Aktion 23
https://aktion23.userboard.org/

Ha ha Hailige ... danke
https://aktion23.userboard.org/viewtopic.php?f=12&t=40
Seite 59 von 60

Autor: Cpt. Bucky Saia [ 30. Aug 2019, 11:19 ]
Betreff des Beitrags: Re: Ha ha Hailige ... danke

AB HIER BEGINNT DER NEUE ABSTIMMUNGSZYKLUS!


Eilige Anträge können per Eilantrag und angehängtem Eilantragsverfahren in einer gesonderten Abstimmung via Mehrheitsentscheid in den alten Zyklus übernommen werden.

Die Abstimmung findet nun HIER statt

Vor eröffnung des neuen Zyklus erbittet der eilige Heiligenpfleger eine Grundsatzdiskussion zwecks klärung der Frage nach entfernung oder umbettung diverser Heilige sowie eine Grundsatzdiskussion zur einführung der Kategorie Avatare nach dem von Mr. Honolulu vorgestelltem und in der Principia einsehbaren Schema (vorhergehende Diskussion kann gegen eine geringe Gebühr hier eingesehen weren).

Autor: fehlgeleitet [ 4. Sep 2019, 19:03 ]
Betreff des Beitrags: Re: Ich bitte zur abstimmung

einen verspäteten antrag:

Noize Marine

Bild

Bild

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


https://wh40k-de.lexicanum.com/wiki/Noise_Marines

Zitat:
Allgemein
Noise Marine mit einer Schallwaffe2

Die große Mehrheit dieser Art der Kultmarines gehörte einst zu den Emperor's Children, welche bekanntlich Slaanesh verehren.1

Einzelne Trupps von Noise Marines finden sich aber auch in den Reihen der Black Legion.3

Ihre Sinne sind über die Zeit abgestumpft und nur bestimmte Ereignisse, Töne oder Situationen stimulieren überhaupt noch ihre Sinne. Sie selbst tragen meist exotische Schallwaffen, wie den Blastmaster, Sonic Blaster oder Schockbooster. Auf dem Schlachtfeld macht sie der meisterhafte Umgang mit diesen Chaoswaffen zu furchtbaren Gegnern, da sie mühelos Deckung und Panzerung durchdringen.1

Teile ihrer Rüstung sind oftmals in extrem grellen, bunten Farben bemalt, da nur noch solche Farbkombinationen und -kontraste ihre Sinne erregen.3
Entstehung

Die Geburt der Noise Marines fand zu Beginn des Bruderkrieges vor Beginn der Schlacht um Istvaan V, dem sog. Landungsplatzmassaker, statt. Bereits vorher waren die Körper diverser Emperor's Children durch den Apothecarius Fabius derartig modifiziert worden, dass sie in der Lage waren einen schrillen Schrei auszustoßen, mit dem sie ihre Feinde betäuben und desorientieren konnten. Lord Commander Eidolon war einer der ersten mit dieser Modifikation.4 K15

Es war jedoch Marius Vairosean, der Captain der dritten Kompanie der Legion, der zum ersten Mal Schallwaffen benutzen sollte. Während der Oper Maraviglia im Theater La Fenice an Bord der Pride of the Emperor beschworen die immer größer werdenden Exzessen der Anwesenden ein Rudel Dämonetten, welches aus den Körpern der Mitglieder eines Orchesters hervorbrachen. Als die Musik mit dem Tod der Musiker verstummte, war Vairosean so süchtig nach ihrem Klang geworden, dass er selbst auf die Bühne ging und eine der bizarren Instrumente an sich nahm, mit dem das Orchester zuvor unglaublich schrille, disharmonische Laute erzeugt hatte. Vairosean hielt dieses Instrument auf die anwesende Menge und begann zu spielen. Die Töne waren so mächtig, dass sie viele Anwesende töteten, da ihre Schädel einfach platzen oder ihre Knochen zerschmettert wurden. Vairosean wurde somit zum ersten, richtigen Noise Marine.4 K22

Später führte er einen Trupp ähnlich ausgerüsteter Krieger in die Schlacht um Istvaan V, wo sie große Zerstörung unter den Loyalisten anrichteten

Autor: Cpt. Bucky Saia [ 7. Sep 2019, 10:50 ]
Betreff des Beitrags: Re: Ha ha Hailige ... danke

Grade kein Bock nen Antrag auszufüllen darum hier die kurzversion.

Walter M. Fleming und William J. „Billy“ Florence

Begründung: Die Shriners oder Ancient Arabic Order of the Nobles of the Mystic Shrine (deutsch Alter arabischer Orden der Edlen vom mystischen Schrein) sind ein gemeinnütziger Orden, der zur Freimaurerei gehört. Ihr Motto lautet: "A smile of a child makes it all worthwhile" (Das Lächeln eines Kindes macht es allemal lohnend). Gegründet wurde der Orden 1871 durch den Arzt Walter M. Fleming und den Schauspieler William I. Florence aus New York City. Der Sitz befindet sich in Tampa (Florida). Die Shriner beschreiben sich selbst als eine Bruderschaft gegründet auf Freundschaft, Freude und den freimaurerischen Prinzipien der brüderlichen Liebe, Fürsorge und Wahrheit.

Wer kennt sie nicht
Bild

Autor: Cpt. Bucky Saia [ 25. Nov 2019, 19:16 ]
Betreff des Beitrags: Re: Ha ha Hailige ... danke

Antrag: Keyser Söze ... aber erst muß ich endlich mal die anderen Anträge abarbeiten. Die Abstimmung ist übrigens wirklich mal mickrig. Immer noch.

Autor: Bwana Honolulu [ 25. Nov 2019, 23:20 ]
Betreff des Beitrags: Re: Ha ha Hailige ... danke

Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
Die Abstimmung ist übrigens wirklich mal mickrig. Immer noch.
Jo. :-/

Autor: fehlgeleitet [ 25. Nov 2019, 23:33 ]
Betreff des Beitrags: Re: Ha ha Hailige ... danke

grad ist hier irgendwie wieder wenig los...

Autor: 41D5K1N6 [ 26. Nov 2019, 17:39 ]
Betreff des Beitrags: Re: Ha ha Hailige ... danke

fehlgeleitet hat geschrieben:
grad ist hier irgendwie wieder wenig los...


Hab insgesamt drei neue Vorschläge, bis jetzt leider keine Zeit gefunden das Formular auszufüllen (bzw kein Bock aus einem ausgefüllten Formular die Texte herauszulöschen weil zu dumm um die Vorlage zu finden)... :?

Autor: Edith [ 26. Nov 2019, 17:42 ]
Betreff des Beitrags: Re: Ha ha Hailige ... danke

Das Anthraxformular ist natürlich hier, Herr 41D5K1N6.

Autor: 41D5K1N6 [ 27. Nov 2019, 06:53 ]
Betreff des Beitrags: Re: Ha ha Hailige ... danke

Edith hat geschrieben:
Das Anthraxformular ist natürlich hier, Herr 41D5K1N6.


Vielen Dank für die Kompensation meiner Dummheit, Frau Edith!

Autor: Bwana Honolulu [ 27. Nov 2019, 08:25 ]
Betreff des Beitrags: Re: Ha ha Hailige ... danke

Ohne funktionierende Forensuche sind wir alle ein bißchen dümmer. :roll:

Seite 59 von 60Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
phpBB Forum Software