Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 14. Dez 2019, 16:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 65 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Daddelkiste
BeitragVerfasst: 29. Jul 2019, 20:40 
Offline
Warlord der Herzen
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 6397
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Nur das Tyraniden lange vor Starship Troopers dagewesen waren :D

Das Spiel kommt halt auch bei weitem nicht an die tiefe des WH 40K Universums ran ... denke ich mal.

fehlgeleitet hat geschrieben:

Alles in allem sind Orks und Menschen am besten gelungen, die anderen sind nicht gut genug herausgearbeitet. Jedenfalls nicht in Dawn of War 2


In bezug auf das Tabletop oder deiner persönlichen Meinung nach?

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daddelkiste
BeitragVerfasst: 29. Jul 2019, 21:06 
Offline
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 11237
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
Nur das Tyraniden lange vor Starship Troopers dagewesen waren :D
Kommt drauf an. Ziemlich sicher nicht vor dem Roman, der ist von 1959. XD

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daddelkiste
BeitragVerfasst: 29. Jul 2019, 23:00 
Offline
Ipsissimus des Fnorums
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 2509
Geschlecht: männlich
Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
Nur das Tyraniden lange vor Starship Troopers dagewesen waren :D

Das Spiel kommt halt auch bei weitem nicht an die tiefe des WH 40K Universums ran ... denke ich mal.

fehlgeleitet hat geschrieben:

Alles in allem sind Orks und Menschen am besten gelungen, die anderen sind nicht gut genug herausgearbeitet. Jedenfalls nicht in Dawn of War 2


In bezug auf das Tabletop oder deiner persönlichen Meinung nach?


äh, kenne das tabletop gar nicht.

Ach eine Ausnahme noch, was Chaos angeht.

Ich liebe meine Noize-Marines. Die Idee mit einer Schallkanone in die Schlacht zu gehen ist schon absoluter Wahnsinn. Noch geiler finde ich, dass die Schalkanone in den Schlachten bei Dawn of War 2 echt unangenehme Geräusche macht, die die Akustik des Spielers beeinträchtigen :-P
Auch das Cyberpunkoutfit der Bande gefällt mir gut!

Bild

Wen ich noch gut leiden kann sind Plague-Marines

Bild

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daddelkiste
BeitragVerfasst: 30. Jul 2019, 04:23 
Offline
Warlord der Herzen
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 6397
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
So wie du die Armeen im Spiel beschreibst kommen sie jedenfalls schon sehr nahe an das Tabletop setting ran.

Noise und Seuchenmarines sind übrigens Auswüchse dieser Extreme die ich bereita angesprochen habe.
Grade die Noisemarines haben eine recht tragische Geschichte.
Anfangs noch Imperiumstreue Marines der ersten Gründung mit einem starken Hang zu Perfektion und Ästhetik änderten sie sich wärend des großen Bruderkriegs dahingehend das sie bestrebt waren jede Emotion und jeden Eindruck bis zum maximum auszukosten.
Die Legion der Emperors Children (die die Noisemarines stellt) beteiligte sich dann auch nicht an der belagerung des imperialen Palastes sondern massakrierte lieber die Zivilbevölkerung auf Terra und verging sich ganz schändlich an denen.
Fabius Gallus und andere Apothekari der Legion modifizierten daraufhin die Gehirne der Marines um jeden Sinneseindruck zu verstärken. Nach 10000 Jahren sind die allerdings so abgestumpft ds nahezu nichts mehr eine Emotion oder ein Gefühl bei ihnen hervorruft was dazu führt das sie dazu tendieren ganz extreme perversionen auszuleben.
https://wh40k-de.lexicanum.com/wiki/Emp ... s_Children
https://wh40k-de.lexicanum.com/wiki/Death_Guard

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daddelkiste
BeitragVerfasst: 30. Jul 2019, 12:34 
Offline
Ipsissimus des Fnorums
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 2509
Geschlecht: männlich
ich habe mir heute inspiriert durch die noise marines lauter pinke und neonfarbene t-shirts im sommerschlussverkauft geholt :geek:

achja: es gibt auch die children of eris, eine weitere verräterlegion https://wh40k-de.lexicanum.com/wiki/Alpha_Legion

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daddelkiste
BeitragVerfasst: 30. Jul 2019, 14:08 
Offline
Warlord der Herzen
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 6397
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Verräter Legionen gibt es nur die die beim bruderkrieg dabei waren. Danach gab's faktisch keine Legionen mehr. Children of eris hab ich noch nie gehört und die alpha Legion ist jetzt auch nicht so gestrickt das es da viele Ähnlichkeiten gäbe. Jedenfalls nicht mehr als bei den anderen Legionen

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daddelkiste
BeitragVerfasst: 30. Aug 2019, 23:44 
Offline
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 11237
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daddelkiste
BeitragVerfasst: 28. Sep 2019, 01:56 
Offline
Ipsissimus des Fnorums
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 2509
Geschlecht: männlich
Ich habe seit einer Woche Grippe und dabei Borderlands: Presequel durchgezockt.

Lustiger Scifi Shooter im Comicstil mit derben Humoreinlagen. Spielt auf dem Mond. Nicht gefallen hat mir die Fahrzeugsteuerung vom Mondbuggy, aber den muss man zum Glück nicht häufig fahren.
Die Kämpfe waren insgesamt auch etwas zu einfach.

Aber die Story und die Sprüche reißen es wieder raus.

Du bekommst deine Befehle von einem unverantwortlichen Narzisten, der nur an seinem Ego interessiert ist und dafür alles riskiert, was nicht ihm gehört %D
Der pechschwarze Slapstickhumor lässt das Spiel nie langweilig werden.

Es gibt zig sidequests, secrets und einen Hardcoremodus.

Außerdem gibts noch einen Coopmodus. Seit langem das beste Spiel was ich gespielt habe.

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daddelkiste
BeitragVerfasst: 22. Nov 2019, 20:59 
Offline
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 11237
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Metroidvania, aber du bist ein Spaghettishoggoth und tentakelst deinen hungirgen Haufen Fleisch durch die Gänge:
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daddelkiste
BeitragVerfasst: 23. Nov 2019, 10:23 
Offline
Ipsissimus des Fnorums
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 2509
Geschlecht: männlich
Den carrion habe ich auch schon im auge :-)

Ich wollte übrigens auch mal ein Review zu darkest dungeon schreiben. Wer Lovecraft meats rundenbasiertes Hack & Slay spielen möchte, ist hier bestens aufgehoben.

Es strömen andauernd Helden ins Dorf, ihr stellt Parties zusammen und schickt sie in die Dungeons, die gruselige Soundtracks und noch gruseligere Monster zu bieten haben. Und ich meine wirklich gruselig, ich möchte hier nicht spoilern, aber die Monster sind größtenteils keine Standardmonster, den Skelettkrieger gibt es natürlich, aber seid ihr schon mal von einem Pilz angegriffen worden, der einen infizierten Kadaver als transportmittel gebraucht :uglevil:

Die Dungeobosse haben es in sich, sie werden immer von einem Sprecher angekündigt: "Eine Auftürmung von faulem Fleisch und Hass" Es ist völlig normal, das ganze Parties von ihnen in Stücke gerissen werden. Stirbt ein Held ist er für immer tot, das Spiel speichert nach jeder Handlung.

Appropro: Das Spiel ist so designed eine Menge Druck auf euch aufzubauen, so dass ihr andauernd das beste aus schlechten Situationen machen müsst. Eure Helden sterben wie die Fliegen, werden wahnsinnig und verflucht, infizieren sich mit todbringenden Seuchen und stecken sich gegenseitig an. Und nebenbei müsst ihr sie hochleveln :arsch:

Aber: Zu Vorsichtig spielen ist nicht, einfache Dungeons haben natürlich auch kein Loot und keine möglichkeit bessere Helden zu bekommen.

Das einzige Manko ist, dass ich von einer Story noch nicht viel mitgekriegt habe, die Hintergrundstory ist einfach das ihr die Monster fertig machen müsst.

Ein gutes Spiel. 8/10

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 65 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Translate [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker