEI repräsentiert eine durchaus diskordische Geisteshaltung... :biggergrin:

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Piraten (alternative?)
BeitragVerfasst: 28. Mär 2012, 14:03 
Offline
Ehrwürdiges Elternteil
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 2580
Geschlecht: nicht angegeben
Disorganisation: Populäre Diskordische Folksvront, Zentralkomitee einiger Diskordier
Sowieso, außerdem kenn ich auch noch ein, zwei Leute die da mitwirken in Berlin XD
Ich kann sie nur empfehlen :apple:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
(K)
Alle Rechte verdreht.

Gründer und selbsternannter Papst der Populären Diskordische Folksvront PDF
Mitwisser des Geheimnisses bei der Sache mit den blauen Orangen und rosa Elefanten
Mitglied im Plenum des Zentralkomitees einiger Diskordier ZED


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Piraten (alternative?)
BeitragVerfasst: 29. Mär 2012, 00:47 
Offline
Admin

Registriert: 12.2010
Beiträge: 488
Geschlecht: nicht angegeben
Disorganisation: Chaoskoordination
Die Partei hat immer Recht. ich bewundere immer diese geisteshaltung und ja man kann sie als diskordianisch bezeichnen

WIR SIND EINE PART WEIL WIR EINE PARTEI SIND!

_________________
~adleritey

a world notyet a worldso strangebut no matter how distantone constant remains
of my makingof my designand so familiarin time or spacechaos.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Piraten (alternative?)
BeitragVerfasst: 29. Mär 2012, 04:40 
Offline
Forumsvorlone
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2977
Wohnort: Nox Mundi
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, KDGK, AISB, Männer in Schwarz u.A.
Bwana Honolulu hat geschrieben:
Der Artikel ist ziemlich dämlich. -.-

Da hast du Recht.

_________________
"We hold these truths to be self-evident, that all men are created equal, endowed with certain unalienable rights, and that among these are life, liberty, and the right to be forever trapped in a Hedonistic Treadmill."

Das Sein verstimmt das Bewusstsein...


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Piraten (alternative?)
BeitragVerfasst: 29. Mär 2012, 04:41 
Offline
Forumsvorlone
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2977
Wohnort: Nox Mundi
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, KDGK, AISB, Männer in Schwarz u.A.
adleritey hat geschrieben:
WIR SIND EINE PART WEIL WIR EINE PARTEI SIND!

The First Rule of Tautology Club is the First Rule of Tautology Club!

Bild

_________________
"We hold these truths to be self-evident, that all men are created equal, endowed with certain unalienable rights, and that among these are life, liberty, and the right to be forever trapped in a Hedonistic Treadmill."

Das Sein verstimmt das Bewusstsein...


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Piraten (alternative?)
BeitragVerfasst: 29. Mär 2012, 09:09 
Offline
Kosmoprolet
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4868
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Diskordier wählen also (wenn sie wählen) die PARTEI. Gut wenn se aufn Zettel steht wähl ich die (eigentlich wollt ich die Sonstige Partei wählen. Die bekommen auch immer gut Stimmen).
Piraten wäre für mich ne alternative weil se grade ziemlich populär sind und am ehesten die etablierten Parteien mal ein wenig ärgern könnten.
Ich such immer noch dieses blöde Programm ...

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Piraten (alternative?)
BeitragVerfasst: 29. Mär 2012, 19:07 
Offline
Ehrwürdiges Elternteil
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 2580
Geschlecht: nicht angegeben
Disorganisation: Populäre Diskordische Folksvront, Zentralkomitee einiger Diskordier
pr0gramm?

_________________
(K)
Alle Rechte verdreht.

Gründer und selbsternannter Papst der Populären Diskordische Folksvront PDF
Mitwisser des Geheimnisses bei der Sache mit den blauen Orangen und rosa Elefanten
Mitglied im Plenum des Zentralkomitees einiger Diskordier ZED


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker