Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 19. Jun 2019, 08:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Phoolische Hilfsmittel
BeitragVerfasst: 15. Dez 2017, 18:43 
Offline
Beschwerdennazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 6040
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Manchmal mag es vorkommen das ein Phool auf diverse Hilfsmittel zurückgreifen muß um seine Magie zu verstärken oder überhaupt erst ein setting zum wirken von Magie zu kreieren.
Der Phool an sich mag hier bereits sehr kreativ mit seinem Körper und Geist umgehen können, doch gelegentlich bedarf es eben auch gewisser Gegenstände und jene möchte ich nun kurz vorstellen zusammen mit einigen Vorschlägen wie diese genutzt werden können.

Die Knalltüte
Auch Boombag genannt ist ein wunderbares Mittel um spontan aufmerksamkeit zu erregen. Ein Boombag besteht im grunde nur aus einer mit Luft gefüllten Papiertüte und einer Priese des Elementes Boom und wurde seinerzeit in kooperation der Häuserer Anarchie und Leere erschaffen um besonders effektvollen Mumpitz zu wirken.
Interessanterweise reagieren die meißten Norms nämlich mit einer gewissen Neugier auf ein lautes Knallen so das dem Phool im augenblick der nutzung des Boombag die volle Aufmerksamkeit aller Graugesichter in einem gewissen Radius gewiss sein wird.
Boombags dienen aber auch dazu die eristische Energie im Vorfeld von Phooltänzen zu verstärken meißt dahingehend das ein Boombag "gezündet" wird wärend ein Norm anwesend ist dieser aber nicht sehen kann was den Knall verursachte. Der Phool lässt ihn dahingehend auch im ungewissen was bereits eine geringe Menge verwirrung aufbaut bevor überhaupt in irgendeiner Weise mit dem Norm interagiert wurde.
Rudel von Phools bediene sich des Boombags gelegentlich auch als Ablenkung wärend eines Kansas City Shuffle um ungestört ihren Tätigkeiten nachgehen zu können wärend alle Welt in die andere Richtung blickt.
Richtig angewandt kann ein wohl gezündeter Boombag einen Norm regelrecht aus der Fassung bringen was mitunter zu heftigen Reaktionen führen kann.
Solltest du beabsichtigen einen Boombag in aller öffentlichkeit zu zünden, führe am besten eine Dynap berechnung aus um zu ermitteln ob genügend eristische Energie vorhanden ist. Im derzeitigen aneristisch gesättigten Umfeld rät die UniversCity jedoch ausdrücklich davon ab einen Boombag an öffentlichen Orten inmitten einer Massenansammlung von Norms zu zünden. An gewissen Orten reagieren Norms nämlich heutzutage allzu sensibel auf einen Lauten Knall so das der Phool der einen Boombag zündet im besten Fall wohl eine Massenpanik verursacht im schlimmsten einen Großeinsatz der örtlichen Behörden mit dem Ziel den Phool ferstzusetzen. Das ist dann keine Magie sondern einfach nur Idiotie.

Ein Boombag eigent sich übrigens auch hervorragend als Improvisierte Ritualmaske sollte einem Phool der Sinn danach stehen.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Phoolische Hilfsmittel
BeitragVerfasst: 7. Mär 2018, 22:47 
Offline
Beschwerdennazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 6040
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Instant Zauberstab ....

Bild

Plus

Bild

Plus

Bild

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Phoolische Hilfsmittel
BeitragVerfasst: 23. Sep 2018, 16:45 
Offline
Beschwerdennazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 6040
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Sockovia Sockenpuppe

Die Sockovia Sockenpuppe ist ein überaus hilfreiches Instrument des Phools bei der kommunikation oder dem Wirken von Zaubern.
Wie der Name es bereits andeutet wird die Sockenpuppe aus einer alten Socke hergestellt der im einfachsten fall einfach 2 Augen aufgenäht oder geklebt oder gemalt werden, die im bestfall jedoch weitreichend modifiziert wurde.
Über die Herstellung einer solchen Sockenpuppe werde ich mich hier nun weniger auslassen und widme mich vielmehr der umfangreichen Symbolik die mit der Benutzung der Puppe einhergeht.
Socken nämlich versinnbildlichen das phoolische Konzept des "Seins zum Vergehen" aus existent wird nicht existent und das selbe gilt hier für den Phool beim benutzen der Sockenpuppe. Der Phool bzw sein Geist verschwindet beim anlegen der Puppe aus der Welt, die Sockenpuppe übernimmt. Sinnbildlich gesprochen wandert der Phool von existent zu nicht existent wärend die Sockenpuppe bemerkenswerterweise einem gegenteiligen Effekt unterliegt. Sie, bzw ihr Geist wandert aus der nicht existenz in die existenz.
Dem Phool wird dadurch nun ermöglicht Worte zu sagen die er nicht sagen würde oder Dinge zu tun die er selbst nicht tun würde denn genau für diesen speziellen Fall hat er die Sockenpuppe konstruiert.
In ihrer Eigenschaft als "wechsler der Zustände" ist sie selbst zum Zeitpunkt ihrer belebtheit durch den Phool vieleicht als "flackernd" oder mitunter sogar als Stabil anzusehen wobei dieser Zustand bereits als kritisch anzusehen ist da durchaus die Gefahr besteht das die Sockenpuppe bzw die ihr innewohnende Persönlichkeit (Splitter des phoolschen Bewusstseins) die Oberhand gewinnt und man selbst somit zur Sockenpuppe der Sockenpuppe wird.
Eine Sockenpuppe ist zwar ein überaus wertvolles Werkzeug für Phools, ihre verwendung jedoch kann überaus nachteilige Konsequenzen nach sich ziehen.
Grade dann wenn der Phool sich zu sehr daran gewöhnt die Dinge die er anderen nicht wagt zu sagen nur noch durch die Sockenpuppe zu sagen tendiert der Phool dazu einen gehörigen Teil seiner Persönlichkeit aufzugeben und diesen in die Sockenpuppe zu transferieren was ihn in der folge zu einer halbleeren Hülle werden lässt die nur mithilfe der Sockenpuppe noch in der lage ist vollständig zu kommunizieren.
Wirklich bemerkenswert ist jedoch ihre qualität als Umwandler der Zustände und grade hier sieht die UoS sehr viel potenzial für künftige Forschungsaufträge.

P.S. wie jeder halbwegs anständige Geisteskranke bestätigen kann gibt es wenig verückteres als jemand der seine tiefsten Wünsche, Sehnsüchte oder Ängste durch eine Sockenpuppe äussert.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Phoolische Hilfsmittel
BeitragVerfasst: 22. Feb 2019, 16:56 
Offline
Beschwerdennazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 6040
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Beispiel für einen Instant Zauberstab

Bild

Geht auch, sieht halt nicht so toll aus. Wird aber vermutlich bei jedem konservativen Magier für Empörung sorgen.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker