Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 20. Jul 2019, 03:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 100 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Drogen und Gesellschaftsformen
BeitragVerfasst: 12. Aug 2011, 11:55 
Offline
Theorienazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 10869
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
:joint: :rede: :alk:


:kopfkratz: Hat irgendwer (adleritey, ich schiele in deine Richtung :roll: ) 'n Protokoll des gestrigen IRC-Gesprächs? Ich bin ja erst später hinzugekommen, ich hab' also erst ab 22, 23 Uhr was.

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drogen und Gesellschaftsformen
BeitragVerfasst: 12. Aug 2011, 12:36 
Online
Admin

Registriert: 12.2010
Beiträge: 524
Geschlecht: nicht angegeben
Code:
22:22:13 -!- JimPansen [Mibbit@59ECFC7A.50BB3E58.7888BE1.IP] has joined #aktion23
22:22:24 < JimPansen> guten morgen
22:22:32 <@Tzak> hi
22:22:37 <@Tzak> Bucky?
22:22:45 < JimPansen> niemals XD
22:23:41 < JimPansen> ja ok vieleicht doch ... wir teilen uns zumindest einen Körper
22:24:41 <@Tzak> das ist aber ziemlich eng
22:24:47 <@Tzak> es sei denn es ist ein großer Körper
22:27:05 < JimPansen> http://www.onlinesmartshop.nl/
22:27:22 < JimPansen> :P
22:27:43 <@Tzak> hm
22:27:51 <@adleritey> Hi
22:30:34 < JimPansen> Da jibbet juten tee xD
22:30:42 < JimPansen> hi
22:31:47 <@Tzak> nur Tee?
22:34:18 < JimPansen> http://www.onlinesmartshop.nl/sumpfhelmkraut-p-881.html is klasse zum meditieren
22:34:35 < JimPansen> ja sischer nur tee :P
22:34:44 <@Tzak> hach
22:34:52 <@Tzak> glaub sowas brauch ich nicht (noch nicht)
22:35:32 < JimPansen> frag deinen Schamanen wenne einen hast)
22:35:55 <@Tzak> nee keiner da
22:36:26 < JimPansen> tragisch
22:36:43 < JimPansen> ich bin für die einführung des Berufes des Schaman
22:36:46 < JimPansen> en
22:37:02 <@Tzak> hm?
22:37:04 < JimPansen> wiedereinführung
22:37:14 <@Tzak> wieso?
22:37:18 < JimPansen> ja als spiritueller Drogenberater
22:37:33 < JimPansen> und beistand
22:37:54 < JimPansen> ausserdem generell als spiritueller beistand
22:38:04 <@Tzak> und was kann ein spiritueller Drogenberater tun?
22:38:21 <@Tzak> Tripberichte lesen und sich mit Leuten unterhalten kann man ja auch so
22:38:30 <@Tzak> und mit coolen Leuten trippen geht ja auch
22:38:33 < JimPansen> Der kann dir bei der auswahl der Drogen helfen zb und auf dich aufpassen
22:39:04 < JimPansen> ich hatte mal einen
22:39:10 < JimPansen> kann ichnur empfehlen
22:39:21 <@Tzak> hm weiß nicht
22:39:21 < JimPansen> der kennt ich mit sowas aus und so
22:39:25 <@Tzak> ich hab keinen vermisst
22:39:33 < JimPansen> ja besser als sinnloses zuknallen
22:39:50 < JimPansen> ich mein so als hilfe zur spirituellen erleuchtung
22:39:50 <@Tzak> tu ich auch nicht :P
22:39:57 <@Tzak> achso
22:40:06 <@Tzak> nach spiritueller Erleuchtung strebe ich sowieso nicht :D
22:40:11 < JimPansen> zb bei DMT brauchste einen
22:41:02 <@Tzak> naja ich hab bisher nicht vor mehr zu nehmen als THC, Pilze und irgendwann mal LSD :D
22:41:19 < JimPansen> meiner meinung nach ist das fehln von Schamanen in unserer Kultur ein Hauptgrund für
                      unverantwortlichenDrogenkonsum
22:41:45 < JimPansen> Naturvölker haben sowa
22:41:52 <@Tzak> ich find eher die fehlenden Argumente und die schlecht begründeten Verbote ursächlich
22:42:25 < JimPansen> in Südamerika haben se bei einem Stamm alle Schamanen umgebracht die lebten danach in Dekadenz und sind daran
                      zugrunde gegangen
22:43:18 < JimPansen> hmm Neotribalismuß
22:43:34 <@adleritey> so
22:43:36 <@adleritey> bin wieder da
22:43:38 <@Tzak> und was sagen Schamanen zu LSD? :D
22:43:42 < JimPansen> Rückkehr zu stammesgesellschaften
22:44:09 < JimPansen> gut zur erleuchtung wenn man es kontrolliert einsetzt xD
22:44:29 <@Tzak> Naturvölker haben doch gar kein LSD :P
22:44:31 < JimPansen> reißt die Schranken zur realität (lol) ein
22:44:54 < JimPansen> LSD ähnliche substanzen
22:45:04 < JimPansen> meiner war ja auch keiner ausem Nturvolk
22:45:10 <@Tzak> also sind synthetische Drogen auch ok?
22:45:19 < JimPansen> der het sich das nur angelesen und rumexperimentiert
22:45:25 < JimPansen> prinzipiell ja
22:45:41 < JimPansen> würde ich mal sagen
22:45:53 <@Tzak> hm
22:46:00 <@Tzak> ich denke immernoch ich brauche keinen Schamanen ;)
22:46:03 < JimPansen> die menge und der zweck machts
22:46:16 < JimPansen> nenns halt Tripsitter xD
22:46:48 <@Tzak> werd ich im Fall der Fälle tun :)
22:46:56 -!- Tea [Tea@mib-E95FA59D.web.vodafone.de] has joined #aktion23
22:47:09 < Tea> Hi :D
22:47:14 <@Tzak> hi
22:47:16 < JimPansen> Je nach art des LSD kanns schon echt abgehn
22:47:19 < JimPansen> hi
22:47:30 <@Tzak> ja das hab ich schon gehört
22:47:44 <@Tzak> auf sowas müsst ich mich auch vorbereiten und ne andere Grundstimmung abwarten
22:48:05 < JimPansen> hatte z.B. mal ne Shiva da hat ich keine hallos aber Hirn war irgendwie gefickt
22:48:09 <@adleritey> hi
22:49:17 < Tea> erz?hlt ruhig weiter ^^
22:49:35 < JimPansen> also vom Grundgedanken her bin ich jedenfalls für Drogen als Hilfsmittel für egal was
22:49:44 <@Tzak> ja bin ich auch
22:49:54 < JimPansen> seis zur Meditation zum feiern oder für erleuchtung
22:50:00 <@Tzak> wobei ich die Verbote neu ordnen würde
22:50:09 <@Tzak> also ich weiß nicht ob Heroin auch nützlich sein könnte
22:50:25 < JimPansen> ich würde halt nen Schamanen einführen als kontrollierende Inzstanz
22:50:29 <@Tzak> Forschung find ich noch wichtig
22:50:50 -!- Bwana [Miranda@mib-230D43F5.versanet.de] has joined #aktion23
22:50:50 -!- mode/#aktion23 [+qo Bwana Bwana] by ChanServ
22:50:50 <@Tzak> einige Drogen könnten bei Krankheiten sehr gut helfen
22:50:55 <~Bwana> Richtig.
22:50:58 <~Bwana> Hi. ^^
22:51:00 < JimPansen> jedenfalls im Neotribalismuß
22:51:02 < Tea> Hi
22:51:05 < JimPansen> hi
22:51:06 <@Tzak> hi
22:51:09 <~Bwana> Na, ihr Meute?
22:51:13 <@Tzak> nee ich will nicht in nem Stamm leben :D
22:51:25 < JimPansen> tuste doch schon nur nich bewust
22:51:40 < Tea> richtig nur die Gr??enordnung ist anders^^
22:51:41 <~Bwana> Frage ist: Virtueller Stamm, physischer Stamm... ?
22:51:42 <@Tzak> neija
22:51:55 <~Bwana> Wieviel "Stamm" kannst du dir aussuchen?
22:52:01 < JimPansen> Familienverband zb
22:52:14 <@Tzak> ich leb eher in verschiedenen Verbänden und wechsele ständig
22:52:18 < JimPansen> Dorfgemeinschaft etc um mal 2 zu nennen
22:52:31 < JimPansen> Dann bist u Nomade oder Botschafter
22:52:33 < JimPansen> xD
22:52:34 <~Bwana> Ja, natürlich.
22:53:03 <~Bwana> Das ist aber nicht ungewöhnlich. Mit fallen auf Anhieb 5 "Staemme", soziale Gruppen, Kreise,
                  was auch immer, ein.
22:53:10 < JimPansen> meiner meinung nach ach die einzige wirklich sinnvolle Gesellschaftsform
22:53:10 <~Bwana> Ohne Nachdenken. Es sind eher mehr.
22:51:02 < Tea> Hi
22:51:05 < JimPansen> hi
22:51:06 <@Tzak> hi
22:51:09 <~Bwana> Na, ihr Meute?
22:51:13 <@Tzak> nee ich will nicht in nem Stamm leben :D
22:51:25 < JimPansen> tuste doch schon nur nich bewust
22:51:40 < Tea> richtig nur die Gr??enordnung ist anders^^
22:51:41 <~Bwana> Frage ist: Virtueller Stamm, physischer Stamm... ?
22:51:42 <@Tzak> neija
22:51:55 <~Bwana> Wieviel "Stamm" kannst du dir aussuchen?
22:52:01 < JimPansen> Familienverband zb
22:52:14 <@Tzak> ich leb eher in verschiedenen Verbänden und wechsele ständig
22:52:18 < JimPansen> Dorfgemeinschaft etc um mal 2 zu nennen
22:52:31 < JimPansen> Dann bist u Nomade oder Botschafter
22:52:33 < JimPansen> xD
22:52:34 <~Bwana> Ja, natürlich.
22:53:03 <~Bwana> Das ist aber nicht ungewöhnlich. Mit fallen auf Anhieb 5 "Staemme", soziale Gruppen, Kreise,
                  was auch immer, ein.
22:53:10 < JimPansen> meiner meinung nach ach die einzige wirklich sinnvolle Gesellschaftsform
22:53:10 <~Bwana> Ohne Nachdenken. Es sind eher mehr.
22:53:28 <~Bwana> *Mir fallen
22:53:52 < JimPansen> ohne Werbung machen zu wollen aber in Panokratie wird das auch vertreten
22:53:55 <~Bwana> Aber 'ne eindeutige Zuordnung wie bei 'nem wirklichen Stamm ist eher Schwer.
22:54:21 <@Tzak> Panokratie hab ich nie ganz gelesen
22:54:35 < JimPansen> auch Freundeskreise haben ihre Inititionsriten oder Erkennungssymbole
22:55:05 < JimPansen> nur nich so gefestigt
22:55:49 <~Bwana> Ja, aber wir haben auch eine Tendenz, Dinge zu institutionalisieren, Rollenbildung,
                  Ritualbildung. Klar, nicht so fest wie in 'nem Stamm, aber... es ist ja nur menschlich. ^^
22:56:20 < JimPansen> der Grundgedanke war glaub ich der das Anrchie als politische Idee nur in Kleingruppen
                      funktioniert jedoch kann man diese Kleingruppen zusammnfügen ohne die Gruppe als solche
                      zu zerstören
22:56:52 <~Bwana> Also sozusagen ein Konglomerat von Kleingruppen?
22:57:06 < Tea> "Fusion" und "Fision"
22:57:14 <@Tzak> neija eigentlich gibt es das ja schon als Prinzip, nur ist es nicht so wirksam bisher
22:57:18 <@Tzak> Subsidiarität
22:57:19 < JimPansen> sagen wir mal so ähnlich wie die Nordamerikanischen Indianer vor ca 400 Jahren
22:57:20 < Tea> gibt es auch schon tats?chlich in Kopflosen Gesellschaften
22:57:36 <~Bwana> Tea: Da koennte ich glatt mitmachen. Kopflos. ^^
22:57:48 < JimPansen> Starfish xD
22:57:58 <~Bwana> Gibt's auch daumenlose Gesellschaften?
22:57:58 <~Bwana> http://28.media.tumblr.com/tumblr_lo6uf3ikke1qeh09bo1_500.jpg
22:57:58 <~Bwana> ^^
22:58:07 < JimPansen> Die vorzüge einer Kopflosen Führungsorgnisation
22:58:17 < Tea> :D
22:59:07 < JimPansen> Daumen sind schon wichtig
22:59:22 <~Bwana> Was ist denn mit... unserem Haufen hier? Aktion 23?
22:59:45 < JimPansen> virtueller Tribe
22:59:58 <@Tzak> wer ist der Häuptling?
23:00:00 <~Bwana> Kopflos?
23:00:03 <@Tzak> wer ist der Schamane?
23:00:13 < JimPansen> gibt keinen Häuptling xD
23:00:20 < Tea> in der Gr??e w?rde ich es eher noch "Band" nennen xD
23:00:24 < JimPansen> wir sind ale berater in unterschiedlichenDingen
23:00:32 < JimPansen> gegenseitige Ergänzung
23:00:35 <~Bwana> Nunja, wir haben Leute mit... "Kompetenzen" hier.
23:01:09 < JimPansen> naja gut wir haben nen Admin aber eher deshalb weil keiner den Scheißjob mchen will :P
23:01:12 <~Bwana> Und manchmal nimmt einer auch 'ne Rolle an, aber gerade bei der Haeuptlingsrolle ist jeder
                  sehr vorsichtig hier. ^^
23:01:43 <~Bwana> Ja, das meinte ich. Darum krieg' ich immer bisschen Gaensehaut, wenn Tzak mich "Guru" nennt.
                  :D
23:01:53 < JimPansen> ich denke hier funktioniert das prinziep sehr gut
23:01:59 <@Tzak> ach es ist ne gute Beschreibung :P
23:02:38 <~Bwana> Naja geht.  ^^
23:03:02 < JimPansen> is halt ohne Jger und ammler
23:03:13 < JimPansen> Jäger und Sammler .. nich Gammler
23:03:35 <~Bwana> Manchmal ist das ein bisschen so:
23:03:35 <~Bwana> http://30.media.tumblr.com/tumblr_ll9dhtUkra1qza3tao1_500.jpg
23:03:51 < Tea> ^^
23:04:07 < JimPansen> xD
23:05:09 < JimPansen> ich finde am Anarchismuß bemerkenswert, dass keiner derjenigen die sich damit
                      beschäftigten bis dato eine adequate Lösung für das Kriminalitätsproblem gefunden haben
23:06:05 < JimPansen> wobei ih ja der Anisht bin, dass in em Moment in dem mir jemand aufs Maul haut derjenige
                      eine qusi Diktatur über mir errichtet und somit der politische Anarchismuß nicht mehr
                      eistent ist
23:06:18 < JimPansen> eistent
23:06:22 < JimPansen> x
23:06:23 <~Bwana> Hm. Die Sache ist halt, dass die Tendenz bei so was schnell zu Vendettaverhalten und
                  Lynchjustiz geht, schaetze ich. Zumindest kenn' ich das von manchen Kleingesellschaften...
23:06:44 < JimPansen> eristent auch nicht schlecht
23:07:17 <@Tzak> hm doch jemand hat ne Lösung gefunden
23:07:39  * Bwana muss mal ganz kurz was erledigen.
23:07:47 < JimPansen> ähm ja Anachismuß schließt ja sowas aus von daher bedarf es einer weiterentwicklung da
                      man ja wie der Her Dings schon titulierte man keine Regeln aufstellen knn denn damit wird
                      der Anarchismuß hinfällig
23:07:52 <@Tzak> Golden Rule Anarchismus :D
23:08:25 < JimPansen> schreit nach Thread
23:08:35 <@Tzak> hach die seite gibt es nicht mehr
23:08:36 < Tea> und was machen Masochisten Tzak?
23:08:38 <~Bwana> THREAD!
23:08:50 < JimPansen> In ich glaube Ungarn hats ja um 1919 auch gefunzt
23:08:52 <~Bwana> JimPansen: Ach, das war keine Anweisung? ^^
23:09:08 <@Tzak> http://www.ilja-schmelzer.de/anarchism/intro.php
23:09:14 <@Tzak> hier is euer Thread :P
23:09:27 < JimPansen> mach mal den Gutenberg
23:09:27 <@Tzak> masochisten?
23:09:30 < JimPansen> xD
23:09:36 < JimPansen> Maoisten?
23:09:46 <@Tzak> das is mir gerade zu viel und so
23:09:58 <~Bwana> Taoisten vielleicht?
23:10:04 <~Bwana> Terroristen?
23:10:13 < Tea> ja genau
23:10:17 < Tea> alles genannte^^
23:10:41 < JimPansen> hmmm Rätesystem
23:12:48 < JimPansen> ah ich habs gefunden
23:12:52 < JimPansen> http://de.wikipedia.org/wiki/Machnowschtschina
23:13:55  * Bwana macht schon wieder zu viel gleichzeitig. ^^
23:14:35 <~Bwana> Ich versuch' mal kurz 10-15 Minuten die Fresse zu halten, weil ich was Anderes machen muss...
                  betr8et mich als AFK.
23:15:02 < JimPansen> nö
23:17:45 <@Tzak> tja
23:17:48 < JimPansen> von Drogen zu Politik auch lustig
23:17:50 <@Tzak> deshalb ist er der Guru
23:18:24 <@Tzak> :D
23:19:10 < JimPansen> muß gleich mal ins beet
23:19:47 <~Bwana> Tzak: I own a horse.
23:19:47 <~Bwana> JimPansen: Harken?
23:20:36 < JimPansen> eher wachsen und gedeien
23:21:24 <~Bwana> Tut das nicht weh? Rasieren juckt zwar auf Dauer, aber... O.o
23:21:43 < JimPansen> ich brauch meinen Dalek wieder mit dem hier kann ich keine vernünftigen Threads schreiben
23:22:29 <~Bwana> Ich hatte uebrigens ueberlegt, einen IRC-Bot zu basteln... und ihn Gedankenscheisser zu
                  taufen. ^^
23:22:33 < JimPansen> ne geht eigentlich aber bei meiner Brust is das eh jacke wie hose nach 3 Tagen kann ich
                      beies wieder machen xD
23:23:18 <~Bwana> Nach 3(!) Tagen? Alter. O.o
23:23:21 < JimPansen> muß auch noch das Geheimwisen im Sliver posten xD
23:23:42 <~Bwana> Cremst du dich mit Duenger ein, oder wat?
23:23:44 <~Bwana> Nee, warte.
23:23:47 <~Bwana> Verrat's nicht.
23:23:50 <~Bwana> Ist zu eklig. ^^
23:23:59 < JimPansen> ich ess mein täglich Jogurt
23:24:00 <~Bwana> Egal, was du antwortest. :D
23:24:05 <~Bwana> <lol>
23:25:07 < JimPansen> Online komm ich zu nüscht mehr
23:25:23 <~Bwana> Wie meinst du das?
23:25:31 <~Bwana> Du kommst nicht dazu, was online zu machen?
23:25:47 <~Bwana> Oder du kommst nicht mehr dazu, irgendwas Anderes zu machen, wenn du onlone bist? ^^
23:26:03 <~Bwana> Hm, "onlone" - "online" + "alone"? ^^
23:26:04 < JimPansen> ja soviel Ideen aber mit dem Teil hier is ne vernünftige Recherche net drin und am WE
                      habsch kein I-Net
23:26:26 <~Bwana> Wieso? Hat dein iNet auch WochNND? O.o
23:26:34 < JimPansen> jap
23:26:54 < JimPansen> ich muß mir mal nen Mirror vom I-Net machen xD
23:27:05 <~Bwana> Kannst'e bestellen.
23:27:17 <~Bwana> Auf 6 Milliarden BluRays.
23:27:17 < JimPansen> vom kompletten?
23:27:22 < JimPansen> wui
23:27:25 <~Bwana> Oder ohne Porn auf 2 CDs. ^^
23:27:31 < JimPansen> xD
23:27:44 <@Tzak> lol
23:28:18 < JimPansen> ich bin da nicht quazifiliert genug zu um das zu berurteilen zu können xD
23:28:48 <@Tzak> wir hatten doch von Kompetenzen in unserem Stamm gesprochen
23:28:54 <@Tzak> ich würde mich zum Thema Porn melden ;)
23:28:59  * Bwana zuckt die Schultern.
23:29:03 <~Bwana> Mach' doch.
23:29:11 <@Tzak> nö
23:29:43 < JimPansen> verdammte Anarchie hier xD
23:29:57 < JimPansen> haste Pornologie studiert?
23:30:29  * JimPansen betreibt Kunstpopeln
23:30:31 <@Tzak> klar
23:30:48 <~Bwana> JimPansen: Oh, ich bin Mitglied beim NPIAB. ^^
23:31:46 < JimPansen> wollen ie uns mehr erzählen?
23:31:54 <~Bwana> Hm?
23:32:02 <~Bwana> Axo. Ich d8e, das haette ich schon.
23:32:10 <@Tzak> ich kann euch weiterführende Infoseiten nennen ;)
23:32:19 <~Bwana> NPIAB = Nasepopeln im Auftrag der Blasphemie. Oder so.
23:32:48 <~Bwana> Ich vergess' es immer, es ist 'ne Geschichte, die Lord Caramac ins Leben gerufen hat. Ich bin
                  Konsistenzbeauftragter. Oder so. ^^
3:32:59 <~Bwana> Tzak: Nasepopeln oder Porn?
23:33:10 < JimPansen> Ach so ne ich betreib das nur so Hobbymäßig
23:33:17 < JimPansen> beides
23:33:22 <~Bwana> JimPansen: Selbe Frage. ^^
23:33:27 <@Tzak> Amateurpornos?
23:33:28 <@Tzak> oje
23:33:32 <@Tzak> jetzt wird es wild
23:33:37 < JimPansen> Popelporons
23:33:42 < JimPansen> äh dings
23:33:43 <~Bwana> Yay. :D
23:33:53 <~Bwana> Nasalverkehr, ja? ^^
23:34:15 <@Tzak> also Nasalverkehr, wenn das kommt, dann wird es verrückt
23:35:17 < JimPansen> Gibts dafür nen Markt?
23:36:09 < JimPansen> Ich hab auch schon die Venus von Milo gepopelt xD
23:36:57 <~Bwana> Und beim Telefonsex hat man Auralverkehr, ja? (Von auris = "Ohr", nicht aura)
23:36:57 <~Bwana> Um noch mal kurz auf das andere Thema zurueckzukommen...
23:37:20 <~Bwana> Anonymous hat als Symbol ja auch eine kopflose Gestalt.
23:37:47 <~Bwana> Um genau dieses Prinzip darzustellen - obwohl es da intern auch "Kompetenzen" gibt.
23:38:31 <~Bwana> Ausserdem das: http://30.media.tumblr.com/tumblr_lpl3zwucRu1qbc57fo1_400.jpg
23:38:53 <~Bwana> (Oder das? http://27.media.tumblr.com/tumblr_lpr9tuQhKc1qavdy2o1_400.gif )
23:40:12 < JimPansen> letzteres kenn ich doch irgendwie von der cd xD
23:40:38 < JimPansen> ah genau sagtest du nicht auf der CD seien die SD I Daten von dir drauf?
23:40:56 <~Bwana> Koennte muesste sollte.
23:41:06 <~Bwana> Rawumm?
23:41:10 <~Bwana> Aeh.
23:41:12 <~Bwana> Warum? ^^
23:41:13 < JimPansen> jedenfalls finde ich die nicht is aber auch egal wolt eh mal fragen ob du die nicht
                      hochladen möchtest xD
23:41:25 <~Bwana> Welche SD I-Daten? ^^
23:41:34 <~Bwana> Axo.
23:41:42 <~Bwana> <lol> Wo ich die Anmerkungen und so?
23:41:46 < JimPansen> die wo du meintest du hättest da was überarbeitet
23:41:50 < JimPansen> ja genau
23:41:59 <~Bwana> Nee. Hab' ich nie gescannt. ^^
23:42:32 < JimPansen> ei wei wei
23:42:58 < JimPansen> alle meine Projekte liegen brach *heul*
23:43:06  * JimPansen heult
23:43:27 <@Tzak> Projekte?
23:43:29 <@Tzak> welche denn?
23:43:41  * Bwana kramt ein Taschentuch raus und reicht es JimPansen. Aus dem Taschentuch fallen jede Menge
          kleine Glasaugen...
23:43:44 <~Bwana> Oh, hups. ^^
23:44:07 < JimPansen> ja sd III und die Zeitung und flugblätter ... diverse Propaganda analysen über den
                      modernen Anarchismuß diverse Experimente sowas halt
23:44:10 < JimPansen> das übliche
23:44:24 -!- Tzak [Tzak@mib-996003EC.pools.arcor-ip.net] has quit [Connection reset by peer]
23:44:59 -!- Tzak [Tzak@mib-996003EC.pools.arcor-ip.net] has joined #aktion23
23:45:02 -!- mode/#aktion23 [+o Tzak] by ChanServ
23:45:06 <@Tzak> da war trillian mal kurz weg
23:45:15 -!- xaxas [xaxas@mib-4E0D750D.dip0.t-ipconnect.de] has joined #aktion23
23:45:16 <~Bwana> Oh, wo war sie denn? ^^
23:45:20 < xaxas> hi
23:45:24 <@Tzak> ah hi
23:45:27 <~Bwana> Hey xaxas!
23:45:28 <~Bwana> :D
23:45:29 < JimPansen> hi
23:46:13 -!- Bwana is now known as Schweigen
23:46:14  * Schweigen macht sich breit...
23:46:17 -!- Schweigen is now known as Bwana
23:46:27 <~Bwana> Oehm... xaxas?
23:46:35 < Tea> HI
23:46:36 < JimPansen> das einzige was ich geschafft habe war dieses PDF über die älteren zu bergen und diverse
                      Kurzgeschichten zu verfassen
23:46:56 < xaxas> Oehm... Bwana?
23:47:00 <~Bwana> Du hast hier keine Drogen gesehen, und alle waren angezogen, OK?
23:47:05 <~Bwana> Wir verstehen uns?
23:47:07 < JimPansen> und ne Minianalyse zum heiligen Q zu schreiben
23:47:33 <~Bwana> Juhuu, juhuu, das heilige Q! ^^
23:47:44  * JimPansen breitet seine Flügel aus und setzt sich auf den Kronleuchter
23:47:55 < xaxas> *zwinker*zwinker*
23:48:04 < JimPansen> ja es ging um Dominanzen so irgendwie
23:48:26  * Bwana breitet seine Fluegel aus und spielt ein Klavierduett.
23:48:30  * JimPansen klaut ne Glühbirne
23:49:21 < JimPansen> haben wir eigentlich noch imer das Flederfish Problem im Büro?
23:49:45 <~Bwana> Ich sehe kein Problem.
23:49:56 < JimPansen> ich weiß das ja alle gar nicht ... war ewigkeiten nicht mehr da
23:50:31 <~Bwana> Wir waren selten im Buero... aber oefter so 'ner kleinen Bar...
23:50:40  * JimPansen fragt sich warum der Draht Wolfram heißt
23:51:05 < JimPansen> ja die Bar ich erinner mich
23:51:16 <~Bwana> Und warum sagen die Lampen "Hallo", wen sie geh'n?
23:51:46 < JimPansen> umgekehrte Püchologi-e
23:53:32 < JimPansen> der klang der stille
23:53:47 <~Bwana> Aum?
23:53:51  * JimPansen spielt ein Solo für Glühbirne
3:55:04 < JimPansen> ich gäh mal ins
23:55:05 < JimPansen> beet
23:55:20 <~Bwana> Tu' das.
23:55:23 <~Bwana> http://grooveshark.com/s/Reversed+Mantra/2NuzdN?src=5
23:55:29 < JimPansen> gute nacht lustiges volk
23:55:35 <~Bwana> (Falls jemand nicht auf UMTS-Bumts angeweisen ist...)
23:55:45 <~Bwana> GN2³!
23:55:51 <@Tzak> gn8
23:56:16 < Tea> gutz n?chtle
23:56:41 < JimPansen> wum
23:56:53 <~Bwana> Wat?
23:57:29 -!- JimPansen [Mibbit@59ECFC7A.50BB3E58.7888BE1.IP] has quit [Quit: http://www.mibbit.com ajax IRC
          Client]
Day changed to 12 Aug 2011
00:01:09 < xaxas> hmpf
00:01:19 < xaxas> Bwana: das mit morgen abend wird wohl nix
00:01:20 <@Tzak> was is los?
00:01:29 < xaxas> das ist los!
00:01:37 <~Bwana> O.o Wieso?
00:01:49 <~Bwana> Was lief schief?
00:02:17 < xaxas> bin schon f�r �bermorgen fr�h reserviert
00:02:41 <~Bwana> Verstehe. Mach' halt 'nen kurzen Abend. ^^
00:04:06 < xaxas> geht nicht, weil ich morgen nachmittag schon losfahre
00:04:21 <~Bwana> Na gut. ^^
00:04:34 < xaxas> ich komme am montag wieder
00:04:48 < xaxas> dann k�nnte ich dir voll und ganz zur verf�gung stehen ^^
00:05:15 <~Bwana> Das waere super, hier muss mal einer den Abwasch machen und buegeln.
00:05:18 <~Bwana> Nett von dir.
00:05:20 <~Bwana> Wirklich.
00:05:27 <~Bwana> Ich weiss das zu schaetzen.
00:05:28 <~Bwana> Danke.
00:05:32 < xaxas> so kennt man mich ;)
00:11:28 < Tea> xaxas k?nntest du dann auch mal bei mir vorbeischauen? xD
00:11:47 < xaxas> das erledige ich parallel!
00:12:03 < Tea> super :D
00:12:22 < xaxas> ich bin der dr. mabuse der hauswirtschaft! ^^
00:13:40 < Tea> :D
00:42:29 < xaxas> so
00:42:35 <~Bwana> Wie?
00:42:38 < xaxas> ich renne dann mal raus
00:42:45 < xaxas> auf! auf!
00:42:49 < xaxas> cya
00:42:49 -!- xaxas [xaxas@mib-4E0D750D.dip0.t-ipconnect.de] has quit [Quit: bye]
00:42:50 <@Tzak> auf?
00:42:50 <~Bwana> Auf den gaengen wird nicht gerannt!
00:43:01 <~Bwana> Hm. Egal. ^^
00:45:39 <~Bwana> Hat ihm eigentlich irgendwer verraten, dass ich Jean Jacques de Fault bin? :-P
00:45:47 <@Tzak> glaube nicht
00:45:48 <~Bwana> Also, quasi? ^^
00:46:04 <@Tzak> nee
00:46:08 < Tea> du meinst au?er du selbst?
00:46:19 < Tea> und wieso?
00:46:23 <~Bwana> Ihm? Ich selbst? Nein. ^^
00:46:33 <@Tzak> jetzt hast du es Tea verraten
00:46:53 <~Bwana> Tzak: Das BKA wusste schon bescheid. ^^
00:47:00 < Tea> BKA?
00:47:03 < Tea> achso ja
00:47:07 < Tea> nennen wir es BKA^^
00:47:21 <~Bwana> Tea: Weil ich ihm gesagt hab', dass JJdF in Dortmund rumrennt und dann und dann da und da ist.
00:47:35 <~Bwana> Und jetzt meinte er, wir koennten uns nicht treffen. ^^
00:47:47 <~Bwana> Obwohl von mir nie die Rede war. ;)
00:48:12 < Tea> tja, scharfsinnig kombiniert...wuerde ich sagen ;)
00:48:20 <~Bwana> Ich mein', ich haett's ihm eh' gesagt, und aus dem Forum wird's, wenn man genau liest, auch
                  chlor.
00:55:20 <@Tzak> hachja
00:55:29 <@Tzak> so hab mich mal auf einem Forum umbenennen lassen
00:55:37 <@Tzak> damit wird der Name Tzakahra wieder sauberer :D
00:55:42 <~Bwana> Aha?
00:55:43 <~Bwana> ^^
00:55:59 <@Tzak> hihi
00:56:42 <@Tzak> aber lustig mal einfach nach nem Jahr oder so in nen alten Chatroom reinzuplatzen
00:56:48 <@Tzak> und nach seiner Löschung zu fragen
00:58:10 <@Tzak> ach schön, mir geht es gut
00:58:16 <@Tzak> Musik fliegt durch meine Ohren
01:00:11 <@Tzak> krass, gerade kommt ein Lied rein von meiner ersten CD
01:00:16 <@Tzak> oder einer meiner ersten CDs
01:00:22 <@Tzak> The Beach Boys - Best of :D
01:00:24 <~Bwana> Naemlitsch?
01:00:26 <~Bwana> Ach ja. ^^
01:00:38 <@Tzak> die hab ich mir als 10 jähriger oder so gekauft
01:02:25 < Tea> :D
01:02:35 <@Tzak> Inside Outside USA :D
01:02:47 <@Tzak> Everybody is gone surfin'! Surfin' USA :D
01:02:49 <@Tzak> haha
1:03:53 <~Bwana> Mein Musikgeschmack hat gerade Grooveshark ueberfordert, jetzt defaultet das Radio auf
                  Reggae. O.o
01:04:22 <@Tzak> hör mal Good Vibrations
01:04:27 <@Tzak> von The Beach Boys
01:05:27 <@Tzak> bzw. hört :D
01:05:31 <@Tzak> richtet sich auch an Tea
01:05:41 <~Bwana> UMTS.
01:05:57 < Tea> kann net Tzak^^
01:06:06 < Tea> also hoer auf mich zu quaelen^^
01:06:10 <@Tzak> kannst du wohl
01:06:16 <@Tzak> glaub das Lied würde dich mehr quälen :D
01:06:34 <@Tzak> wobei
01:06:37 <@Tzak> es ist irgendwie geil
01:07:21 < Tea> :D
01:07:55 <@Tzak> verdammte wiedergabe von WMP
01:08:03 <@Tzak> jetzt spielt der Zufall exakt die gleichen lieder ab
01:10:11 < Tea> das ist kein Zufall ;)
01:10:15 < Tea> ^^
01:10:56 <@Tzak> Well if they tried, maybe they'd see you do a little good and let the world be free!
01:11:01 <@Tzak> ach Offspring Smash
01:11:11 <@Tzak> die CD bei der ich die Texte echt studiert hab
01:11:14 <@Tzak> nicht alle aber viele
01:12:13 < Tea> das Album hab ich dauernd gehoert, da war ich grad mal in der Grundschule, auch ohne ein Wort
                zu verstehen^^
01:12:40 <@Tzak> ich hab damit Englisch gelernt :D
01:14:00 <@Tzak> ha nächster Song davon :D
01:14:57 < Tea> ^^
01:14:58 <@Tzak> Dog eat dog everyday, on our fellow man we pray. Dog eat dog to get by, hope you like my
                 genocide!
01:14:59 <@Tzak> :D
01:18:29 <@Tzak> bin mal afk
01:20:51 <@Tzak> re
01:20:54 <@Tzak> was macht ihr noch?
01:21:38 < Tea> wb
01:21:39 <~Bwana> Ich bin bekloppt. Arbeit. Morgen letzter Tag, aber hab' ja Schulung, da kann ich keine
                  Uebergabe machen. >.<
01:22:13 < Tea> gleich schlafen gehen
01:22:15 <@Tzak> und das ist schlecht?
01:22:25 <@Tzak> schlafen ist eine gute Idee
01:22:26 < Tea> schlafen gehen? nee
01:22:29 < Tea> ^^
01:22:35 <@Tzak> würde mich mein Magen nur nicht so plagen
01:22:37 <~Bwana> Tzak: Nachts um 1 Uhr ist arbeiten schlecht.
01:22:46 <~Bwana> Obwohl ich lieber nachts arbeite als tags.
01:26:22 <~Bwana> Tzak: Mein Magen auch, wobei die "Medizin" schon ein wenig geholfen hat. ^^
01:26:32 <@Tzak> mir nicht
01:26:37 <@Tzak> ich hasse meine Verdauung einfach
01:26:45 <@Tzak> schlechteste Erfindung der Evolution ever
01:26:52 <~Bwana> Oder deine Verdauung ahsst dich? ^^
01:26:52 <@Tzak> das könnte irgendwie effizienter funktionieren
01:27:04 <~Bwana> Nee. Dann wuerdest du fett werden.
01:27:52 <@Tzak> naja ich mein ja nur der Körper könnte einfach irgendwie unkomplizierter die Nährstoffe aus
                 der Nahrung holen
01:28:08 <@Tzak> und den Abfall auch irgendwie anders abgeben, vllt. in Blockform oder so :D
01:28:16 <@Tzak> durch ne Klappe
01:28:26 <@Tzak> wie in einer Fabrik
01:28:35 <@Tzak> oder so ein Schornstein auf dem Kopf
01:28:36 <~Bwana> Du erinnerst mich an Ijon Tichy.
01:28:45 <~Bwana> Der die Menschheit neudesignet hat.
01:28:51 <@Tzak> ah cool
01:29:27 < Tea> :D
01:29:32 <~Bwana> Und besonderes Augenmerk auf solche Dinge gelegt hat. Beispielsweise auch auf die Genitalien
                  und den ganzen Paarungskram, er hatte da mehr was... mit floraler Aesthetik im Sinn. ^^
01:30:11 <@Tzak> ach die Paarung ist ok find ich
01:30:26 <~Bwana> Fand er nicht.
01:30:27 <~Bwana> ^^
01:31:58 <~Bwana> Ich sollte ins Bett gehen. Mal mehr als 5 Stunden schlafen.
01:32:09 <@Tzak> alles klar
01:32:13 <@Tzak> ich auch am besten
01:32:24 < Tea> ja!
01:32:34 <~Bwana> Ich sollte.
01:32:34 <@Tzak> gut auf 3!
01:32:35 < Tea> ich meinte
01:32:41 <@Tzak> 1
01:32:42 <@Tzak> 2
01:32:42 <~Bwana> Ich sagte nicht, dass ich's tue.
01:32:42 < Tea> So!
01:32:43 <@Tzak> 3
01:32:45 <@Tzak> so!
01:32:47 <~Bwana> O.o
01:32:48 < Tea> :D
01:32:50 <~Bwana> Hey, oehm.
01:32:52 <~Bwana> Also.
01:32:55 <~Bwana> Aeh.
01:32:57 <~Bwana> Wat?
01:33:02 <@Tzak> ich bin weg
01:33:05 <@Tzak> viel Erfolg morgen
01:33:07 <~Bwana> Bist du nicht.
01:33:13 <~Bwana> Wem? Danke.
01:33:22 <@Tzak> mir selbst, bitte :P
01:33:23 <@Tzak> gn8
01:33:29 <~Bwana> N2³ auch!
01:33:33 < Tea> dir auch viel erfolg
01:33:36 <@Tzak> thx
01:33:38 < Tea> gutz n?chtle
01:33:38 -!- Tzak [Tzak@mib-996003EC.pools.arcor-ip.net] has left #aktion23 []
01:33:54  * Bwana ist verwirrt. Mehr als sonst.
01:44:07 < Tea> so
01:44:16 < Tea> :)
01:44:22 <~Bwana> Ach ja.
01:44:25 <~Bwana> Da war ja was.
01:44:28 < Tea> ich vermiss die Einschlaflieder >.<
01:44:38 <~Bwana> Jep.
01:44:57 <~Bwana> Das ist eigentlich 'ne schoene Tradition. :)
01:45:22 < Tea> :)
01:48:06 < Tea> schlaf schee
01:48:19 <~Bwana> Haha, du auch! :)
01:48:21 <~Bwana> GN2³!
01:48:22 < Tea> und traeum was scheenes
01:48:25 < Tea> gn8
01:48:28 <~Bwana> Tr?um s??!
01:48:38 < Tea> du auch
01:48:46 -!- Tea [Tea@mib-E95FA59D.web.vodafone.de] has left #aktion23 [Verlassend]

_________________
~adleritey

a world notyet a worldso strangebut no matter how distantone constant remains
of my makingof my designand so familiarin time or spacechaos.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drogen und Gesellschaftsformen
BeitragVerfasst: 12. Aug 2011, 13:26 
Offline
Theorienazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 10869
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Großartig, dankeschön! :biggergrin:

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drogen und Gesellschaftsformen
BeitragVerfasst: 12. Aug 2011, 14:59 
Online
Admin

Registriert: 12.2010
Beiträge: 524
Geschlecht: nicht angegeben
wie immer aus stasi archiv :D

_________________
~adleritey

a world notyet a worldso strangebut no matter how distantone constant remains
of my makingof my designand so familiarin time or spacechaos.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drogen und Gesellschaftsformen
BeitragVerfasst: 14. Aug 2011, 03:43 
Offline
Theorienazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 10869
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Ich hoffe, Lord Caramac verzeiht mir die unautorisierte und leicht aus dem Zusammehang gerissene, aber doch irgendwie passende Verwendung folgenden Zitates:
Lord Caramac hat geschrieben:
Das alte Problem: Uralte Psychotechniken, so alt wie die Menschheit selbst, aber jahrhundertelang durch die christliche Verteufelung von heidnischem Zauberwerk in den Untergrund gedrängt, tauchen in den letzten paar Jahrhunderten nach und nach wieder an der Oberfläche auf, nur sind in dieser Zeit die alten Traditionen, die diese Techniken umgaben und kontrollierbar machten, untergegangen und durch unzureichendes Flickwerk ersetzt worden. Anstelle von Priestern und Schamanen, die eine umfassende Ausbildung mit diesen Techniken genossen haben, welche sich auf Jahrtausende von Überlieferung und Tradition stützen kann und gleichzeitig stetig einer Fortentwicklung und Veränderung unterworfen war, haben wir nun die gleichen Techniken, aber eingebettet in die unbalancierten Hirnfürze einiger weniger neuzeitlicher Möchtegern-Gurus und Scharlatane.

Ich denke, daß es eine gute Sache ist, diese alten rituellen Techniken der Bewußtseinsveränderung wiederzuentdecken und den modernen Menschen zugänglich zu machen, aber dieser Weg ist eben mit Gefahren gepflastert. Wir müssen uns dazu wohl noch über lange Zeiträume hinweg Hilfe von außerhalb unserer eigenen Kultur holen, von Priestern und Schamanen lebendiger Kulturen mit intakter Traditionskette. Unsere Traditionsketten sind gerissen, und sie lassen sich nicht so einfach flicken - sicher kann man an das, was vom Alten noch da ist, wieder anknüpfen, aber die riesigen Lücken dürfen nicht einfach mit irgendwelchem Murks gefüllt werden, den ein oder zwei selbsternannte Propheten sich aus dem Arsch gezogen haben, sondern da muß behutsam und mühevoll eine neue Kette geschmiedet werden, Glied für Glied. Synkretistische mythopoetische Ansätze innerhalb des Neopaganismus, also die Erschaffung einer neuen Mythologie aus verschiedensten Quellen, sind ein guter Ansatz, aber so etwas braucht Jahrhunderte, um wirklich bis zu einem Punkt zu wachsen, an dem die Anwendung der alten Psychotechniken wirklich in einen narrativen Rahmen eingebettet werden kann, der jeder Seele den nötigen Halt gibt, um den Weg in die Alltagswelt zurückzufinden und dabei wertvolle Schätze aus der anderen Welt mitzunehmen. Bis dahin ist das eine Sache für mutige Pioniere, die sich der Gefahr bewußt sein müssen.
(Aus einer Diskussion zum Thema "Esoterik")

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drogen und Gesellschaftsformen
BeitragVerfasst: 14. Aug 2011, 12:32 
Offline
Theorienazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 10869
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Wikipedia hat geschrieben:
The "Stoned Ape" Theory of Human Evolution

In his book Food of the Gods, McKenna proposed that the transformation from our early ancestors Homo erectus to the species Homo sapiens mainly had to do with the addition of the mushroom Psilocybe cubensis in out diet - an event which according to his theory took place in about 100,000 BC (this is when he believed that our species diverged from the Homo genus). He based his theory on the main effects, or alleged effects, produced by the mushroom. One of the effects that comes about from the ingestion of low doses, which agrees with one of scientist Roland Fischer's findings from the late 60s-early 70s,[23] is it significantly improves the visual acuity of humans - so theoretically, of other human-like mammals too. According to McKenna, this effect would have definitely prove to be of evolutionary advantage to our omnivorous hunter-gatherer ancestors that would have stumbled upon it "accidentally"; as it would make it easier for them to hunt.

In higher doses, McKenna claims, the mushroom acts as a sexual stimulator, which would make it even more beneficial evolutionary, as it would result in more offspring. At even higher doses, the mushroom would have acted to "dissolve boundaries", which would have promoted community-bonding and group sexual activities-that would result in a mixing of genes and therefore greater genetic diversity. Generally McKenna believed that the periodic ingestion of the mushroom would have acted to dissolve the ego in humans before it ever got the chance to grow in destructive proportions. In this context he likened the ego to a cancerous tumor that can grow uncontrollable and become destructive to its host. In his own words:

Terence McKenna, Food of the Gods hat geschrieben:
Wherever and whenever the ego function began to form, it was akin to a calcareous tumor or a blockage in the energy of the psyche. The use of psychedelic plants in a context of shamanic initiation dissolved-as it dissolves today-the knotted structure of the ego into undifferentiated feeling, what Eastern philosophy calls the Tao.


The mushroom, according to McKenna, had also given humans their first truly religious experiences (which, as he believed, were the basis for the foundation of all subsequent religions to date). Another factor that McKenna talked about was the mushroom's potency to promote linguistic thinking. This would have promoted vocalisation, which in turn would have acted in cleansing the brain (based on a scientific theory that vibrations from speaking cause the precipitation of impurities from the brain to the cerebrospinal fluid), which would further mutate our brain. All these factors according to McKenna were the most important factors that promoted our evolution towards the Homo sapiens species. After this transformation took place, our species would have begun moving out of Africa to populate the rest of the planet. Later on, this theory by McKenna was given the name "The 'Stoned Ape' Theory of Human Evolution".

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drogen und Gesellschaftsformen
BeitragVerfasst: 14. Aug 2011, 14:13 
Offline
Beschwerdennazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 6118
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Und heutzutage sind die meißten Drogen verboten und die Menschheit entwickelt sich zu geistigen Krüppeln. Unfähig über den Tellerrand der mutmaßlichen Realität hinauszublicken.
IIm gegenteil ... überwiegend werden Drogen heutzutage in der modernen Leistungsgesellschaft dafür benutzt höhere Leistungen zu erzielen (Kaffee) oder sich von dem Druck zu erholen (Alkohol). Der spirituelle Aspekt der Droge bleibt in dieser Form auf der Strecke denn grade diese sind ja zum großteil verboten (warum eigentlich?). Man könnte auch sagen, dass diese Form der weiterentwicklung der "Seele" oder des Geistes in dieser Art der Gesellschafft nicht gewünscht wird oder zumindest vom "Gesetzgeber" unterbunden wird aus was weiß ich für Gründen.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drogen und Gesellschaftsformen
BeitragVerfasst: 14. Aug 2011, 14:49 
Offline
Theorienazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 10869
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
Man könnte auch sagen, dass diese Form der weiterentwicklung der "Seele" oder des Geistes in dieser Art der Gesellschafft nicht gewünscht wird oder zumindest vom "Gesetzgeber" unterbunden wird aus was weiß ich für Gründen.
Angst. Drogen werden häufig nur als rein destruktiv erachtet, und manche Leute meinen, man müsse die Welt davor beschützen. :frust:

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drogen und Gesellschaftsformen
BeitragVerfasst: 14. Aug 2011, 22:02 
Offline
Primarch der Primaten
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 168
Geschlecht: nicht angegeben
Nicht nur dass. Auch die Forschung wurde verboten, wenngleich es immer mal Ausnahmen gab. So gingen der Menschheit eventuell einige Chancen verloren nützliche Heilmittel zu finden (LSD soll nach einigen Studien recht wirksam sein gegen Clusterkopfschmerz). Auch in der Psychotherapie gibt es einige Ansätze doch nur noch ein Schweizer Therapeut hat die Lizenz für eine Therapie mit LSD. Naja aus einigen neueren Dokus zum Thema hab ich zumindest herausgehört, dass in der Wissenschaft wieder etwas mehr mit Drogen geforscht werden darf.

_________________
Where will I be this time tomorrow?
Jumped in joy or sinking in sorrow?


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drogen und Gesellschaftsformen
BeitragVerfasst: 15. Aug 2011, 21:38 
Offline
Beschwerdennazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 6118
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Ich finde halt auch bedauernswert, dass einem ein höchst intressantes Mittel zur spirituellen Selbstfindung genommen wird. Dienen doch in vielen "tolleranteren" Gesellschaften Drogen auch dazu um Selbsterfahrungstrips oder spirituelle Erfahrungen zu sammeln.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 100 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker