Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 26. Sep 2018, 03:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: DeutSchland einig Fußballllllland
BeitragVerfasst: 10. Jun 2012, 20:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9815
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Kennt schon wer "Dein Bart für Deutschland"?
Bild
(Gelungenes Fake-Logo XD )
So 'ne Aktion, sich den Bart wachsen zu lassen, bis Deutschland siegt oder untergeht. Also, bei der Fußball-EM. Werbevideo hier, wen's juckt.
Findet offenbar nicht überall Anklang:
Bild

Und nebenbei, zum Thema "Deutschlandfähnchen (wozu Apfelsator ja schon die beiden Bildern gepostet hat):
Bild
Apfelsators Bilder waren aber, zugegebenermaßen, lustiger. :uglevil:

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DeutSchland einig Fußballllllland
BeitragVerfasst: 10. Jun 2012, 21:38 
Offline
Admin

Registriert: 12.2010
Beiträge: 488
Geschlecht: nicht angegeben
Disorganisation: Chaoskoordination
da bekomm ich ja direkt lust auf ne rasur
ich hatte nen bart bevor es cool wurde </hipster>

_________________
~adleritey

a world notyet a worldso strangebut no matter how distantone constant remains
of my makingof my designand so familiarin time or spacechaos.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DeutSchland einig Fußballllllland
BeitragVerfasst: 10. Jun 2012, 21:56 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9815
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Meiner ist gerade frisch gewachsen und halbwegs in Form, den werd' ich schön lassen, wo er ist. Und ich bin eh' immer schlecht rasiert, das werde ich auch nicht aus Protest gegen so 'ne dumme Werbeaktion ändern. :roll:

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DeutSchland einig Fußballllllland
BeitragVerfasst: 10. Jun 2012, 22:22 
Offline
Ehrwürdiges Elternteil
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 2594
Geschlecht: nicht angegeben
Disorganisation: Populäre Diskordische Folksvront, Zentralkomitee einiger Diskordier
Ich find den Flyer geiler als die Bilder muss ich sagen....obwohl ich festgestellt hab das es sich in Neukölln und Kreuzberg mit diesem Fahnen-Wahn etwas in Grenzen hält...aber abreißen ist trotzdem geilo :chaos:

_________________
(K)
Alle Rechte verdreht.

Gründer und selbsternannter Papst der Populären Diskordische Folksvront PDF
Mitwisser des Geheimnisses bei der Sache mit den blauen Orangen und rosa Elefanten
Mitglied im Plenum des Zentralkomitees einiger Diskordier ZED


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DeutSchland einig Fußballllllland
BeitragVerfasst: 10. Jun 2012, 22:34 
Offline
Admin

Registriert: 12.2010
Beiträge: 488
Geschlecht: nicht angegeben
Disorganisation: Chaoskoordination
meine meinung zu dem fahnenteil:
2:33:16 <@adleritey> ich bin kein fan der fahnen
22:33:18 <@adleritey> wirklich nicht
22:33:27 <@adleritey> aber die runterreissen finde ich noch bekloppter
22:33:54 <@adleritey> "i've no idea what i'm doing here, but i break everything down to racism and nationalism"

_________________
~adleritey

a world notyet a worldso strangebut no matter how distantone constant remains
of my makingof my designand so familiarin time or spacechaos.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DeutSchland einig Fußballllllland
BeitragVerfasst: 10. Jun 2012, 23:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9815
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Ich finde halt, daß wir, seitdem die WM hier in Dötschland hatten, wieder ein Aufblühen dieses komischen Nationalstolzes hatten, auf den ich nie gut klarkam. Plötzlich ist das alles wieder gesellschaftsfähig. "Flagge zeigen" und so. :frust: Für mich hat das so 'nen Rechtsruck dargestellt, den ich nicht gut fand. :-S Runterreissen find' ich jetzt auch nicht den Knaller (schürt IMHO total unnötigen, kontraproduktiven Zorn), aber das Statement auf dem Flyer sehe ich an sich als richtig an.

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DeutSchland einig Fußballllllland
BeitragVerfasst: 11. Jun 2012, 00:10 
Offline
Forumsvorlone
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2998
Wohnort: Nox Mundi
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, KDGK, AISB, Männer in Schwarz u.A.
Zur Demonstration der Kontingenz ist das Herunterreißen von Flaggen eigentlich wenig geeignet. Die symbolische Ordnung müsste vielmehr mit nicht einzuordnenden Signifikanten "überschwemmt" werden. Derzeit habe ich aber keine wirkliche Idee, wie das effektiv zu bewerkstelligen sein könnte (obwohl es an Symbolik nicht mangelt). Gerade deshalb würde ich aber von der Zerstörung von Symbolen Abstand nehmen (zumal die Zerstörung nationaler Symbole das Problem der Existenz von Nationalstaaten nicht löst).

_________________
"We hold these truths to be self-evident, that all men are created equal, endowed with certain unalienable rights, and that among these are life, liberty, and the right to be forever trapped in a Hedonistic Treadmill."

Das Sein verstimmt das Bewusstsein...


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DeutSchland einig Fußballllllland
BeitragVerfasst: 11. Jun 2012, 01:24 
Offline
Ehrwürdiges Elternteil
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 2594
Geschlecht: nicht angegeben
Disorganisation: Populäre Diskordische Folksvront, Zentralkomitee einiger Diskordier
Im prinzip habt ihr damit definitiv Recht, allerdings......ist das in meinen Kreisen eben üblich und ich find es an sich auch nicht schlimm.
Ich denk mir dann immer, wenn es irgendwann in Ordnung ist alles und jeden mit Deutschlandfahnen zu überziehen, dann ist es nicht weit bis es in Ordnung ist für "deutsche Interessen" noch ganz andere Dinge zu machen.
Wie auch schon im Flyer beschrieben, es schafft ein "Zusammengehörigkeitsgefühl" was eigentlich in Deutschland schon lange nichts mehr zu suchen hat.
Und Symbole von Systemen fand ich schon immer scheiße und wer sich oder seine Umgebung damit schmückt, ist auch nicht viel besser.

Aber ich bin ja auch noch jung und nicht so reif und weiße wie ihr :ugly: :P

_________________
(K)
Alle Rechte verdreht.

Gründer und selbsternannter Papst der Populären Diskordische Folksvront PDF
Mitwisser des Geheimnisses bei der Sache mit den blauen Orangen und rosa Elefanten
Mitglied im Plenum des Zentralkomitees einiger Diskordier ZED


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DeutSchland einig Fußballllllland
BeitragVerfasst: 11. Jun 2012, 13:32 
Offline
Primarch der Primaten
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 162
Geschlecht: nicht angegeben
Flaggen zerstören oder abreißen find ich einfach zu kontraproduktiv, doch ich wäre lieber für mehr Verwirrung. Fantasieflaggen neben den deutschen aufhängen oder EM Flaggen machen mit Symbolen der "Eurokrise", der leicht autokratischen Politik der Ukraine usw...

Lieber kreative Gegenkultur statt Destrultur (einfach ma ne Wortneuschöpfung xD)

Btw. sind mir diese rabenschwarzen, erdbeerroten und bananegelben Flaggen immer noch lieber zu sehen als deprischwarze, blankweiße und blutrote Flaggen. Nationalstolz ist zwar meist fehlender Selbststolz (um nich zu sagen Identitätslosigkeit) doch ein kleiner Besuch auf nen Bierchen in der Kneipe um die Ecke bei nem Spielchen sei den einfachgestrickten gegönnt, Brot und Spiele is halt in dem Fall Bier und Fußball.

_________________
PGH'ler


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DeutSchland einig Fußballllllland
BeitragVerfasst: 11. Jun 2012, 13:52 
Offline
Forumsvorlone
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2998
Wohnort: Nox Mundi
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, KDGK, AISB, Männer in Schwarz u.A.
cRAwler23 hat geschrieben:
deprischwarze, blankweiße und blutrote Flaggen.

Meinst du diese hier?

Bild

:ugly:

_________________
"We hold these truths to be self-evident, that all men are created equal, endowed with certain unalienable rights, and that among these are life, liberty, and the right to be forever trapped in a Hedonistic Treadmill."

Das Sein verstimmt das Bewusstsein...


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker