Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 14. Nov 2018, 13:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Bananaramismus
BeitragVerfasst: 4. Okt 2017, 20:08 
Offline
Rangloser Großmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 5487
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Bananismus fußt auf der Überzeugung das alles was unternommen wurde seid er Mensch von den Bäumen runter ist zu dessem Untergang beigetragen hat.

Wie uns Bibel und Evolutionstheorie lehren muß Gott ein Affe sein.
So schuf Gott den Mensch nach seinem Ebenbilde dieser jedoch evolvierte aus dem Affen daher muß Gott folgerichtig ebenfalls ein Affe sein. Jede weitere Entwicklung fort von einem Leben auf Bäumen kann daher als abkehr von Gott gewertet werden und dies heißt dann auch das wir uns selber unserer spirituellen nähe zur universellen Glückseeligkeit durch unsere plumpen versuche zu evolvieren berauben.

Die devise muß daher heißen: Zurück auf die Bäume. Vergesset alles was bisher erreicht wurde. Dies entfremdet uns nur noch weiter.
Affen wären nie so dumm und würden das tun was Menschen so tun. Glückseeligkeit findet sich nur in der deevolution und schlußendlich im Leben als Affe so wie es von Gott vorgesehn war.

Und so verkünde ich es gibt nur einen Gott und King Kong ist sein Name und Tarzan ist sein Prophet.

Huldigt Gott, opfert Bananen.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bananismus
BeitragVerfasst: 4. Okt 2017, 22:05 
Online
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9977
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
So schuf Gott den Mensch nach seinem Ebenbilde dieser jedoch evolvierte aus dem Affen
Das klingt fast so, als seien Menschen heute keine Affen mehr. XD

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bananismus
BeitragVerfasst: 4. Okt 2017, 22:07 
Offline
Lord von Bielefeld
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 2035
Geschlecht: männlich
Ich habe extra nicht geantwortet, weil ich darauf gewartete habe, das ein Administrator den thread in BWanaismus umbenennt xD

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bananismus
BeitragVerfasst: 4. Okt 2017, 22:13 
Online
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9977
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Muss ich dich dran erinnern, daß du Moderator bist? :fu:

 ! "fehlgeleitet":
habs mir erlaubt :-)

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: B(W)ananismus
BeitragVerfasst: 4. Okt 2017, 22:58 
Offline
Lord von Bielefeld
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 2035
Geschlecht: männlich
vorschlag für einen Heiligen des B(w)anaismus:

https://www.theguardian.com/tv-and-radi ... ?CMP=fb_gu

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: B(W)ananismus
BeitragVerfasst: 4. Okt 2017, 23:11 
Offline
Forumsvorlone
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 3003
Wohnort: Nox Mundi
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, KDGK, AISB, Männer in Schwarz u.A.
Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
Bananismus fußt auf der Überzeugung das alles was unternommen wurde seid er Mensch von den Bäumen runter ist zu dessem Untergang beigetragen hat.

Da dieser Untergang noch nicht stattgefunden hat, wird es aber schwer, das zu belegen. Und nachdem er stattgefunden hat, wird es aus ganz anderen Gründen schwer, es zu belegen. :ugly:

_________________
"We hold these truths to be self-evident, that all men are created equal, endowed with certain unalienable rights, and that among these are life, liberty, and the right to be forever trapped in a Hedonistic Treadmill."

Das Sein verstimmt das Bewusstsein...


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: B(W)ananismus
BeitragVerfasst: 5. Okt 2017, 06:25 
Offline
Rangloser Großmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 5487
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Der Bwananist glaubt das der Untergang stattfand als wir von den Bäumen stiegen.
Somit befinden wir uns nach Sicht der Bwananisten in einem zustand in dem alles einfach nur noch beschissener wird. Ob wir uns irgendwann dabei selbst vernichten ist fraglich aber für den Bwanaisten bedeutungsloß wenn nicht sogar wünschenswert.

Ich glaube auch nicht das ein Bwananist Heilige benötigt. Heilige verzerren die Lehren King Kongs und Tarzans. Der einzige Heilige des Bwananisten sollte der Bwananist selber sein.
Da der Bwananist einen zustand anstrebt der dem vor dem Fall vom Baume entspricht und in diesem zustand die vergötterung von Heiligen keine Rolle spielt sieht der Bwananist keine sinnhaftigkeit in der anbetung von Heiligen. Sie sind lediglich ein Umweg auf dem Weg zum Baum und würden eh in vergessenheit geraten sobald man den Zustand des Uraffen erreicht hat.
Warum also in etwas Energie investieren das nach Auffassung und Lehre der Bwananisten sowieso vergessen werden sollte.

Glückseeligkeit mir, Glückseeligkeit auch dir, Glückseeligkeit euch allen ... Glückseeligkeit
Es gibt nur einen Gott und King Kong ist sein Name. Huldigt Gott, esst Bananen.

Also frage ich mich ob die Glückseeligkeit des Baumes ein übergangsstadium darstellt das dem Affenmensch einen neuanfang unter dem Aspekt der Glückseeligkeit für alle ermöglicht.
Doch bis dahin ist es eh noch ein weiter weg und darüber sollen sich andere Propheten gedanken machen.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: B(W)ananismus
BeitragVerfasst: 5. Okt 2017, 17:49 
Offline
Forumsvorlone
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 3003
Wohnort: Nox Mundi
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, KDGK, AISB, Männer in Schwarz u.A.
Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
Der Bwananist glaubt das der Untergang stattfand als wir von den Bäumen stiegen.

Ah. Es geht gar nicht um den Unter-Gang, sondern um den Herunter-Stieg. :ugly:

_________________
"We hold these truths to be self-evident, that all men are created equal, endowed with certain unalienable rights, and that among these are life, liberty, and the right to be forever trapped in a Hedonistic Treadmill."

Das Sein verstimmt das Bewusstsein...


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bananaramismus
BeitragVerfasst: 5. Okt 2017, 19:22 
Offline
Rangloser Großmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 5487
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Ja genau oder von mir aus auch um das abfallen .... :buckylach:

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bananaramismus
BeitragVerfasst: 5. Okt 2017, 19:28 
Online
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9977
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Hominides Fallobst.

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker