Aktion 23
https://aktion23.userboard.org/

Demokratur
https://aktion23.userboard.org/viewtopic.php?f=16&t=1426
Seite 1 von 4

Autor: fehlgeleitet [ 4. Apr 2019, 08:27 ]
Betreff des Beitrags: Demokratur

 ! "Bwana Honolulu":
Abgetrennt vom Uploadfilter-Thread.

Demokratie ist doch was feines und in einer Diktatur leben wir sicherlich nicht.

Autor: Bwana Honolulu [ 4. Apr 2019, 09:16 ]
Betreff des Beitrags: Re: Uploadfilterkaffee

Dazu zweierlei:
  1. Nö, in 'ner Diktatur leben wir tatsächlich nicht, aber speziell unsere Ausprägung von Demokratie ist von den Auswirkungen her nicht all zu weit von einer Diktatur entfernt. Wird halt nur effektiver verschleiert, und außerdem sitzen wir gerne auf unserem hohen Ross, living in denial und so. Oder kurz: Demokratie ist schlimmer, als die meisten Leute denken. Quasi Kacke mit Sahnehäubchen.
  2. :kopfkratz: Mir war nicht bewusst, daß das hier der "Die Welt ist schlecht"-Grundkurs ist... darf ich hier auch über die katastrophalen Auswirkungen der christlichen Prägung des Abendlandes schimpfen, oder können wir beim Uploadfilter-Thema bleiben und solche Diskussionen in 'nen eigenen Thread auslagern? ;-P

Wieder zum Thema: Wie die BILD-Zeitung so über Uploadfilter berichtete.

Bild

Autor: Tarvoc [ 5. Apr 2019, 10:11 ]
Betreff des Beitrags: Re: Uploadfilterkaffee

Bwana Honolulu hat geschrieben:
Dazu zweierlei: [list=1][*]Nö, in 'ner Diktatur leben wir tatsächlich nicht, aber speziell unsere Ausprägung von Demokratie ist von den Auswirkungen her nicht all zu weit von einer Diktatur entfernt.


Doch! Die bürgerliche Demokratie, wie wir sie hier haben, ist die Form der Diktatur einer sozioökonomischen Klasse über den Rest der Gesellschaft. Gerade das hier zeigt das ja sehr schön:

Bwana Honolulu hat geschrieben:
✅ Einführung von Uploadfilter in Europa
✅ Jede Verletzung führt sofort zum Block
✅ EU Zuschauer werden von int. Streams ausgeschlossen
❌ Twitch wird 0 Cent Lizenzen zahlen
❌ Niemand profitiert vom Gesetz


:rede:

Autor: Bwana Honolulu [ 5. Apr 2019, 10:56 ]
Betreff des Beitrags: Re: Uploadfilterkaffee

Tarvoc hat geschrieben:
Doch! Die bürgerliche Demokratie, wie wir sie hier haben, ist die Form der Diktatur einer sozioökonomischen Klasse über den Rest der Gesellschaft.
Ich fand's immer sehr seltsam, den Begriff der Diktatur so weit auszudehnen. Ähnlich bei "Diktatur des Proletariats". Bei einer einzelnen Person an der Spitze einer Diktatur, oder bei einer "überschaubaren" Gruppe, hast du da 'ne ganz andere Dynamik als bei etwas so großem und durch diese Größe viel abstrakteren wie einer Klasse. Das ist aus meiner Sicht doch 'ne ganz andere Form der Organisation, so wie z.B. eine Monarchie nicht auch automatisch 'ne Diktatur ist, aber genauso mies sein kann.
Daß die Auswirkungen sehr, sehr ähnlich sind - jo, da stimme ich definitiv zu.

Autor: Tarvoc [ 5. Apr 2019, 13:52 ]
Betreff des Beitrags: Re: Demokratur

Es geht dabei einfach darum, wessen Interessen maßgebend die politischen Inhalte bestimmen (=diktieren). Dass die Form, in der die Kapitalisten heute ihre Herrschaft auf politischer Ebene organisieren, die der bürgerlichen Demokratie ist, bestreitet ja niemand.

Bob Avakian: The Voting Trap

Autor: Bwana Honolulu [ 5. Apr 2019, 14:08 ]
Betreff des Beitrags: Re: Demokratur

Tarvoc hat geschrieben:
Es geht dabei einfach darum, wessen Interessen maßgebend die politischen Inhalte bestimmen (=diktieren). Dass die Form, in der die Kapitalisten heute ihre Herrschaft auf politischer Ebene organisieren, die der bürgerlichen Demokratie ist, bestreitet ja niemand.
Das nimmt halt dem Wort "Diktatur" irgendwie die Bedeutung, in dem Sinne wäre dann ja jede Form von Herrschaft automatisch schon eine Diktatur. Nur haben wir dafür halt schon ein Wort: Herrschaft. Es nur für den Schockeffekt "Diktatur" zu nennen, nutzt sich dann, glaube ich, schnell ab...

Autor: fehlgeleitet [ 5. Apr 2019, 14:51 ]
Betreff des Beitrags: Re: Demokratur

Jede vom von Herrschaft ist eine Diktatur, würde ich auch so sehen, ganz gleich ob es sich um Faschismus, Demokratie oder Monarchie oder was auch immer handelt.

Was aber damit sicherlich hinfällig ist, ist einen Gegensatz zwischen Demokratie und Diktatur aufzumachen.

Autor: Cpt. Bucky Saia [ 5. Apr 2019, 15:12 ]
Betreff des Beitrags: Re: Demokratur

Nicht wenn du teil hast am entscheidungsfindungsprozess.
In diesem Sinne sehe ich Diktatur als etwas das immer einer Gruppe einen Zwang aufdrückt der nicht in der Lage ist gegen diesen Zwang zu opponieren.
Also ja ich diktiere jemanden etwas das funktioniert aber eben nur solange wie sich jemand was von mir diktieren lässt.
Insofern haben wir in der westlichen Demokratie schonmal den Vorteil das wir zumindest unsere Meinung äussern können und dadurch zu einem gewissen Teil das öffentliche Leben beeinflussen.
In einer Diktatur wird auf deine Meinung einfach geschisen und im zweifel wirst du eingebunkert.
Das ganze kann man natürlich jetzt mit unendlich vielen Beispielen aufdröseln und cro sowie pontra Punkte finden das halte ich jedoch für Rosinenpickerei.

Autor: fehlgeleitet [ 5. Apr 2019, 16:16 ]
Betreff des Beitrags: Re: Demokratur

Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
Nicht wenn du teil hast am entscheidungsfindungsprozess.
In diesem Sinne sehe ich Diktatur als etwas das immer einer Gruppe einen Zwang aufdrückt der nicht in der Lage ist gegen diesen Zwang zu opponieren.
Also ja ich diktiere jemanden etwas das funktioniert aber eben nur solange wie sich jemand was von mir diktieren lässt.
Insofern haben wir in der westlichen Demokratie schonmal den Vorteil das wir zumindest unsere Meinung äussern können und dadurch zu einem gewissen Teil das öffentliche Leben beeinflussen.
In einer Diktatur wird auf deine Meinung einfach geschisen und im zweifel wirst du eingebunkert.
Das ganze kann man natürlich jetzt mit unendlich vielen Beispielen aufdröseln und cro sowie pontra Punkte finden das halte ich jedoch für Rosinenpickerei.


Naja, deine Meinung kannst du zwar äußern, aber geschissen wird hierzulande halt auch drauf :kp:

Also wenn ich mich hinstelle und sage ich möchte weiterhin Videos auf youtube gucken, ist das am Ende vollkommen egal, wenn die Opas und Omas im Parlament entscheiden, dass das ab jetzt nicht mehr geht.

Autor: Cpt. Bucky Saia [ 5. Apr 2019, 16:23 ]
Betreff des Beitrags: Re: Demokratur

Zitat:
Also wenn ich mich hinstelle und sage ich möchte weiterhin Videos auf youtube gucken, ist das am Ende vollkommen egal, wenn die Opas und Omas im Parlament entscheiden, dass das ab jetzt nicht mehr geht.


Jo ich sag ja Rosinenpicken. :roll:

Seite 1 von 4Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
phpBB Forum Software