Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 25. Sep 2018, 02:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Der Gigafnord
BeitragVerfasst: 14. Sep 2018, 05:14 
Offline
Rangloser Großmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 5399
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Die UoS versteht unter dem Begriff "Gigafnord" das folgende ... vermutlich

Ein Ereigniss oder eine Erkenntniss die so allumfassend und groß ist das ein großteil der Menschen einen aneristichen Shock erleidet und in folge dessen sich die Grundschwingung der Erde von aneristisch zu eristisch ändert.

Auch wenn Phools gerne ein aneristisches Umfeld zum wirken ihrer Zauber haben so böte ein Gigafnord doch die Möglichkeit eines kollektiven Paradigmenwechsels und damit ebenso die Möglichkeit in ein "Kalisti goldenes Zeitalter" zu wechseln sozusagen zum höheren Wohl alle und so ein Käse.

In kooperation mit der Comapony Cabal beschließt die UoS somit eine Empfehlung auszusprechen die das Einrichten von Sendestationen innerhalb des UniversCity Komplexes beinhält.
Diese Sendestationen sollen mit hilfe gebündelter Gehirnenergiewellen kontakt zu einer Ausserirdischen Spezies Herstellen, diese zur Erde lotsen um durch deren Ankunft hier den Gigafnord auszulösen.
Zu diesem Zweck möchte die UniversCity alle Stupidenten, Phoolessoren und Masterphools anhalten Konzepte für besagte Sendestation zu entwickeln um sie dann einer eingehenden Prüfung zu unterziehen.

Gummadoon der 38. Tag der Jahreszeit Bürokratie 3184 YoLD.
Cpt. Bucky "Saia" Stardancer

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Gigafnord
BeitragVerfasst: 14. Sep 2018, 07:01 
Offline
Sublime Ritterin des Wischmops
Benutzeravatar

Registriert: 11.2016
Beiträge: 1010
Geschlecht: weiblich
Disorganisation: Pentaxys, CwC, Verein der irdischen Erdlinge, Starfisher, Kult der Verkulter, Erisian Worshippers, Rainbow Magicans, f#ckui'maunicorn, Orakel e.V.
Gigafnordalypse :fsm:

_________________
*°♥
🌊🐙🌊
-★- 85 -★-


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Gigafnord
BeitragVerfasst: 14. Sep 2018, 17:21 
Offline
Vorsichtsratsaufsitzender
Benutzeravatar

Registriert: 01.2017
Beiträge: 199
Wohnort: Ich weiss es auch nicht mehr
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Die geheime verschworene Bruderschaft der einzigwahren wahren Göttin (oder auch nicht), Ordo Dea Discorida, KSC, E.K.N.P., ƱoS
glücklicherweise handelt es sich genau bei dieser fragestellung um einen langjährigen forschungsschwerpunkt meiner okkulten stundien vor meiner zeit an der uos :pyra:

ich halte einen isolationstank wie ihn john lilly entwickelt halt für eine sehr gute ausgangssituation. in unserem fall dann gleich fünf von den dingern. auch der realitäts-/wahrnehmungsmodulator könnte hier zum einsatz kommen und das nervensystem in den am besten geeigneten zustand zu versetzen. ich denke da an ein ganz bestimmtes hirneiniges molekühl...

das hier wäre dann die futuristischere variante:

http://reoxy.org/cognitivechaos.htm

_________________
"Es ist manchmal eine angemessene Reaktion auf die Wirklichkeit, verrückt zu werden." (Philip Kindred Dick)
"Gib dem Affen Zucker!" (Ausspruch)
"When the going gets weird, the weird turns pro." (Hunter S. Thompson)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Gigafnord
BeitragVerfasst: 14. Sep 2018, 17:30 
Offline
Rangloser Großmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 5399
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Vieleicht wirds Zeit für ne Spendenkampagne ... den Ansatz finde ich jedenfalls gut und ich bin durchaus gewillt diesen Ansatz weiter zu verfolgen und zu unterstützen.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Gigafnord
BeitragVerfasst: 14. Sep 2018, 18:10 
Offline
Vorsichtsratsaufsitzender
Benutzeravatar

Registriert: 01.2017
Beiträge: 199
Wohnort: Ich weiss es auch nicht mehr
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Die geheime verschworene Bruderschaft der einzigwahren wahren Göttin (oder auch nicht), Ordo Dea Discorida, KSC, E.K.N.P., ƱoS
ich meine im dmt-hyperspace trifft man häufiger mal "aliens". vielleicht können die uns weiterhelfen. ich für meinen teil finde kampangend jedenfalls klasse :lolol:

_________________
"Es ist manchmal eine angemessene Reaktion auf die Wirklichkeit, verrückt zu werden." (Philip Kindred Dick)
"Gib dem Affen Zucker!" (Ausspruch)
"When the going gets weird, the weird turns pro." (Hunter S. Thompson)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Gigafnord
BeitragVerfasst: 15. Sep 2018, 13:49 
Offline
Rangloser Großmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 5399
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Man könnte natürlich auch Godzilla oder Kingkong erwecken (wie seinerzeit in Hanzilla) ich sehe dies aber als durchweg schwieriger zu bewerkstelligen als den Kontakt mit Ausserirdischen herzustellen. Grundsätzlich gehts abereigentlich nur darum ein Ereigniss zu provozieren das so gigantische Mengen eristische Energie abstrahlt das die polaritäten umkippen.
Ein weiteres Beispiel dafür lässt sich im Shadowrun universum finden z.B. im wiedererstarken der Magie oder der "Great Ghost Dance".

Grundsätzlioch halte ich es aber für ausserordentlich wichtig das die UoS sich mit der Erforschung des Gigafnords befasst entweder um diesen herbeizuführen oder um diesen zu verhindern.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Gigafnord
BeitragVerfasst: 15. Sep 2018, 15:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 9807
Wohnort: leicht verschoben
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Ich muss bei dem Konzept ein bißchen an Hypersigillen und Culture Bombs denken. Also, das scheinen mir verwandte Konzepte zum Gigafnord zu sein, insbesondere letzteres (was quasi so was wie ein "Meme Bomb-plex" ist).

Außerdem ging mir gerade das Wort "Gigerfnord" :cthulhu: durch den Kopf, und ich hoffe, dieser Gedanke geht wieder weg. :para: %D

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!

Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker