Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 22. Aug 2019, 03:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Kommunismus
BeitragVerfasst: 16. Jan 2012, 00:44 
Offline
Theorienazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 10967
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
linksunten hat geschrieben:
Im Verlauf der diesjährigen Luxemburg-Liebknecht-Demonstration haben wir, eine kleine Gruppe emanzipatorischer Kommunist_innen, am Rand der Demo ein Transparent entrollt, dass sich gegen die positive Bezugnahme linker Zusammenhänge auf die Führerfiguren Stalin, Mao und Lenin wendete. Wenige Minuten später wurden wir von aufgebrachten Teilnehmer_innen aus marxistisch-leninistischen Blöcken mit Stöcken angegriffen, das Transparent in Stücke zerrissen. Menschen die sich spontan mit uns solidarisierten und versuchten uns von den Angreifer_innen abzuschirmen, wurden getreten und mit Fäusten geschlagen.

:knarre:                       :granate: :rede:

:skeptisch: :meise: :frust:

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommunismus
BeitragVerfasst: 16. Jan 2012, 01:51 
Offline
Forumsvorlone
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 3226
Wohnort: Nox Mundi
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, KDGK, AISB, Männer in Schwarz u.A.
Dass Stalinisten in den allermeisten Fällen arg einen an der Waffel haben, sollte sich eigentlich inzwischen herumgesprochen haben. Wie man auf Luxemburg und Liebknecht stehen und gleichzeitig Lenin rundheraus ablehnen kann, ist mir allerdings (wenigstens auf der Ebene der Theorie) auch etwas schleierhaft... würde mich mal interessieren, wie diese Leute zu Brecht stehen. (Also die LL-Leute, nicht die Stalinisten.)

_________________
"We hold these truths to be self-evident, that all men are created equal, endowed with certain unalienable rights, and that among these are life, liberty, and the right to be forever trapped in a Hedonistic Treadmill."

Das Sein verstimmt das Bewusstsein...


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommunismus
BeitragVerfasst: 16. Jan 2012, 02:21 
Offline
Ehrwürdiges Elternteil
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 2599
Geschlecht: nicht angegeben
Disorganisation: Populäre Diskordische Folksvront, Zentralkomitee einiger Diskordier
Das du daaa unten liest Bwana :roll: :ugly:

Die Stalinisten/Maoisten sind dasselbe Pack wie Neo-Nazis, im Grunde Faschisten ganz miesester Sorte die vor ein paar Jahren mal versucht haben in der "linken Szene" wieder Fuß zu fassen und an Aufklärungskampagnen und aktiven Widerstand gescheitert sind....zumindest fast überall.
Aber das sie zur Liebknecht-Luxemburg-Demo aus ihren Löchern gekrochen kommen, war ja fast klar, bloß gut bin ich da nicht hingegangen, verkorkste, Dogmenverseuchte Stalinisten -.-

Lenin und Luxemburg/Liebknecht hatten meines Wissen nach nicht wirklich diesselbe Linie, die deutschen Kommunisten waren ein bisschen emazipatorischer(dieses Wort eh) ausgerichtet, wenn ich mich recht entsinne...ist aber auch schon wieder eine Weile her dass ich das Thema mal im Kopf hatte :?
Aber ich glaube die Aktion richtete sich eher gegen dieses "Heroisieren"(gibt es das Wort?) solcher "linken Führer".

_________________
(K)
Alle Rechte verdreht.

Gründer und selbsternannter Papst der Populären Diskordische Folksvront PDF
Mitwisser des Geheimnisses bei der Sache mit den blauen Orangen und rosa Elefanten
Mitglied im Plenum des Zentralkomitees einiger Diskordier ZED


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommunismus
BeitragVerfasst: 16. Jan 2012, 02:33 
Offline
Theorienazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 10967
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Apfelsator hat geschrieben:
Das du daaa unten liest Bwana :roll: :ugly:
Ab und an? Aber diesmal hatte ich's verlinkt bekommen.

Apfelsator hat geschrieben:
Aber ich glaube die Aktion richtete sich eher gegen dieses "Heroisieren"(gibt es das Wort?) solcher "linken Führer".
Buddha hat geschrieben:
Wenn du den Buddha siehst - töte ihn.

:knarre: :bet: :meditation: :ak47: :kommie:

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommunismus
BeitragVerfasst: 16. Jan 2012, 02:37 
Offline
Ehrwürdiges Elternteil
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 2599
Geschlecht: nicht angegeben
Disorganisation: Populäre Diskordische Folksvront, Zentralkomitee einiger Diskordier
Hach ja, der Buddha :ugly:

In diesem Artikel hast du fast so alle "Strömungen der Linken" aufgelistet, auf jeden Fall so ziemlich alle großen des Kommunismus XD
http://de.indymedia.org/2012/01/323054. ... #comments2

Nee echt, wenn ich das lese kommt mir das Essen stückchenweise wieder hoch, diese verdammten....na lassen wir das... :facepicard:

_________________
(K)
Alle Rechte verdreht.

Gründer und selbsternannter Papst der Populären Diskordische Folksvront PDF
Mitwisser des Geheimnisses bei der Sache mit den blauen Orangen und rosa Elefanten
Mitglied im Plenum des Zentralkomitees einiger Diskordier ZED


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommunismus
BeitragVerfasst: 16. Jan 2012, 02:39 
Offline
Theorienazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 10967
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Apfelsator hat geschrieben:
diese verdammten....
... Spalter? ;-P

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommunismus
BeitragVerfasst: 16. Jan 2012, 02:41 
Offline
Ehrwürdiges Elternteil
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 2599
Geschlecht: nicht angegeben
Disorganisation: Populäre Diskordische Folksvront, Zentralkomitee einiger Diskordier
Stalinisten...
Ich kann das absolut nicht nachvollziehen.

Die haben bestimmt auch tagelang geheult als Kim-Jong Il die Hufe hoch gemacht hat....und das ohne das ZK von Nordkorea im Nacken zu haben. :facepalm:

_________________
(K)
Alle Rechte verdreht.

Gründer und selbsternannter Papst der Populären Diskordische Folksvront PDF
Mitwisser des Geheimnisses bei der Sache mit den blauen Orangen und rosa Elefanten
Mitglied im Plenum des Zentralkomitees einiger Diskordier ZED


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommunismus
BeitragVerfasst: 16. Jan 2012, 02:45 
Offline
Theorienazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 10967
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Mach' halt deinen eigenen Kommunismus auf. Mit Black Jack und Nutten. %D
Sorry, ich muss im Bett. :hammer:

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommunismus
BeitragVerfasst: 16. Jan 2012, 02:49 
Offline
Ehrwürdiges Elternteil
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 2599
Geschlecht: nicht angegeben
Disorganisation: Populäre Diskordische Folksvront, Zentralkomitee einiger Diskordier
Brauch ich ja gar nicht, Marxismus/Trotzkismus an sich hat ja viele gute Ansätze, wohin gegen Stalinismus....Kommunismus braucht doch keinen Massenmord oder seh ich das falsch?
Wenn ich mir schon diese hasserfüllten Gesichter dieser Stalinisten ansehe...als würden ihre "Gegner" ihnen an's Leder wollen.
Obwohl, wenn die so weiter machen kommt das vielleicht noch. -_-

Ähm ja, ich auch, seit einer Stunde :ugly:

_________________
(K)
Alle Rechte verdreht.

Gründer und selbsternannter Papst der Populären Diskordische Folksvront PDF
Mitwisser des Geheimnisses bei der Sache mit den blauen Orangen und rosa Elefanten
Mitglied im Plenum des Zentralkomitees einiger Diskordier ZED


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommunismus
BeitragVerfasst: 16. Jan 2012, 10:00 
Offline
Beschwerdennazi
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 6165
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Naja total plump gesagt wenn man Menschen von sich aus dazu bringen will zu arbeiten bedarf es (in einigen Fällen) einer Instanz die die Arbeitsunwilligen dazu zwingt. Da haben wir dann die Polizei und diese wiederum muß natürlich auch kontrolliert werden und da haben wir die Partei. Die Partei als solche will ja natürlich nicht das irgendwer von der Opposition ihnen ins Handwerk pfuscht und missbraucht dafür wiederum die Polizei um eben jene Opposition Mundtot zu machen. Und Zack haben wir wieder Diktatur. Real betrachtet ist das ganze allerdings vermutlich viel komplizierter. Ich denke die Menschen sind nicht für sowas gemacht ... zu individualistisch eben zumindest in den "zivilisierten" Ländern.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker