Aktion 23
https://aktion23.userboard.org/

Der Sternenwanderer
https://aktion23.userboard.org/viewtopic.php?f=12&t=1442
Seite 1 von 1

Autor: Cpt. Bucky Saia [ 24. Apr 2019, 18:22 ]
Betreff des Beitrags: Der Sternenwanderer

Zu einer Zeit als die Vergangenheit noch jung war und die Gegenwart die Zukunft, da geschah es das im leeren Raum um einen jungen Stern der grade erst geboren war auf seltsame weise ein Dude erschien. Ob er nun von fremden Mächten geschickt wurde oder durch eine laune des Kosmos an dieser Stelle geboren wurde das wissen wir nicht aber er war da und so wundersam sein erscheinen war so wundersam war der Umstand das er in diesem Vakuum um dieses junge Sternenkind leben konnte.
Doch dieser Dude war kein Mensch von jener Sorte die sich Gedanken um dieses oder jenes machten und so dachte er nicht drüber nach warum er dort war oder warum er dort leben konnte so ganz ohne Luft und Gras und Schnaps. Warum auch er kannte es ja nicht anders.
Und als er einige Zeit im Vakkum des Alls geschwebt war und alls er über dies und über jenbes nachgedacht hatte und als er dieses und auch jenes gesehen hatte da beschloss er einfach loßzugehen und so geschah es dann auch.
Und also ging er loß und ging immer weiter und wie es so ist im Kosmos unterliegt dort alles einem Gesetz das der Dude aber nicht kannte und dieses Gesetz nun sorgte wohl dafür das der Dude in gedanken versunken einmal um den Stern herrum ging. Und da er so Sachen bei sich dachte und tief versunken war über allerhand und nichts da geschah es das er nochmals den Stern umrundete und da der Dude ein Träumer und ein Phaantast war da umrundete er den Stern ein weiteres Mal.
So geschah es Runde für Runde und Gedanke für Gedanke und allsbald stellte der Dude fest das sich dort Dreck zu seinen Füßen gesammelt hatte und mit jeder Runde wurd es mehr doch der Dude lief immer weiter denn es war nichts was ihn beunruhigte ja vermutlich merkte er gar nichts vom Dreck an seinen Füßen.
Und als er Millionen und Milliarden Runden gelaufen war da war es das der dreck der sich zu Füßen des Dudes gesammelt hatte ein Planet geworden war.
Und so läuft er immer noch tief in Gedanken versunken Runde für Runde um den Stern und wenn du ganz viel Glück hast dann läuft er vieleicht an dir vorbei.
Doch das einzige was wir daraus lernen ist was passiert wenn sich ein kosmischer Dude für ein par Milliarden Jahre nicht die Füße wäscht.

Wer möchte kann die gechichte ein wenig ausschmücken. Ich wollte die Idee nur festhalten bevor sie wieder verschwindet.

Autor: fehlgeleitet [ 25. Apr 2019, 09:53 ]
Betreff des Beitrags: Re: Der Sternenwanderer

Und aus den Keimen, dem Fußpilz und anderen biologischen Materialen an den Füßen des Dudes wurde das Leben.

Mineralien waren auch in rauen Mengen vorhanden.

Autor: Cpt. Bucky Saia [ 25. Apr 2019, 18:06 ]
Betreff des Beitrags: Re: Der Sternenwanderer

Muß das immer ins eklige abdriften?
Und überhaupt Fußpilz ist doch schon lebendig.

Seite 1 von 1Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
phpBB Forum Software