Aktion 23
https://aktion23.userboard.org/

kleine Weißheiten für große Diskordier
https://aktion23.userboard.org/viewtopic.php?f=12&t=326
Seite 1 von 7

Autor: Cpt. Bucky Saia [ 19. Nov 2011, 19:01 ]
Betreff des Beitrags: kleine Weißheiten für große Diskordier

Einst ging ein Mann an einem Fluß entlang und sah dort einen Fischer sitzen.
Drei Stunden lang beobachtete er den Fischer der aber nicht in der lage war auch nur einen Fisch zu fangen.
Nach der vollendeten dritten Stunde ging der Mann hin und fragte den Fischer
"gibt es etwas dümmeres als drei Stunden da zu sitzen und nichts zu tun?"
dieser antwortete ihm
"ja, dabei zuzugucken!"

Autor: Tarvoc [ 20. Nov 2011, 16:06 ]
Betreff des Beitrags: Re: kleine Weißheiten für große Diskordier

A man, while taking a walk in a park, sees a fat child sitting on a bench and eating tons and tons of chocolate.
"Child", does the man say, "don't you know that eating too much chocolate is unhealthy?"
"My grandfather", responded the child, "reached age 102 before he died."
"Did he also eat so much chocolate?", asked the man.
"No", answered the child. "He minded his own fucking business."

Autor: Apfelsator [ 7. Feb 2012, 19:06 ]
Betreff des Beitrags: Re: kleine Weißheiten für große Diskordier

Fuck, da kann ich es einmal nicht vermeiden auf das scheiß Berliner Fenster und dann grinst mir eins der dümmste Zitate in's Gesicht:
Zitat:
Man kann alles erreichen, was man will, wenn man nichts will, was man nicht kann.

Die Rubrik nannte sich "Zitat des Tages" glaub ich.

Sowas kann ich auch:
"Wenn morgen Revolution wär, müssten wir heute schon nicht mehr Arbeiten.
Willst du heute Arbeiten?"

:ugly:

Autor: Apfelsator [ 11. Feb 2012, 23:38 ]
Betreff des Beitrags: Re: kleine Weißheiten für große Diskordier

"Wein predigen aber von Wasser reden!"

Autor: Apfelsator [ 12. Feb 2012, 15:32 ]
Betreff des Beitrags: Re: kleine Weißheiten für große Diskordier

Zitat:
SANDY: Three months? And what is he doing?
PERCY: Six months. A friend of mine had a hat and she lost it... what's her telephone number?
SANDY: I beg your pardon?
PERCY: A friend of mine had a hat and she lost it... what's her telephone number?
SANDY: What are you talking about? A friend of yours had a hat and she lost it, what's her telephone number?
PERCY: Yes.
SANDY: I don't know, what is it?
PERCY: Avenue one.
SANDY: I give it up.
PERCY: Another friend of mine had a hat and she lost it... what's her telephone number?
SANDY: Go on, I'll buy it... what is it?
PERCY: Avenue one two.
SANDY: I aught to have known better, you know.
PERCY: Another friend of mine...
SANDY: I don't want to hear anymore about your friends, at all...
PERCY: ...had a hat and she lost it...
SANDY: And I hope she never finds it again
PERCY: ... what's her telephone number?
SANDY: I don't want to hear anymore about your friends, I've told you!
PERCY: What about our 'Erbert?
SANDY: Oh Yes!... yes, your 'Erbert... now your 'Erbert's lost his telephone number, hasn't he?
PERCY: No, he's in the river.
SANDY: Oh, the river, yes. Now you were there when your 'Erbert fell in, weren't you?
PERCY: Yes.


So geil:
The Lost Policeman - Sandy Powell

Autor: Cpt. Bucky Saia [ 13. Feb 2012, 08:55 ]
Betreff des Beitrags: Re: kleine Weißheiten für große Diskordier

Kennt ihr die Geschichte vom Diskordier und vom Zauberer die so in der ein oder anderen Form immer wieder gern erzählt wird?
Nein?
Also es war einmal ein Zauberer. Der war unglaublich mächtig und weil er so mächtig war, begann er das Volk um seinen Turm herum zu tyranisieren.
Er war so mächtig, dass keiner es wagte gegen ihn aufzubegehren.
Eines Tages, ich glaub es war ein Freitag, kam ein Diskordier in das Land.
Er wunderte sich darüber, dass das Volk in Angst und Schrecken lebte und fragte die Bauern auf den Feldern warum dies so sei.
Diese erzählten ihm vom Zauberer und er beschloß sich die Sache selbst einmal anzugucken.
So ging er also zum Turm des Zauberers. Dieser war erzürnt über soviel dreistigkeit und wollte den Diskordier vernichten.
Dieser jedoch sprach "Zauberer ich habe gehört du bist so mächtig. Gib mir bitte eine Probe deiner Kunst."
Der Zauberer verspottete den Diskordier und erwiederte "Warum sollte ich dies tun?"
Der Diskordier sagte darauf hin "In dem Land aus dem ich komme existiert kein Zauberer der mächtig genug ist sich in einen Stein zu verwandeln. Ich glaube nicht das du das kannst."
Der Zauberer lachte "Ein leichtes" sagte er und begann Zauberformeln zu murmeln.
Kurz darauf verwandelte sich der Zauberer in einen Stein.
Der Diskordier hob diesen auf und warf ihn in einen See.
Und das Land war befreit von der Willkür des Zauberers.
(Modifiziert von den Starfisher Brüdern Grimm die diese Sage von einer alten atlantischen Sage ableiteten und dies ohne ihr wissen)

VERSENKT :sink:

Manche dunklen Sagen berichten allerdings auch davon das der Zauberer selbst ein Diskordier war, sich nicht auf solche Spielchen einließ und stattdessen den Toren in einen Stein verwandelte.

Autor: O.M.A. [ 16. Feb 2012, 22:15 ]
Betreff des Beitrags: Re: kleine Weißheiten für große Diskordier

Warmes Essen schmeckt besser wenn man es vor dem verzehr kurz erhitzt!

Autor: Bwana Honolulu [ 16. Feb 2012, 22:20 ]
Betreff des Beitrags: Re: kleine Weisheiten für große Diskordier

:intredasting:

Autor: Apfelsator [ 16. Feb 2012, 22:26 ]
Betreff des Beitrags: Re: kleine Weißheiten für große Diskordier

:para:

Autor: Apfelsator [ 21. Aug 2012, 18:47 ]
Betreff des Beitrags: Re: kleine Weißheiten für große Diskordier

Wenn man beim furzen drücken muss, wird's meistens Scheiße.
:rede:

Seite 1 von 7Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
phpBB Forum Software