Aktion 23

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell
Aktuelle Zeit: 17. Jan 2019, 02:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Kunft
BeitragVerfasst: 1. Dez 2018, 08:00 
Offline
Lord von Bielefeld
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 2082
Geschlecht: männlich
Zitat:
24. Nov 2018, 22:21 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Steht die Auskunft eigentlich im Telefonbuch und wenn ja wo?
24. Nov 2018, 22:21 | fehlgeleitet: steht in den gelben seiten schätze ich
24. Nov 2018, 22:21 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Und gibt es dafür eine Auskunft? Und wo steht die dann?
24. Nov 2018, 22:22 | fehlgeleitet: gibts die eigentlich noch?
24. Nov 2018, 22:22 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: weiß nicht ruf mal bei der Auskunft an ^^
24. Nov 2018, 22:22 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Aus Kunft ... komisches Wort
24. Nov 2018, 22:23 | fehlgeleitet: ach gibts noch: https://de.wikipedia.org/wiki/Gelbe_Seiten
24. Nov 2018, 22:23 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Ist kunft ein Ort und wo liegt der?
24. Nov 2018, 22:23 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: oder eher ein Verb
24. Nov 2018, 22:23 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Ich habe eine Information gekunft
24. Nov 2018, 22:24 | fehlgeleitet: http://kamelopedia.net/wiki/Kunft
24. Nov 2018, 22:24 | fehlgeleitet: In der Straße des Generals erregte unsere Kunft nicht geringes Aufsehen. Thelen, Albert Vigoleis: Die Insel des zweiten Gesichts, Düsseldorf: Claassen 1981 [1953], S. 284
24. Nov 2018, 22:24 | fehlgeleitet: kunft heißt wohl soviel wie ankommen
24. Nov 2018, 22:25 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: müßte eigentlich ins Wniki
24. Nov 2018, 22:26 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: also kann ich theoretisch auch kunfen wenn ich das will?
24. Nov 2018, 22:26 | fehlgeleitet: kunfste
24. Nov 2018, 22:26 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: ne kunften muß das heißen
24. Nov 2018, 22:27 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: ist wohl verwand mit schlumpfen
24. Nov 2018, 22:27 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Vieleicht der Antischlumpf
24. Nov 2018, 22:28 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: das hieße dann die deutschen wären alles Kunfte
24. Nov 2018, 22:29 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Also Kunft ist eine Art ersatzwort für ein Wort das nicht exisitiert dessen Existenz aber auch nicht so notwendig ist das dafür ein extra wort erkunftet äh erdacht werden müßte
24. Nov 2018, 22:29 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: ein sogenanntes Substitutionswort
24. Nov 2018, 22:29 | fehlgeleitet: so in etwa :-)
24. Nov 2018, 22:31 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Ich finde diesbezüglich hat das Schlumpfische uns ja was vorraus. Die Schlumpfische Sprache verfügt über wenige Wörter aber durch den Kontext des Wort und Satzbaus erschließt dich dem Zuhörer der Sinn des Substitutionswortes
24. Nov 2018, 22:31 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: so ähnlich wie Dings
24. Nov 2018, 22:32 | fehlgeleitet: Bums
24. Nov 2018, 22:33 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: anders gesagt leiden wir an einer inflation vieler unnötiger Wörter die nur gekunftet wurden um einen Sachverhalt der grundsätzlich eindeutig wäre näher zu beschreiben. Allerdings hat diese Wortinflation so überhand genommen das wir nun mehrere Wörter für ein und dieselbe Tätigkeit haben und letztendlich weiß wieder keiner so genau was eigentlich konkret gemeint war
24. Nov 2018, 22:35 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: eher noch verliert man sich in der diskussion über die richtige Anwendung einzelner Wörter und verliert dabei die Ursprungsaussage aus den Augen was nicht geschehen wäre hätte man diese Wörter durch ein Substitutionswort ersetzt
24. Nov 2018, 22:35 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Vieleicht etwas für eine zukünftige Diskommunistische Sprache?
24. Nov 2018, 22:36 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Wenn ich den Migranten im Bus so zuhöre also die die aus unterschiedlichen Ländern kommen und sich dann auf deutsch unterhaltenb weil der eine nicht die Landessprache des anderen spricht hab ich manchmal auch das Gefühl da sitzen Schlümpfe
24. Nov 2018, 22:36 | fehlgeleitet: hehe
24. Nov 2018, 22:38 | fehlgeleitet: ich bin gar-kunft
24. Nov 2018, 22:38 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: ich kunfte auch gleich ins bett
24. Nov 2018, 22:38 | fehlgeleitet: geb mir auskunft über die ankunft der zukunft oh einkunft
24. Nov 2018, 22:39 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: ich würde dir gern was kunften aber mein Hirn ist grad zu verkunftet um was gescheites zu kunften#
22:39 | fehlgeleitet: die da sagte die fnordfkunft: was kunft du mich an?
24. Nov 2018, 22:40 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Das erinnert mich wieder an die Ankunft des Gigafnords24. Nov 2018,
24. Nov 2018, 22:41 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: und das Ereignisse wie z.B. Fukushima eher vergleichbar sind mit einem Kansas City Shuffle ein Erdbeben dann wiederrum eher mit einem Gigafnord vergleichbar wäre
24. Nov 2018, 22:42 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: der springende Punkt ist das Erwartungsmoment
24. Nov 2018, 22:43 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Ein Kansas City Shuffle baut sich langsam auf und zieht die Aufmerksamkeit der Beobachter nach und nach aber doch stark bindend an sich wärend ein Gigafnord eher plötzlich kommt und dann die Aufmerksamkeit umso drastischer daruaf gelenkt wird
24. Nov 2018, 22:43 | fehlgeleitet: wieso springt die erwartung momentan auf einem punkt?
24. Nov 2018, 22:43 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Zeit wäre hier vieleicht ein wichtiger Faktor
24. Nov 2018, 22:43 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: vieleicht ist die zeit nicht richtig gekunftet
24. Nov 2018, 22:44 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Vergangenheit müßte eigentlich Nachkunft heißen
24. Nov 2018, 22:44 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: hmm oder moment
24. Nov 2018, 22:45 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Also zukunft ist ja ein hinbewegen auf den Moment Kunft also Zu Kunft demnach wäre vergangenheit das ähhhh
24. Nov 2018, 22:45 | fehlgeleitet: warum nicht herkunft?
24. Nov 2018, 22:46 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: ahh ja klar also Kunft ist der Moment der Gegenwart der Beobachter ist statisch also bewegt sich nicht die zeit bewegt sich auf ihn zu also bewegt sich die Zeit eigentlich Zu Kunft wärend die Zeit nach der Gegenwart sich von Kunft wegbewegt also Weg Kunft
24. Nov 2018, 22:47 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Die Zukunft ist wie ein Objekt das du mit einem Seil zu dir hinziehst wobei du dich nicht bewegst
24. Nov 2018, 22:47 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Es wäre also trügerisch anzunehmen das man sich durch die Zeit bewegt die zeit bewegt sich nämlich durch einen hindurch wärend man selbst statisch ist
24. Nov 2018, 22:47 | fehlgeleitet: und die vergangenheit drücke ich weg? also wegkunft?
24. Nov 2018, 22:48 | fehlgeleitet: also ich versuche immer meine vergangenheit wegzudrücken :-)
24. Nov 2018, 22:48 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Man selbst ist also im Stadium Kunft wärend das was vor einem liegt zu einem kommt daher Zu Kunft das was hintereinem liegt bewegt sich weg von Kunft demnach Weg Kunft
24. Nov 2018, 22:49 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: ja oder sagen wir mal die zeit ist wie ein Zug der an dir vorbeifährt wärend du an den Gleisen stehst
24. Nov 2018, 22:49 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: der Zug ist dabei der Moment
24. Nov 2018, 22:50 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: wenn du ihn siehst wärend er auf die zukommt ist er halt noch im Begriff der Zu Kunft wenn er bei dir ist im Begriff der Kunft fährt er an dir vorbei ist er Weg also Weg Kunft
24. Nov 2018, 22:50 | fehlgeleitet: und der lärm ist die angst.
24. Nov 2018, 22:50 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: oder schlicht die erwartung
24. Nov 2018, 22:51 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Angst ist ja nur ein Aspekt der Erwartung
Nov 2018, 22:51 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Er Wartung :kopfkratz:
24. Nov 2018, 22:51 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: aber ist ja klar der Kunftzug muß ja gewartet werden24.
24. Nov 2018, 22:52 | fehlgeleitet: achso, und das ist unser job
24. Nov 2018, 22:52 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: also Er der Zug. Ist ja männlich
24. Nov 2018, 22:52 | fehlgeleitet: sie die schiene. ist weiblich
24. Nov 2018, 22:53 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Die Er Wartung ist also die Pflege des Kunftzugs bevor er aus der Zu Kunft in die Kunft eintritt
24. Nov 2018, 22:53 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: ja daher auch Sie Cherheit
24. Nov 2018, 22:53 | fehlgeleitet: die ankunft der zukunft
24. Nov 2018, 22:54 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: von englisch Cher
24. Nov 2018, 22:55 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: ja eben An Kunft ist der Moment an dem der Zug bei Kunft ankommt also direkt bei dir ist
24. Nov 2018, 22:55 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: bzw der Gegenwart
24. Nov 2018, 22:56 | fehlgeleitet: und kaum ist er da braust er schonwieder an dir vorbei
24. Nov 2018, 22:56 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Die An Kunft des Erlösers wird für die Zu Kunft er wartet
24. Nov 2018, 22:56 | fehlgeleitet: und du kannst nur noch hinterherschaun. doch er ist hinfort ohne wiederkunft
24. Nov 2018, 22:56 | fehlgeleitet: der er Löser
24. Nov 2018, 22:56 | fehlgeleitet: ist das ein rohrreiniger?
24. Nov 2018, 22:56 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: also er, der betrachter, wartet auf den Kunftzug der die Zukunft zur Ankunft bringt
24. Nov 2018, 22:57 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Naja Er ist Männlich das Symbol für Männlich ist der Mars Mars ist ein Schokoriegel also ist der Er Löser ein Reinigungsmittel gegen Schokoflekchen
24. Nov 2018, 22:58 | fehlgeleitet: und steht dort ohne unterkunft. der fahrtwind bläst ihn fasst um
24. Nov 2018, 22:58 | fehlgeleitet: klingt logisch
24. Nov 2018, 22:59 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Unter Kunft müßte der sein der unterhalb ist. Naja Unterkunft kostet Geld hast du kein Geld kommst du unter die Räder klar soweit?
24. Nov 2018, 22:59 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: deswegn gibts ja auch Unter Halt das ist sowas wie ne Notbremse
24. Nov 2018, 23:00 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Während Einkunft im Grunde nur ein anderes Wort für Gegenwart ist also ein Inflationswort das im Grunde unnötig ist und so schließt sich der kreis
24. Nov 2018, 23:01 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: der Beweis wurde erbrachgt
24. Nov 2018, 23:01 | fehlgeleitet: qed
24. Nov 2018, 23:02 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Discordische Philosophie at its best
24. Nov 2018, 23:02 | fehlgeleitet: so ist es
24. Nov 2018, 23:03 | fehlgeleitet: die geisterzüge der zeit durch schall und rauch
24. Nov 2018, 23:03 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: ein wunderschönes Poaradigma für einen Phool da ähnlich dem Büroklammer Mystizismus gelagert ist
24. Nov 2018, 23:04 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: mir gefällt der Gedanke des statischen Betrachters
24. Nov 2018, 23:04 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: in realtion zur bewegten Zeit
24. Nov 2018, 23:05 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: das isst nämlich meines wissens ein Konzeot das die meißten so nicht kennen oder akzeptieren würden da die vorherrschende Meinung immer noch ist das sich das individuum duch die Zeit bewegt .. das Kunftparadigma besagt nun aber das der Betrachter statisch verharrt wärend sich die zeit um ihn herrum bewegt
24. Nov 2018, 23:06 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: und dieser Gedanke trägt im kosmischen Maßstab dazu bei das mir grade das Hirn wegschmilzt
24. Nov 2018, 23:06 | ƱoS Xerxes: Ich hab n Problem. Habe grade meine Fähigkeit zu denken verloren.
24. Nov 2018, 23:07 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Das ist kein Problem das ist eine fügung des Schicksals .. btw hi Xerxes
24. Nov 2018, 23:07 | fehlgeleitet: wieso ist das ein problem xerxes?
24. Nov 2018, 23:08 | ƱoS Xerxes: Es ist nicht möglich irgendetwas zu machen. Das ist Scheiße
24. Nov 2018, 23:09 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: naja nichts tun ist ja auch eine form des tuns
24. Nov 2018, 23:09 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: ist es denn im Kontext deiner derzeitigen Studien problematisch oder "nur" im persönlich kreativen bereich?
24. Nov 2018, 23:09 | fehlgeleitet: aber es ist notwendig aufzuhören zu denken wenn du studierst. so ist das eben
24. Nov 2018, 23:10 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: wenn es im kreativen ist dann ist ein schönes Mittel immer mal wieder eine Leinwand zu nehmen sich Farbe auf die Hände zu schmieren die Augen zu schließen und Blind zu malen
24. Nov 2018, 23:11 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: wenn du die Augen öffnest beginnst du muster zu erkennen und vieleicht bekommst du dnn eine Eingebung für die fortführung dieses Kunstprojektes
24. Nov 2018, 23:11 | ƱoS Xerxes: Es ist insofern problematisch das ich seit gestern Bettlägerisch bin und ich nicht einschlafen kann wenn der Kopf plötzlich komplett still ist. Vorher hab ich abwechselnd ne halbe Stunde Ja und Nein gebrüllt. Ich mache mir ernsthafte sorgen. Ich wollte eine Mauer durch Deutschland Bauen, oder einen Tunnel.
24. Nov 2018, 23:12 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Also will sagen das Nichts im Kopf kann künstlerisch von Vorteil sein wenn man das Nichts dazu nutzt etwas zu machen man lässt dann quasi das nichts machen indem man es einfach zulässt
24. Nov 2018, 23:12 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: ne Mauer hatten wir schon
24. Nov 2018, 23:13 | fehlgeleitet: vieleicht diesmal den norden von dem süden trennen?
24. Nov 2018, 23:14 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Tunnel ... Kunftzug ... Zeittunnel ... Hmmm

_________________
Der Papst ist kein Shapeshifter und auch kein Reptiloid. Er ist ein Archon der negativen Seite und stammt aus der Andromedagalaxie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kunft
BeitragVerfasst: 1. Dez 2018, 09:51 
Offline
Rangloser Großmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 5663
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe
Geschlecht: männlich
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
ich ergänze

Zitat:
24. Nov 2018, 23:12 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: ne Mauer hatten wir schon
24. Nov 2018, 23:13 | fehlgeleitet: vieleicht diesmal den norden von dem süden trennen?
24. Nov 2018, 23:14 | ƱoS Cpt. Bucky Saia: Tunnel ... Kunftzug ... Zeittunnel ... Hmmm


oder oben von unten.

Und danke fürs archivieren jetzt muß ich das nur noch aufbereiten fürs Wniki oder so.

_________________
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker