Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 24. Aug 2019, 03:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Gartastrophe
BeitragVerfasst: 11. Jul 2019, 23:17 
Offline
Theorienazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 10973
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
 ! "Bwana Honolulu":
HINWEIS: In Absprache mit Ron wird dieser Thread nach Abschluss der Aktion komplett gelöscht. Nur daß keiner sich wundert.


Ihr habt ja sicher schon mitbekommen, daß über Rons Schrebergarten das Damoklesschwert schwebt und er nur bis zum 24.07. Zeit hat, das Ding in Ordnung :shudder: zu bringen, nachdem er aus Gesundheitsgründen jetzt länger keine Möglichkeit dazu hatte. Bis zum 24. ist jedenfalls nicht viel Zeit, der Garten ist groß und Ron ist nicht sonderlich fit und hat wenig Hilfe, außer von Jonn. Will sagen: Rettungsvorschläge aller Art sind willkommen, insbesondere tatkräftige. Auf jeden Fall werden felge und ich nächste Woche Mittwoch und Donnerstag mal rüberfahren und versuchen, ein bißchen was wegzuschaffen. Aber mehr Hilfe wäre natürlich besser.

Hier sind Bilder vom Garten und ein paar Kommentare dazu, was da zu tun ist:

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gartastrophe
BeitragVerfasst: 12. Jul 2019, 00:06 
Offline
Ipsissimus des Fnorums
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 2367
Geschlecht: männlich
also 3 tage arbeit sind das wohl. ich bin dabei.

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gartastrophe
BeitragVerfasst: 12. Jul 2019, 00:23 
Offline
Theorienazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 10973
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
fehlgeleitet hat geschrieben:
ich bin dabei.
:schumi:
fehlgeleitet hat geschrieben:
also 3 tage arbeit sind das wohl.
Ich kann's nicht einschätzen und hab' leider auch wenig gärtnerische Erfahrung. Aber Ron und Jonn können sicher noch ein paar Dinge allein erledigen, Leergutkästen mit'm Fahrradanhänger wegbringen und so.
Ich würde halt nächste Woche erst mal 2 Tage versuchen, und dann noch mal die Woche danach schauen, wie gut ich loskomme, aber es hilft Ron sicher, wenn du unabhängig von mir vorbeischauen kannst.

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gartastrophe
BeitragVerfasst: 12. Jul 2019, 08:40 
Offline
Beschwerdennazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 6172
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Wenn ich mir die Bilder so angucke. Ihr solltet vieleicht überlegen einen Container zu mieten oder das ganze zeitnah zur Sperrmüllabfuhr.

Meine empfehlung wäre radikal alles zu entsorgen (mit ausnahme einer Gartengarnitur und der Geräte), die Hecken entprechend kürzen (kleiner Tipp ein Stück Plane unter dem Busch ersparrt das aufharken der Äste), die Wiese und die Beete vollkommen umgraben (bei dem unkraut ist da eh nicht mehr viel zu retten) und dann gegebenenfalls mit geretteten Pflanzen neu zu bepflanzen.

3 Tage sind da durchaus realistisch wenn das 2 - 3 Leute gleichzeitig machen und gut anpacken würde ich aber sogar einen einzigen 8 - 10 Stunden Tag veranschlagen.

Die verdorrten Büsche könnten vieleicht sogar gerettet werden. Ich empfehle jedoch eine neupflanzung da der aufwand einer Rettung der einer neupflanzung bei weitem übersteigt.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gartastrophe
BeitragVerfasst: 12. Jul 2019, 09:11 
Offline
Theorienazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 10973
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
Wenn ich mir die Bilder so angucke. Ihr solltet vieleicht überlegen einen Container zu mieten oder das ganze zeitnah zur Sperrmüllabfuhr.
Ja, hatte ich vergessen zu schreiben, Container wollten wir machen.

Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
Meine empfehlung wäre radikal alles zu entsorgen (mit ausnahme einer Gartengarnitur und der Geräte)
Das wird Ron so "radikal" nicht mitmachen. :kp:

Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
die Hecken entprechend kürzen
Problem ist ja, daß die Hecken schon gewuchert sind, daß du, wenn du sie entsprechend runterschneidest, den braunen Kern freilegst - siehe die ersten Bilder, die braunen Flecken an den Korniferen kommen genau davon.

Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
die Beete vollkommen umgraben (bei dem unkraut ist da eh nicht mehr viel zu retten)
Steht ja da unter dem Bild. ^^

Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
Die verdorrten Büsche könnten vieleicht sogar gerettet werden. Ich empfehle jedoch eine neupflanzung da der aufwand einer Rettung der einer neupflanzung bei weitem übersteigt.
Ich hab' keine Ahnung von Büschen und Hecken, aber das Hauptproblem ist wohl das oben beschriebene: Hecken sind so weit gewuchert, daß man sie nicht mehr runterschneiden kann, ohne daß nur totes Material stehen bleibt. :kp:

Ach ja, hab' ich schon erwähnt, daß es auch kein Wasser vor Ort gibt, weil Pumpe kaputt oder so?

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gartastrophe
BeitragVerfasst: 12. Jul 2019, 09:28 
Offline
Beschwerdennazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 6172
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Naja gäb immerhin ne schöne Queste ab für Jungkrempler.
Lustig ist das Syncro das wir bei DSA auch grade irgendwas mit Hecken machen müssen :D

Ist vieleicht auch besser das ich nicht dabei bin. Vermutlich würde ich Ron nach Hause schicken und ohne rücksicht alles radikal entfernen was auch nur im ansatz zu bemängeln wäre. Wobei es mich bei diesen Bildern schon wundert das nicht schon viel früher ne Beschwerde gekommen ist.

Man müßte halt gucken wie es mit umpflanzungen funktioniert um sich ein bischen Geld zu sparen. Aber Geld wird er vermutlich investieren müssen wenn er das Gelände halten will.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gartastrophe
BeitragVerfasst: 12. Jul 2019, 10:39 
Offline
Theorienazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 10973
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
Ist vieleicht auch besser das ich nicht dabei bin. Vermutlich würde ich Ron nach Hause schicken und ohne rücksicht alles radikal entfernen was auch nur im ansatz zu bemängeln wäre.
Jo, wenn du willst, daß er noch weiter zusammenbricht... :(schumi):

Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
Wobei es mich bei diesen Bildern schon wundert das nicht schon viel früher ne Beschwerde gekommen ist.
Kam es ja, nur hat Ron selbst diese Beschwerden nie erhalten wegen einer... :roll: Unterbrechung der Kommunikationskette. :frust:

Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
Man müßte halt gucken wie es mit umpflanzungen funktioniert um sich ein bischen Geld zu sparen.
Ich hab' davon leider null Peil. :kp:

Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
Aber Geld wird er vermutlich investieren müssen wenn er das Gelände halten will.
Jup, seh' ich auch so.

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gartastrophe
BeitragVerfasst: 12. Jul 2019, 15:51 
Offline
Theorienazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 10973
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
OK, Wespennest dürfte wohl nicht das Riesenproblem sein, ist wohl noch recht klein (Tennisballgroß) und mittlerweile auch freigelegt. Die sollten sich noch vertreiben lassen.

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Gartastrophen
BeitragVerfasst: 12. Jul 2019, 23:09 
Offline
sǝʇsᴉǝƜ sǝsɹǝʌuᴉ

Registriert: 12.2010
Beiträge: 375
Geschlecht: nicht angegeben
Disorganisation: St Yogi Bear Cabal
Falls es jma gelingt, noch Helfer zu finden, muß irgendwer die Info an die Leute weitergeben, die sind ja nicht bei A23.

EDIT: jma kennt niemanden in Hannover und aktuell auch niemanden, der Zeit hat. Er schlägt vor, die Leute vom Sprengel zu fragen. Keine Ahnung, wen oder was er meint. Er fragt auch noch Freund und Bekannte, aber das Zeitfenster ist wahrscheinlich zu kurz.


Zuletzt geändert von LordCaramac am 13. Jul 2019, 02:53, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gartastrophe
BeitragVerfasst: 12. Jul 2019, 23:34 
Offline
Theorienazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 10973
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Ja, aber der Thread und der Wiki-Eintrag sind ja absichtlich öffentlich, das könnte man also durchaus weitergeben.

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker