Aktion 23
https://aktion23.userboard.org/

Umgebungs-Hacks
https://aktion23.userboard.org/viewtopic.php?f=20&t=31
Seite 1 von 18

Autor: Bwana Honolulu [ 21. Okt 2010, 13:57 ]
Betreff des Beitrags: Umgebungs-Hacks

Beispiel: Verkehrtszeichen.
Bild
Man kann seine Umgebung wunderbar verwirren, indem man z.B. funktionslos gemachten "Ampelknöpfen" neue, durchaus tiefenpsychologisch sinnvolle Funktionen zukommen lässt.

Und auch Stopschilder haben da Spielraum...
Bild

Um noch mal auf die Knöpfe zurückzukommen: Solche "Fake Buttons" wie an New Yorker Fußgängerampeln oder auch die "Tür Zu"-Knöpfe in Aufzügen haben einen rein psychologischen Effekt... und es gibt sicher Wege, diese Effekte zu manipulieren... was könnte man aus solchen Knöpfen in einem Aufzug machen?

Die Idee mit dem Bepflanzen der Flyer- oder Zeitungskästen find' ich auch geil. :-D

Autor: Cpt. Bucky Saia [ 23. Okt 2010, 22:32 ]
Betreff des Beitrags: Re: Umgebungs-Hacks

Hmm dieser Knopf ist für Notfälle reserviert?

Autor: Bwana Honolulu [ 24. Okt 2010, 21:40 ]
Betreff des Beitrags: Re: Umgebungs-Hacks

Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
Hmm dieser Knopf ist für Notfälle reserviert?
Nee. Vielleicht eher so ein Piktogramm, das eine Aufzugskabine mit Seil zeigt, und am Seil 'ne ✂ offene Schere. :-P

Autor: Cpt. Bucky Saia [ 25. Okt 2010, 12:16 ]
Betreff des Beitrags: Re: Umgebungs-Hacks

Oder schlicht Bild :D

Autor: Bwana Honolulu [ 25. Okt 2010, 12:36 ]
Betreff des Beitrags: Re: Umgebungs-Hacks

<lol> Episch! :lol:

Autor: Bwana Honolulu [ 16. Nov 2010, 13:40 ]
Betreff des Beitrags: Re: Umgebungs-Hacks

Auch ein schöner Hack:
Bild
(Danke, Luik! ;-) )

Autor: Bwana Honolulu [ 16. Nov 2010, 15:35 ]
Betreff des Beitrags: Re: Umgebungs-Hacks

Noch mal in größer:
Bild
(via hier via Kollege salamiplastik)

Autor: Cpt. Bucky Saia [ 16. Nov 2010, 15:49 ]
Betreff des Beitrags: Re: Umgebungs-Hacks

Das mal Kunst :D
Schade das sich der oder die Künstler wohl nie zu erkennen geben werden aber vieleicht hört man ja mal öfter noch was von.

Autor: Tarvoc [ 16. Nov 2010, 22:06 ]
Betreff des Beitrags: Re: Umgebungs-Hacks

:lol: Das ist mal echt nicht schlecht.

Autor: Cpt. Bucky Saia [ 17. Nov 2010, 17:35 ]
Betreff des Beitrags: Re: Umgebungs-Hacks

Von hier http://sciencefashion.akbild.ac.at/blog/2010/01

Bild
Bild

Zitat:
by knitta please the threadbangers Knitta is a group of anonymous knitters who leave graffiti on monuments, utility poles, and other public items in the form of knitted yarn and other prepared textiles. Started in 2005 by two women tagging the Houston metropolitan area, Knitta grew to eleven members. Up to a dozen groups internationally have followed their lead. Knitta has been invited to show their art in Los Angeles, Paris, China, Australia. Knitta members AKrylik and PolyCotN founded the group in October 2005 as a way to deal with frustration over their own unfinished projects, such as half-knitted sweaters. It started with a doorknob cosy for the front door of PolyCotN's Houston boutique.


Bild
Zitat:
"In Nacht- und Nebelaktionen wird die Münchner Innenstadt mit gestrickten Graffiti verschönert oder mit vielfarbigem Wollgewebe versponnen. Telefonzellen, Überwachungskameras, Wartehäuschen von Bushaltestellen, Skulpturen im öffentlichen Raum oder Türklinken von Kunstinstitutionen wissen es bereits: es gibt sie, die neue Generation der street-art!"

Seite 1 von 18Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
phpBB Forum Software