Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 25. Sep 2018, 02:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Vergangenheit ist Zukunft
BeitragVerfasst: 9. Sep 2018, 09:03 
Offline
Sublime Ritterin des Wischmops
Benutzeravatar

Registriert: 11.2016
Beiträge: 1010
Geschlecht: weiblich
Disorganisation: Pentaxys, CwC, Verein der irdischen Erdlinge, Starfisher, Kult der Verkulter, Erisian Worshippers, Rainbow Magicans, f#ckui'maunicorn, Orakel e.V.
Guten Morgen :chao:

Weiß nicht warum ich daran denken muss, es gibt da so eine Komödie mit Adam Sandler die ich mal im Kino sah. In dem Film gibt es eine Szene, da tritt er eine Katze quer durch den Raum. Ich kam mir vor als sei ich die einzige die das nicht lustig fand. Der ganze Kinosaal hat gelacht, ich fand es grauenhaft. Seiddem konnte ich diesen Schauspieler nicht mehr leiden. Ich hab sowas schon persönlich miterleben müssen, mein Bruder hat sowas auch getan. Fand es fürchterlich witzig sowas Tieren anzutun. Das darf nicht als Witz dargestellt werden. Was ist mit den Leuten bloß los.

Manchmal mache ich mir Vorwürfe, das ich nichts dagegen unternommen habe, er konnte machen was er wollte. Ich war zu jung und wusste mir nicht zu helfen, ich konnte gar nichts tun. Das glaubte ich zumindest. Denke immer wieder mal darüber nach, was ich doch hätte tun können. Als könnte ich damit die Vergangenheit ändern. Oder dadurch für ein anderes Leben vorsorgen. Das Drehbuch für einen Film ändern, in dem du gezwungen bist (immer wieder?) mitzuspielen. Die eigene Rolle lässt sich dabei umschreiben.

Niemand hat mir gesagt wie ich mich verhalten soll. Das musste ich alleine rausfinden. Ich will nicht akzeptieren das es dafür aber schon zu spät ist. Stelle mir vor das meine Gedanken die Leere durchbrechen und etwas bewirken, das dann vielleicht irgendwer anderes in der gleichen Situation weiß, was dann zutun ist. Am liebsten würde ich sowas ganz verhindern, aber das scheint so als läge es nicht ganz in meiner Hand. Aber zumindest was die eigene Rolle betrifft, hat man Mitspracherecht.

Man darf solche Situationen nicht verdrängen und vergessen, weil man glaubt man könne nichts tun. Was ist, wenn wir selbst die Helden sind die wir uns gewünscht hätten und unser Einsatz durch pure Gedankenkraft das Drehbuch umschreibt. Quer durch Raum und Zeit, Situationen wiederholen sich. Und das vielleicht solange, bis es endlich ein Happy End gibt. Oder solange, bis wir rausgefunden haben, wie sie sich auflösen oder gar verhindern lassen.

Schließe die Augen und sei ein Held. Nimm das Zepter in die Hand und schreibe die Geschichte um. So macht man das nämlich auch mit Alpträumen, die einen verfolgen. Man schreibt sie um. Wende das Blatt.

Und irgendwas sagt mir, das sich das gleiche auch mit der Realität machen lässt. Da herrschen Verbindungen und es läuft ein Programm, dessen Fehler sich beheben lassen.

Wär das nicht schön? Was ist, wenn es so ist? Das wird man wohl nie so ganz erfahren. Aber der Versuch ist es doch wert.

Stell dir vor, deine Vergangenheit ist deine eigene Zukunft, in einem anderen Leben oder die eines anderen. Was würdest du ändern? Schreib die Zeilen um, fülle die Leere.

Hoffe die Botschaft ist verständlich. Ich wünsche dir viel Kraft und Erflog. :apple: :borg:

Wir wissen das es Lehren gibt die sich damit befassen, doch welche? Weiß das wer? :pyra:

_________________
*°♥
🌊🐙🌊
-★- 85 -★-


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vergangenheit ist Zukunft
BeitragVerfasst: 9. Sep 2018, 09:20 
Offline
Rangloser Großmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 5399
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Vieleicht ist das der Grund warum ich Bücher schreibe.
Damit andere die in ähnlichen Situationen sind auf das zurückgreifen können.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vergangenheit ist Zukunft
BeitragVerfasst: 9. Sep 2018, 09:51 
Offline
Sublime Ritterin des Wischmops
Benutzeravatar

Registriert: 11.2016
Beiträge: 1010
Geschlecht: weiblich
Disorganisation: Pentaxys, CwC, Verein der irdischen Erdlinge, Starfisher, Kult der Verkulter, Erisian Worshippers, Rainbow Magicans, f#ckui'maunicorn, Orakel e.V.
Vielleicht verstärkt sich auch die Wirkung, wenn man es tatsächlich auch niederschreibt, der eigenen Geschichte ein Upgrade zu verpassen. Wie in so einem magischen Buch, dessen Handlungen sich erfüllen, quasi in Stein meißeln :geek:

_________________
*°♥
🌊🐙🌊
-★- 85 -★-


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker