Aktion 23
https://aktion23.userboard.org/

Forentreffen 2017
https://aktion23.userboard.org/viewtopic.php?f=27&t=1065
Seite 8 von 18

Autor: Bwana Honolulu [ 23. Sep 2017, 23:23 ]
Betreff des Beitrags: Re: Forentreffen 2017

Wie schon mal gesagt:
Bwana Honolulu hat geschrieben:
Hm, ja, von mir aus? Ich meine, du wolltest ja auch deinen Abschluss feiern und so. XD Sollten wir halt nur schauen, daß das nicht zu teuer wird, einige von uns haben ja auch noch längere Anfahrtswege und somit Anfahrtskosten und so... :kp:
Aber vielleicht sollte sich dazu auch noch jemand anders als du und ich äußern. ^^ Nicht, daß du was machst und Geld reinbutterst und dann finden's alle Scheisse und du bleibst drauf sitzen? :kp:

Bwana Honolulu hat geschrieben:
Ich könnte auch noch mal die Kollegen vom ddR anhauen, die letztes Mal den Garten organisiert hatten, ob sie in Köln noch was wüssten. Äh. Wir wollten uns doch in Köln treffen, oder? :kopfkratz:
Hab' ich übrigens noch nicht getan. Ich schau' mal morgen, denke ich.

Autor: Bwana Honolulu [ 23. Sep 2017, 23:59 ]
Betreff des Beitrags: Re: Forentreffen 2017

Du kannst dich ja sonst einfach schon mal umschauen nach Räumlichkeiten? Und, äh :kombiniere: , ob "2-3 Tage" nicht 'n bißchen übertrieben ist? Normal kamen wir mit 'nem Tag immer ganz gut hin. Oder? :kp:

Autor: fehlgeleitet [ 24. Sep 2017, 00:01 ]
Betreff des Beitrags: Re: Forentreffen 2017

gut. irgendwas im pott ja?

Autor: Bwana Honolulu [ 24. Sep 2017, 00:04 ]
Betreff des Beitrags: Re: Forentreffen 2017

Oder in Köln? Ist glaube ich günstiger gelegen und bietet mehr.

Autor: fehlgeleitet [ 24. Sep 2017, 00:05 ]
Betreff des Beitrags: Re: Forentreffen 2017

ok ich schau mal was in köln geht.

Autor: Bwana Honolulu [ 24. Sep 2017, 00:13 ]
Betreff des Beitrags: Re: Forentreffen 2017

Würde halt gern mal noch andere Meinungen hören. Ich will nicht wieder Forendiktator sein. ^^ Findest du Pott denn besser? Und wenn ja, warum? Ich fand Köln immer spannender und "dichter" versorgt mit allem, und vermutlich besser zu erreichen.

Autor: fehlgeleitet [ 24. Sep 2017, 00:28 ]
Betreff des Beitrags: Re: Forentreffen 2017

ja gegen köln spricht nix, nur falls ich nix kriege.

Autor: Kr!S_CyberWe@ver [ 24. Sep 2017, 13:32 ]
Betreff des Beitrags: Re: Forentreffen 2017

also bezüglich erreichbarkeit wäre kölen für mich auch ideal. ich würde personen mit längerer anreise auch ein zwischenquatier in düsseldorf anbieten.

Autor: Bwana Honolulu [ 24. Sep 2017, 15:38 ]
Betreff des Beitrags: Re: Forentreffen 2017

Ich lass' mich gerade von Tea bequatschen, ob wir's nicht eventuell doch bei mir machen sollten. Aber bin noch unschlüssig. ^^

Autor: George O. Dorn [ 25. Sep 2017, 20:13 ]
Betreff des Beitrags: Re: Forentreffen 2017

Nun, wenn ich wählen müsste, wäre mir Köln näher. Aber wenn ich es einrichten kann, komme ich auch nach Hangover.

Ron Oxymo hat geschrieben:
Als Ordens-Mitglied kannst du selbstverständlich einen Fahrkostenzuschuß beim ODD beantragen.

Und übernachten kannst du natürlich im Klo-ster.
Allerdings nur, wenn das bis dahin fertiggebaut ist.
Bisher habe ich leider erst nur den Grundstein...
Hm, wenn man da zum Schlafen ein Brett drauflegen würde? :kombiniere: Vielleicht etwas kippelich...
Aber wer weiß? Kommt Zeit, kommt Bart, und wenn die Forentreff-Planung weiterhin so zügig läuft wie bisher, ist unser Kloster längst vorher fertig. XD

Ich betanke mich für das Angebot. Mal schauen wo das Treffen von statten gehen wird, dann werde ich darüber genaueres sagen können.
Hmmm... Für den Fall, dass ich im Klo-ster übernachten würde (oder was bis dahin steht), ich bin mir unkonventionelle schlafplätze quasi gewohnt. Wer auf Treppen und/oder Anhängerdeichseln schlafen kann, hat kein Problem, auf einem kippeligen Brett welches auf einem Grundstein balanciert, zu schlafen.

Seite 8 von 18Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
phpBB Forum Software