Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 18. Jul 2018, 01:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Ist Kollegah ein Diskordier?
BeitragVerfasst: 14. Jul 2018, 01:40 
Offline
Adepp

Registriert: 07.2018
Beiträge: 8
Geschlecht: nicht angegeben
Immerhin scheint er gegen die bösen bösen Illus zu sein.

Kollegah - Armageddon

https://www.youtube.com/watch?v=JAE0KtU0tuc

Vielleicht ist er ja nur ein Vorzeige-Illuminat, es nicht unüblich zu einer Organisation auch gleich die Gegenorganisation zu gründen, so kann man über alles die Übersicht behalten. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist Kollegah ein Diskordier?
BeitragVerfasst: 14. Jul 2018, 06:39 
Offline
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9487
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Ach, nicht jeder, der mit verschwörungstheoretischem Gedankengut liebäugelt, ist Diskordianer (im Gegenteil...), und nicht mal alle Diskordianer spielen mit Verschwörungstheorien herum. Kollegah ist, nach allem, was ich weiß, jedenfalls relativ weit entfernt von einer diskordianischen Denkweise. Und ich seh' in den Lyrics auch nur 08/15-Konspirationismus.

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist Kollegah ein Diskordier?
BeitragVerfasst: 14. Jul 2018, 14:39 
Offline
Lord von Bielefeld
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 1882
Geschlecht: männlich
kollegahs sinn für humor ist nicht weit genug entwickelt um diskordianer zu sein

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist Kollegah ein Diskordier?
BeitragVerfasst: 14. Jul 2018, 17:52 
Offline
Rangloser Großmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 5103
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Er bedient eher den Markt in dem kleine Jungs böse Gangster sein wollen. Das ganze meiner Meinung nach auch eher aus reinem Kalkül denn aus überzeugung.
Traurig nur das der Markt nach sowas verlangt.

Dann eher
www.youtube.com Video From : www.youtube.com


oder

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Da gibts auch eindeutige anleihen.

Wie Bwana sagte der ganze Conspiracy Kram ist überaus beliebt im Medien Business.

Im übrigen weise ich darauf hin das Hagbard selber Illuminat war.
Ich halte die trennung Illuminat - Discordier für überholt und unpassend aber das kann man ja in einem seperaten Thread mal diskutieren.

Edit: Hab mir jetzt mal nen bischen davon angehört (muß dazu sagen ich kann den Kerl auf den tod nicht ab) hört sich für mich so an wie das typische "macht die Augen auf und seht die Verschwörung der Eliten" Songs die es zuhauf aus der seperatistischen Ecke gibt. Also jene Kammeraden die gerne mal nationalstaatliche Interessen durchdrücken wollen mit der begründung man agiere damit gegen irgendeine geheime Agenda. Das ist dann auch die Ecke der Fluoridpanikmacher, Chemtrailjünger und Impfgegner.

Erinnert mich jedenfalls schwer an
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
die ich früher zwar gerne gehört habe von denen ich heute aber abstand nehme weil ich die politische Massage für bedenklich halte.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist Kollegah ein Diskordier?
BeitragVerfasst: 14. Jul 2018, 18:25 
Offline
Hausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9487
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
Er bedient eher den Markt in dem kleine Jungs böse Gangster sein wollen. Das ganze meiner Meinung nach auch eher aus reinem Kalkül denn aus überzeugung.
Jo, Rebellion gegen das System verkauft sich gut. Auch, wenn man selbst nur ein Rädchen im System ist und gar nicht weiß, was "das System" so wirklich sein soll. :roll:

Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
Im übrigen weise ich darauf hin das Hagbard selber Illuminat war.
Ich halte die trennung Illuminat - Discordier für überholt und unpassend
Ja, in die Richtung ging charly ja auch schon:
charly763 hat geschrieben:
es nicht unüblich zu einer Organisation auch gleich die Gegenorganisation zu gründen, so kann man über alles die Übersicht behalten. :)
Wie war das? Jedes Teilchen hat sein Antiteilchen, aber das Antiteilchen des Photons, des Lichtteilchens, ist wiederum das Photon. ;-D

Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
Hab mir jetzt mal nen bischen davon angehört (muß dazu sagen ich kann den Kerl auf den tod nicht ab) hört sich für mich so an wie das typische "macht die Augen auf und seht die Verschwörung der Eliten" Songs die es zuhauf aus der seperatistischen Ecke gibt. Also jene Kammeraden die gerne mal nationalstaatliche Interessen durchdrücken wollen mit der begründung man agiere damit gegen irgendeine geheime Agenda. Das ist dann auch die Ecke der Fluoridpanikmacher, Chemtrailjünger und Impfgegner.
Jup, exakt das.

Cpt. Bucky Saia hat geschrieben:
politische Massage
Ich kenn' nur Thai-Massage. %D

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist Kollegah ein Diskordier?
BeitragVerfasst: 17. Jul 2018, 16:39 
Offline
Kalifin von Kalifornien
Benutzeravatar

Registriert: 06.2018
Beiträge: 64
Geschlecht: weiblich
Disorganisation: Chaos-Kult, Kabale der lachenden Göttin
Der Mann hat ein paar recht fähige (aus Marketingperspektive) Ghostwriter, aber wie Bwana schon meinte ein kleines Rädchen in der Musikindustrie.

_________________
Erster Fnord der Kabale der lachenden Göttin
Erster Häretiker des Chaos Kults


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist Kollegah ein Diskordier?
BeitragVerfasst: 17. Jul 2018, 21:48 
Offline
Forumsvorlone
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2988
Wohnort: Nox Mundi
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, KDGK, AISB, Männer in Schwarz u.A.
Bezugnahmen auf die Illuminaten oder auf Verschwörungstheorien im Allgemeinen sind im Hiphop doch Standard. Nach dem Kriterium wäre auch Xavier Naidoo Diskordier.

Explizite Bezüge auf Diskordianismus habe ich bisher nur bei Die Firma gefunden.

_________________
"We hold these truths to be self-evident, that all men are created equal, endowed with certain unalienable rights, and that among these are life, liberty, and the right to be forever trapped in a Hedonistic Treadmill."

Das Sein verstimmt das Bewusstsein...


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot5] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker