Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 21. Okt 2018, 23:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Doku-Sektion
BeitragVerfasst: 10. Nov 2016, 23:15 
Online
Lord von Bielefeld
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 2014
Geschlecht: männlich
Hier kommen coole dokus rein :-)

zuerst ein tip von schohns:
adam curtis - HyperNormalisation(2016)

eine lange aussschweifende geschichte von knapp 3 stunden von der geburtsstunde des neoliberalismus und seine beziehung zum terrorismus bis jetzt. intressant weil donald trump drin vorkommt. viele details, aber nicht so sehr in die tiefe gehend. insgesamt bereichernd. die These, dass durch eine simplifizierung der realität politiker sich künstlich an der macht erhalten und zwar erst seitdem die welt wirklich kompliziert wurde (also ab den 70ern) halte ich für gewagt. schon immer haben menschen ihre vorurteile über die wirklichkeit für die wirklichkeit gehalten.

edit: vielleicht haben sie durch die massenmedien die möglichkeit bekommen solche scheinwelten schneller zu verbreiten? mag was dran sein.

8/10

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Doku-Sektion
BeitragVerfasst: 10. Nov 2016, 23:18 
Online
Lord von Bielefeld
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 2014
Geschlecht: männlich
und zu meinem 500. post:

lutz dannebeck - das Netz(2004)

die geschichte des unabombers und der hippies. eine doku die mich lange sehr beschäftigt hat. natur vs technik und irgendwie ist lsd dabei. verschwörungstheorien und cyberspace und terror. YEAH! verworren und aufschlußreich zugleich. übrigens auf youtube einsehbar.

wollen wir dem unabomber mal nen brief schreiben? er sitzt ja noch im knast.

10/10 nostlagische voreingenommene bewertung

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Doku-Sektion
BeitragVerfasst: 10. Nov 2016, 23:51 
Offline
Rangloser Großmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 5451
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Besser nicht ... schlafende Hunde wecken und so ... is wohl auch MK Ultra mit involviert und wer weiß wen man da aufm Schlips tritt.

Soviel ich weiß ist Kaschinski einer der top insassen im high end sicherheitsknast.

Ausserdem find ich seine Philosophie nicht meiner entsprechend.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Doku-Sektion
BeitragVerfasst: 10. Nov 2016, 23:54 
Online
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9893
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Jo, der Unabomber war ziemlich lahm mit seinem primitivistischen Blablubb auf ümfzig handschriftlichen Seiten. :roll:

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Doku-Sektion
BeitragVerfasst: 11. Nov 2016, 10:10 
Offline
Zeuger Jehovas
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 229
Geschlecht: nicht angegeben
fehlgeleitet hat geschrieben:
adam curtis - HyperNormalisation(2016)
die These, dass durch eine simplifizierung der realität politiker sich künstlich an der macht erhalten und zwar erst seitdem die welt wirklich kompliziert wurde (also ab den 70ern) halte ich für gewagt. schon immer haben menschen ihre vorurteile über die wirklichkeit für die wirklichkeit gehalten.

edit: vielleicht haben sie durch die massenmedien die möglichkeit bekommen solche scheinwelten schneller zu verbreiten? mag was dran sein.


Nicht nur die klassischen Medien, sondern vor allem die sozialen Netzwerke. Curtis spricht das ja auch im Film an. Die Algorithmen von z.B. Facebook zeigen dir ja fast nur noch Beiträge an, die bereits in dein Weltbild passen. Somit präsentiert sich dir die Welt dort viel simpler und einfältiger (im Sinne von nicht vielfältig), als sie tatsächlich ist.

Jedenfalls schön, dass du die Doku auch mochtest. Curtis' andere Dokus kann ich auch empfehlen, allen voran All watched over by Machines of loving Grace und Century of the Self.

EDIT, Gerade gefunden: Eine Seite, die sich über seinen Stil amüsiert und zufällig eine endlose Schleife von Curtis-Style Nonsens zusammenschneidet :muahaha:

_________________
Discordian Code: DIT/DO/DU Tp/Tg C++(-) s: a-- Comp(+) P++ E-(--) F(+ -) !tv b+ OM(8) M(9) K++ // Bio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Doku-Sektion
BeitragVerfasst: 11. Nov 2016, 10:43 
Online
Lord von Bielefeld
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 2014
Geschlecht: männlich
Schohns hat geschrieben:
fehlgeleitet hat geschrieben:
adam curtis - HyperNormalisation(2016)
die These, dass durch eine simplifizierung der realität politiker sich künstlich an der macht erhalten und zwar erst seitdem die welt wirklich kompliziert wurde (also ab den 70ern) halte ich für gewagt. schon immer haben menschen ihre vorurteile über die wirklichkeit für die wirklichkeit gehalten.

edit: vielleicht haben sie durch die massenmedien die möglichkeit bekommen solche scheinwelten schneller zu verbreiten? mag was dran sein.


Nicht nur die klassischen Medien, sondern vor allem die sozialen Netzwerke. Curtis spricht das ja auch im Film an. Die Algorithmen von z.B. Facebook zeigen dir ja fast nur noch Beiträge an, die bereits in dein Weltbild passen. Somit präsentiert sich dir die Welt dort viel simpler und einfältiger (im Sinne von nicht vielfältig), als sie tatsächlich ist.

Jedenfalls schön, dass du die Doku auch mochtest. Curtis' andere Dokus kann ich auch empfehlen, allen voran All watched over by Machines of loving Grace und Century of the Self.

EDIT, Gerade gefunden: Eine Seite, die sich über seinen Stil amüsiert und zufällig eine endlose Schleife von Curtis-Style Nonsens zusammenschneidet :muahaha:


die vorstellung, dass die informationstechologie den kapitalismus in ein geschlossenes system verwandelt, findet sich intressanerweise auch im buch postkapitalismus. hier geht es darum, dass wenn der preis aller informationsbasierter produkte auf 0 fällt, der Neoliberalismus auch nicht mehr motiviert ist irgendwas zu erfinden bzw. zu vermarkten.

die vorstellung von geschlossenen systemen (hier ist zwischen energetisch geschlossen und operativ geschlossen, operativ geschlossen sind alle systeme, auch offene) wird zb vom systemtheoretiker luhmann ausgearbeitet, der just in den 80ern seine ersten beiträge zur systemtheorie veröffentlichte. luhmann übertrug dabei den kybernetischen systembegriff auf die soziologie - luhmann stellt sich vor, dass geschlossene Systeme, d.h. Systeme die keine 'Energie' (ich übersetze den Begriff mit Irritation) von der Umwelt bekommen, der Entropie anheim fallen, d.h. die zerfallen.

Das würde auf die social media übertragen, dass wenn du dich zu lange mit deinem facebook account beschäftigst, geistig zerfällst, und zwar weil facebook deinen account in ein geschlossenes system verwandelt? %D

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Doku-Sektion
BeitragVerfasst: 29. Nov 2016, 22:21 
Online
Lord von Bielefeld
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 2014
Geschlecht: männlich
tickled (2016)

seltsame doku über die kitzelmafia (kein witz)

selten so ein absurdes zeug gesehen. nur das es in der realität stattfindet :eeek:

kann immer noch nicht glauben was ich da gesehen habe :kopfkratz:

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Doku-Sektion
BeitragVerfasst: 30. Apr 2017, 19:06 
Offline
Ehrwürdiges Elternteil
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 2594
Geschlecht: nicht angegeben
Disorganisation: Populäre Diskordische Folksvront, Zentralkomitee einiger Diskordier
"coole dokus" ja?

na gut, dann mal:
"die Utopie leben" über die anarcho(-syndikalistische) bewegung in der spanishen republik bevor und während des spanischen bürgerkriegs.
https://www.youtube.com/watch?v=i1mTWYG9nWo

und "Apocalypse World War I" fand ich auch ziemlich interessant, auch wenns teilweise recht reißerisch ist:
https://www.youtube.com/watch?v=WYFI7D_GhQM

_________________
(K)
Alle Rechte verdreht.

Gründer und selbsternannter Papst der Populären Diskordische Folksvront PDF
Mitwisser des Geheimnisses bei der Sache mit den blauen Orangen und rosa Elefanten
Mitglied im Plenum des Zentralkomitees einiger Diskordier ZED


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Doku-Sektion
BeitragVerfasst: 14. Mai 2017, 12:50 
Online
Lord von Bielefeld
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 2014
Geschlecht: männlich
eigentlich keine doku, sondern ein vortrag, aber ich packs mal hier hin.

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Doku-Sektion
BeitragVerfasst: 7. Jul 2018, 18:33 
Online
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9893
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Geheimes Russland - Moskaus Unterwelten auf arte

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker